06.07.2020

Bartpflege Set Test: Die besten Bartpflege Produkte im Praxis Test

bartpflege set test, bartpflege test, bartpflege produkte test
Verschiedene Bartpflege Sets im ausführlichem Praxis Test: Welches Bart Set enthält die besten Bartpflege Produkte?

 

„Schmeckt das Steak wie das Gulasch von gestern, gibt´s an der Bartpflege vielleicht was zu lästern.“ Essensreste vom Vortag wollen die wenigsten Bart-Fans im Bart entdecken und auch sonst gilt: „nur ein gepflegter Bart ist ein prächtiger Bart“.  

 

Wir haben beliebte Bartpflege-Sets ausprobiert und berichten über unsere Erfahrungen. Wie immer, findest du zu unseren Praxis-Tests viele einzigartige Bilder, Daten und Tipps sowie weiterführende Informationen zum Thema.

 

fritz

getestet von Fritz

 

Wir kaufen alle Produkte für die Praxis-Tests selbst und sind herstellerunabhängig.

 

 


Bartpflege Set Test-Kandidaten im Überblick

(3 Bartpflege Sets im Praxis-Test

Camden Bartpflege Set

Brooklyn Soap Bartpflege Set Barber Tools Bartpflege Set  
  camden brooklyn soap barber tools  
Highlights Beliebtes 4-teiliges Bartpflege Set  5-teiliges veganes Bartpflege Set 

13-teiliges Bartpflege Set mit Rasiermesser und Schere

Highlights
  Testbericht Testbericht Testbericht  
  Amazon* Amazon* Amazon*  
ca. Preis Amazon (06/20) € 30-35 € 40-45 € 40-45 Preisvergleich
Zubehör Camden Brooklyn Soap Barber Tools Zubehör
Bartbürste ja, mit Wildschweinborsten ja, vegan aus den Blattrippen der Agave ja, mit Wildschweinborsten Bartbürste
Bartkamm ja, aus Vollholz mit Etui - 2: aus Vollholz mit Etui und Taschenkamm zusammenklappbar mit Schlüsselanhänger Bartkamm
Bartöl ja (50ml) ja (50ml) ja (30ml) Bartöl
Bartbalsam

ja (60ml)

ja (20g)

ja (30ml) Bartbalsam
Bartshampoo

-

ja (200ml) ja (60ml) Bartshampoo
Bartpflege-Creme

-

ja (75ml) - Bartpflege-Creme
Bartschablone - - ja Bartschablone
Rasiergel - - ja (60ml) Rasiergel
Bartschere - - ja Bartschere
Rasiermesser - - ja, mit 5 doppelseitigen Wechselklingen mit Etui Rasiermesser
Alaunstein - - ja Alaunstein
Tasche Beutel - Aufbewahrungstasche mit Reißverschluss Tasche
Mikrofasertuch - - ja Mikrofasertuch
  Camden Bartpflege Set Brooklyn Soap Bartpflege Set Barber Tools Bartpflege Set  
  Testbericht Testbericht Testbericht  
 

Amazon*

Amazon*

Amazon*

 

*Affiliatelink (siehe Fußzeile) 

Inhaltsverzeichnis Bartpflege Set Test

1. Testfazit: Bartpflege Set Test 

  • Camden Bartpflege Set (1.1.)
  • Brooklyn Soap Bartpflege Set (1.2.)
  • Barber Tools Bartpflege Set (1.3.)
  • Weitere interessante Bartpflege Sets (1.4.)

2. Bartpflege Männer: Welche Bartpflege Produkte werden verwendet?

 

3. Bart pflegen: Welche Pflegeprodukte für den Bart gibt es?

  • Bartpflege Bürste (3.1.)
  • Bartpflege Kamm (3.2.)
  • Bartschablone (3.3.)
  • Bartschere (3.4.)
  • Rasiermesser (3.5.)
  • Tasche (3.6.)
  • Bartpflege Shampoo bzw Bartseife (3.7.)
  • Bart Conditioner (3.8.)
  • Bartpflege Öl (3.9.)
  • Bartpflege Pomade / Bartpflege Wachs / Bartpflege Balsam (3.10.)

4. Bart pflegen: die Inhaltsstoffe

  • Bartbalsam und Bartöl Test von Ökotest (4.1.)
  • Problematische Inhaltsstoffe (4.2.)
  • Bartpflege Testsieger von Ökotest (4.3)
  • Was tun bei Allergien? (4.4.)
  • Bartpflege Produkte: der Geruch (4.5.)
  • Sind die einzelnen Bartpflege-Produkte nachkaufbar? (4.6.)

5. Bartpflege Tipps: Den Bart richtig pflegen!

  • Bart schneiden (5.1.)
  • Bart kämmen (5.2.)
  • Bart waschen mit Wasser (5.3.)
  • Bart waschen mit Bartshampoo oder Bartseife (5.4.)
  • Bartöl auftragen (5.5.)
  • Bart stylen (5.6.)

6. Test Bartpflege Sets im Überblick

 

Suchfunktion am PC: " STRG " + " f "

 

 

bartpflege, bart pflegen, richtige bartpflege, die richtige bartpflege
Finde heraus, wie die richtige Bartpflege für deinen Bart aussieht und welche Bartpflege-Produkte du wirklich benötigst.

1. Bartpflege Set Test-Fazit

Bärte sind modern: Bärte sind wieder modern und das spüren auch die Hersteller und Händler von Pflegeprodukten. Gute Bartpflege-Produkte treffen auf eine wachsende Nachfrage. (1)

 

Was beinhaltet ein Bart Set? Das Angebot an Bartpflege-Sets ist dementsprechend groß und reicht von kleinen Sets mit nur zwei Bestandteilen (zB Bürste & Kamm oder Bart-Öl & Bart-Balsam) bis zu sehr umfangreichen Sets mit 15 und mehr Artikeln. Mit einem Bart-Set bekommt man(n) alles Nötige „all-in-one“ und das hoffentlich zu einem attraktiven Set-Preis.

 

Warum gibt es keinen Bartpflege Set Testsieger? Die Erwartungen an ein Bart-Set sind so unterschiedlich, wie die vielen verschiedenen Barttypen. Es macht deshalb wenig Sinn, einen „Bartpflege Set Testsieger“ oder ein „bestes Bartpflege Set“ zu küren. Wir beschreiben lieber die getesteten Sets und unsere Eindrücke möglichst detailliert und ergänzen das Ganze durch viele Bilder, damit du dir einen guten Eindruck von den Sets machen kannst.  

 

Natur pur: Besonders im Trend liegen „natürliche Bartpflege“, „Bio Bartpflege“ und „vegane Bartpflege“ und so haben wir für den Bartpflege Test drei interessante Marken ausgewählt, die auf diesen Trend setzen. Die Begriffe „Naturkosmetik“ und „Biokosmetik“ sind allerdings auf europäischer Ebene bisher nicht einheitlich gesetzlich definiert (Stand Juni 2020) (2) und so bleibt für die Hersteller oft ein „breiter Interpretationsspielraum“. 

  

bartarten, barttypen, bart trends
Bärte sind wieder modern. Dementsprechend ist das Angebot an Bartpflege Sets riesig. So findet jeder Bartfan die passenden Bartpflege Produkte.

1.1. Camden Bartpflege Set

Das beliebte Bartpflege Set der deutschen Marke Camden gibt es in 2 Varianten.

  1. Das kleine Set enthält eine Bartbürste mit Wildschweinborsten und einen Bartkamm aus Vollholz.
  2. Das umfangreichere Set enthält zusätzlich ein Bart-Öl und einen Bart-Balsam (Testmodell).

Bürste und Kamm sind gut verarbeitet. Bei den Pflegesubstanzen setzt Camden nach eigenen Angaben auf 100% natürliche Rohstoffe. Das Öl und der Balsam duften nach Limetten und Zedernholz.  

camden bartpflege set, camden bartpflege, bartpflege set camden
Beliebtes Bartpflege Set von Camden: Enthalten sind eine Bartbürste mit Wildschweinborsten, ein Vollholz-Bartkamm, ein Bartöl (50ml) und Bartbalsam (60ml). Mit im Set ist außerdem ein Aufbewahrungsbeutel.

1.2. Brooklyn Soap Bartpflege Set - Bartpflege vegan

Brooklyn Soap setzt ebenfalls auf natürliche Bartpflege-Artikel. Nach eigenen Aussagen sind alle Produkte „frei von Mikroplastik, Parabenen, Silikonen und anderem Bullshit“.

 

Das Bartpflege Set enthält

  • eine vegane Bartpflegebürste mit harten Borsten aus den Blattrippen der Agave,
  • ein Bartshampoo,
  • ein Bartöl,
  • einen Bartbalsam und
  • eine Bartpflege-Creme.

Die Pflegeprodukte werden in Deutschland hergestellt.

bartpflege vegan, vegane bartpflege, bartpflege set brooklyn, brooklyn soap, bartpflege brooklyn soap, brooklyn soap company
Veganes Bartpflege Set von Brooklyn Soap: Enthalten sind eine Bartbürste aus den Blattrippen der Agave, ein Bartshampoo (200ml), ein Bartöl (50ml), ein Bartwachs (20g) und eine Bartpflege-Creme (75ml).

1.3. Barber-Tools Bartpflege Set - das Umfangreiche

Viele suchen ein Bartpflege Set mit Rasiermesser bzw ein Bartpflege Set mit Schere und das Set von „Barber-Tools“ enthält beides. Barber-Tools bietet verschiedene Barpflegesets an. Das getestete Bartpflege Set der französischen Marke ist das umfangreichste Set unseres Bartpflege Tests.

 

Es enthält

  • eine Bartpflegebürste mit Wildschweinborsten,
  • einen Vollholzkamm mit Kunstlederetui,
  • eine Bartschablone,
  • ein Bartshampoo (60ml),
  • ein Bartöl (30ml),
  • ein Rasiergel (60ml),
  • eine Bartschere,
  • ein Rasiermesser mit 5 doppelseitigen Wechselklingen im Kunstlederetui,
  • einen zusammenklappbaren Taschenkamm als Schlüsselanhänger,
  • einen Alaunstein,
  • eine Aufbewahrungstasche mit Reißverschluss und
  • ein Mikrofasertuch.

Auch Barber-Tools setzt nach eigenen Aussagen auf natürliche Substanzen. Die Produkte werden in Frankreich entwickelt und produziert. 

bartpflege set mit rasiermesser, bartpflege set mit schere
Umfangreiches Bartpflege Set mit Rasiermesser und Schere von Barber Tools.

1.4. Weitere interessante Bartpflege Sets

Wir haben hier noch ein paar interessante Bartpflege Sets herausgesucht, die wir allerdings nicht persönlich getestet haben:

 

BarFex Bartpflege Set:* Alle Bartpflege-Produkte von BarFex werden in Deutschland hergestellt und haben einen einzigartigen männlichen Geruch. In der Box sind enthalten:

  • Bartöl (50ml)
  • Bart Styling Wax (30ml)
  • Bart Shampoo (100ml)
  • Bartbürste mit Wildschweinborsten
  • Bartkamm aus Holz
  • Bartschere
  • Bartschablone
  • Bart-Schürze
  • Reise-Stoffbeutel und
  • Bartpflege E-Book.

 

Bartpflege Set Brisk:* Das Geschenkset von Brisk enthält:

  • 1 Bartöl (30ml),
  • 1 Bart-Shampoo (150ml) und 
  • 1 Holzkamm.

 

BartFormat Bartpflege Set:* Das 6-teilige Bart Set von BartFormat enthält:

  • 1 Bartbalsam (60ml) mit frischem Duft
  • 1 Bartpflegeöl (60ml) mit neutralem Duft
  • 1 Bartbürste: oval mit mittel-harten Wildschweinborsten
  • 1 Bartkamm aus Birnbaumholz
  • 1 Bartschere (groß) und
  • 1 Tasche aus Canvas.

  

Mr Burtons Set:* Die Bartpflege-Produkte werden in Deutschland hergestellt. Es werden keine Tierversuche gemacht. Das Mr Burtons Bartpflege Set enthält:

  • 1 Bartöl (50ml): sanfter, männlicher Duft nach Orange, Bergamotte, Zeder, Patchoulie ...
  • 1 Bartshampoo (200ml)
  • 1 Bartbürste
  • 1 Bartkamm
  • 1 Bartschere
  • 1 Aufbewahrungsdose

 

 

 


2. Bartpflege Männer: Welche Bartpflege Produkte werden verwendet?

Welche Bartpflege Produkte verwenden Männer? Statista hat 571 Männer befragt, welche Bartpflege-Produkte sie verwenden.

  • 26% verwenden demnach eine Bartschere,
  • 19% ein Bartshampoo,
  • ebenso viele einen Bartkamm,
  • 13% ein Bart-Öl,
  • 10% eine Bartbürste und
  • 5-10% nutzen eine Bartseife, einen Conditioner, ein Bart-Wachs oder einen Bart-Balm. (3)

 

Was ist in Bartpflege Sets enthalten? Scheren, Kämme, Bürsten, Shampoos, Öle und Balsame bzw Wachse findet man deshalb in vielen Bartpflege Sets. Qualität und Gestaltung der Produkte sind aber unterschiedlich und die im gewählten Set enthaltenen Bartpflegeartikel sollten zu den eigenen Anforderungen passen. So gibt es beispielsweise harte Pflegebürsten für dichte, lange Bärte und weichere Pflegebürsten für empfindliche Haut.

   

bartpflege set mit schere
Laut einer Umfrage von Statistika verwenden 26% der Bartträger eine Bartschere. Sie ist deshalb in vielen Bartpflege Sets, wie zB in dem von uns getesteten Barber Tools Bart Set, enthalten.

3. Bart pflegen: Welche Pflegeprodukte für den Bart gibt es?

Unsere Bartpflege Produkte Erfahrungen: Wir haben mittlerweile zahlreiche Produkte für die Männer-Bartpflege getestet und fassen unsere Erfahrungen zu den wichtigsten Set-Komponenten in der Folge kurz zusammen:

   

 

Die „Hardware“: Bartpflege Sets bestehen oft aus einer Mischung von „Hard- & Software“. Mit „Hardware“ meinen wir alle Bartpflegeprodukte, die durch die Anwendung nicht allmählich aufgebraucht werden:

 

 

 


3.1. Bartpflege-Bürste

Eine gute Bartpflege-Bürste hilft dabei den Bart

  1. zu entwirren,
  2. zu stylen und 
  3. zu pflegen.

 

Ad 1. Bart entwirren: Zum Entwirren verfilzter Barthaare gibt es spezielle Entwirrbürsten wie den Tangle Teezer.

 

Ad 2. Bart stylen: Zum Stylen der Barthaare kann man zu ganz unterschiedlichen Bürsten greifen. Sinn macht alles, was dabei hilft, den Bart in die gewünschte Form zu bringen, angefangen von klassischen Rundbürsten bis hin zu elektrischen Bartglätterbürsten.

 

Ad 3. Bart pflegen: Bartpflege Sets enthalten aber üblicherweise keine speziellen Entwirr- oder Stylingbürsten, sondern Pflegebürsten, die den Bart von Rückständen wie Staub, Schuppen, Essensresten usw befreien sollen.

 

bartpflegebürste, bartbürste wildschweinborsten
In Bartpflege Sets sind üblicherweise Bartpflegebürsten enthalten. Sie sollen Rückstände wie Staub, Schuppen, Essensreste etc. entfernen.

 

 

Bartpflege-Bürste mit Naturborsten: Die meisten Bartpflegebürsten haben Naturborsten, deren leicht strukturierte Oberfläche Staub uÄ gut aufnimmt und abtransportiert. Bewährt haben sich Wildschweinborstenbürsten oder Rosshaarbürsten. Eine vegane Alternative sind Bartbürsten mit pflanzlichen Borsten, beispielsweise aus den Blattrippen der Agave.

 

Tipp: Bei der Auswahl der Bürste ist es wichtig, auf die Härte der Borsten zu achten!

  • Harte Borsten dringen gut in dichte, lange Bärte ein, fühlen sich auf der Haut aber meistens kratzig an und können empfindliche Haut bei häufiger Anwendung reizen.
  • Weiche Borsten pflegen den Bart eher oberflächlich, fühlen sich dafür aber angenehm auf der Haut an. Sie können die bessere Wahl für weniger dichte oder kurze Bärte sein bzw für häufige Bartpflege und empfindliche Haut.

 

Bartpflege-Bürste mit Wildschweinborsten: Wildschweinborsten gibt es in unterschiedlichen Härtegraden. Es ist deshalb wichtig, vor dem Kauf einschätzen zu können, ob die Wildschweinborstenbürste eher harte oder weiche Borsten hat. Entsprechende Infos zu den bisher von uns getesteten Bürsten findest du in den jeweiligen Testberichten.

   

Eine Wildschweinborsten-Bartbürste ist im Bartpflege Set von Camden und Barber Tools enthalten.

  

bartbürste wildschweinborsten, bartpflegebürste mit wildschweinborsten
Im Bartpflege Set von Camden ist eine runde Bartbürste mit Wildschweinborsten enthalten. Die Wildschweinborsten sind mittelmäßig hart.

 

 

Bartpflege-Bürste mit Rosshaaren: Bartbürsten mit Rosshaaren schmeicheln der Haut und können für weniger dichte und kurze Bärte eine angenehme Alternative zu mehr oder weniger kratzigen Wildschweinborsten sein.

  

Eine "Schmeichler"-Bartbürste mit Rosshaaren gibt es zB von Grünspecht*.

 

Vegane Bartpflege-Bürste: Borsten aus den Blattrippen der Agave sind oft hart und kratzig und nichts für empfindliche Haut.

 

Eine vegane Bartbürste ist zB im Bartpflege-Set von Brooklyn Soap enthalten.

 

vegane bartbürste, bartbürste vegan
Im Bartpflege Set von Brooklyn Soap ist eine vegane Bartbürste mit Borsten aus den Blattrippen der Agave enthalten. Sie fühlt sich hart und kratzig an, ist also nichts für empfindliche Haut.

 

 

Interessante Bartbürsten und Tipps findest du in unserem Bartbürste Test:


3.2. Bartpflege-Kamm bzw Taschenkamm

Bartkämme sind praktisch für unterwegs: Bartkämme sind eine Ergänzung oder Alternative zu Bürsten. Sie sind flach und passen gut in Jacken- bzw Hosentaschen, Geldbörsen uÄ. Das ist praktisch für die rasche Bartpflege unterwegs. Es gibt viele Formen und -Größen, angefangen vom klappbaren Bartkamm bis hin zum Bartkamm im Kreditkartenformat, der problemlos auch in kleine Geldbörsen bzw Kartenetuis passt.

 

Feine oder grobe Zahnung? Neben Form und Größe unterscheiden sich die Modelle in der Grobheit und Länge der Kammzähne. Viele Kämme haben zwei verschiedene Zahnungen.

  • Eine grobe Zahnung wird meistens für dichte, krause Bärte bzw für die „Vorarbeit“ verwendet,
  • eine feine Zahnung für weniger dichte Bärte, recht gerade Barthaare bzw die „Feinheiten“.
klappkamm, bartpflege bartkamm, bartpflege kamm, taschenkamm
Bartkämme sind praktisch für unterwegs. So ist zB der Kent Kamm klappbar und passt in jede Jackentasche.

 

 

Welches Material? Für die Haptik und Haltbarkeit ist auch noch das Material entscheidend.

  • Kunststoffkämme sind oft günstig, leicht und gut zu reinigen. Minderwertige Modelle laden sich aber stark elektrostatisch auf und haben scharfe Grate, die das Barthaar mechanisch schädigen und die Haut reizen können.
  • Holzkämme sind eine edle Variante aus einem nachwachsenden Rohstoff. Sie sehen schön aus, sind antistatisch, vegan und vermitteln ein angenehmes Gefühl. Holzkämme müssen allerdings etwas dicker sein, damit sie nicht so leicht brechen und sind empfindlich gegenüber Nässe.
  • Kämme aus Edelstahl sind unempfindlich und „ewig“ haltbar. Sie sind auch leicht zu reinigen, allerdings vergleichsweise schwer.
bartkamm holz, holz bartkamm, bartpflege kamm
Holz-Bartkämme sind antistatisch, vegan und bestehen aus einem nachwachsenden Rohstoff. Der Camden Bartkamm hat eine grobe und eine feine Zahnung.

 

 

Weitere interessante Bartkämme und Tipps findest du in unserem Bartkamm Test: 


3.3. Bartschablone

Dem Bart Kontur verleihen: Eine Bartschablone hilft beim Formen der Bartkonturen. Vielen fällt es damit leichter, symmetrische Bartlinien zu rasieren. Das betrifft nicht nur die Wangenlinien, sondern auch die Konturen am Hals und Kinn sowie beim Oberlippenbart. Viele Bartschablonen unterstützen das Rasieren gerader, wie auch kurviger Bartkonturen. Messpunkte erleichtern die Arbeit und oft sind auch Kammzacken in die Schablonen integriert.

 

bartschablone
Im Bartpflege Set von Barber Tools ist ein Bartschablone mit Kamm enthalten. Sie hilft beim Stylen eines symmetrischen Bartes.

 

 

Laser Bartschneider: Manche Bartschneider sollen ebenfalls beim Formen symmetrischer Konturen helfen. So der Philips Bartschneider BT9297, dessen integrierter Laser eine rote Linie auf die Haut projiziert.

 

Interessante Konturenschneider findest du übrigens in unserem Konturenschneider Test:


3.4. Bartschere

Wozu eine Bartschere? Manche Männer sind es gewohnt, den ganzen Bart mit einer guten Bartschere in Form zu halten. Häufiger werden Bartscheren aber für den letzten „Feinschliff“ verwendet – beispielsweise zum Kürzen einzelner störrischer Haare oder zum Befreien des Mundes von zu langen Schnurrbarthaaren.

 

Welche Größe? Für die „Feinheiten“ empfehlen wir kleine Bartscheren mit dünnen, spitzen Scherenblättern. Damit lassen sich alle Stellen des Bartes gut erreichen und sogar einzelne Haare sehr hautnah kürzen. Zum Schneiden des gesamten Bartes darf die Schere uE auch etwas größer sein, was das Schneiden einer gleichmäßigen Länge erleichtert.

 

Was macht eine gute Bartschere aus? Damit die Bartschere zu deinen persönlichen Anforderungen passt, sind einige Dinge zu beachten:

  • die Scherengröße und –form (Besonderheit: Linkshänderscheren),
  • die Größe der Scherenaugen,
  • die Schärfe und Langlebigkeit der Klingen,
  • das Schraubsystem,
  • eine mögliche Allergie auf Legierungsbestandteile sowie
  • weitere Ausstattungsmerkmale wie Gummiringe zum Anpassen der Scherenaugen, Fingerhaken, Anschlagpuffer.

Interessante Bartscheren und viele weitere Infos und Tipps zu Bartscheren findest du in unserem Bartschere Test:

Bartpflege Set mit Schere
Im Barber Tools Bart Set ist eine relativ große Bartschere (ca. 15cm) enthalten.

3.5. Rasiermesser (mit oder ohne Ersatzklingen)

Für die Nassrasur: Mit einem guten Rasiermesser lässt sich vor allem die Nassrasur perfekt zelebrieren. Die Barthaare werden direkt an der Hautoberfläche abgetrennt, was für eine gründliche Rasur sorgt. Das erfordert Übung und die Klinge muss entsprechend scharf sein.

 

Klassische Rasiermesser: „Klassische“ Rasiermesser bestehen aus einem Griff und einer in den Griff einklappbaren Klinge. Ist die Klinge nicht austauschbar, muss sie regelmäßig geschliffen bzw mit einem Streichriemen „abgeledert“ werden.

 

Rasiermesser mit Wechselklingen: In manche moderne Rasiermesser lassen sich Rasierklingen einspannen, womit die Klingenpflege durch den Austausch der Klinge ersetzt wird.

 

bartpflegeset mit rasiermesser
Im umfangreichen Set von Barber Tools ist ein Rasiermesser mit 5 Doppelklingen und einem Kunstlederetui enthalten.

3.6. Tasche für Bartpflege-Produkte

Je umfangreicher das Bartpflege-Set ist, umso praktischer kann eine Aufbewahrungstasche sein. Wer viel unterwegs ist, weiß eine Tasche wahrscheinlich ebenfalls zu schätzen.

 


 

 

 

Die „Software“:

Zu den wichtigsten Pflegesubstanzen in Bartpflege-Sets zählen Bartshampoo bzw -seife, Bartöl sowie Bartpomade/ Bartwachs/ Bartbalsam. Manche Sets enthalten aber auch Bartcremen, Conditioner, Rasiergele und andere Mittel.

 

 

 


3.7. Bartpflege Shampoo bzw Bartseife

Bart reinigen: Bartshampoos und Bartseifen sind klassische Mittel zur Reinigung der Barthaare. Staub, Schuppen und andere lockere Rückstände lassen sich mit einer guten Bartbürste oder einem Bartkamm auskämmen. Hartnäckigere Verunreinigungen wie Fett oder Rückstände mancher Pflegeprodukte werden nur mit fettlöslichen Mitteln effizient beseitigt.

 

Natürlich kann man für die Bartpflege auch ein „normales“ Haarshampoo verwenden. Bei den in Bartpflege Sets enthaltenen Shampoos und Seifen passt der Duft aber meistens zu den anderen Pflegeprodukten des Sets.

 

 

 

3.8. Bart Conditioner

Versorgt Barthaare mit Pflegestoffen: „Conditioner“ bedeutet Haarspülung. Genau genommen soll ein Shampoo die Haare reinigen. Ein Conditioner versorgt die nassen Haare danach wieder mit Pflegestoffen. (4)

 

Allerdings beanspruchen mittlerweile auch viele Shampoos für sich, die Haare nicht nur zu reinigen, sondern gleichzeitig auch zu pflegen.

 

bartshampoo
Das Brooklyn Soap Bartshampoo riecht nach Pfefferminze und Rosmarin.

3.9. Bartpflege Öl

Wann entstehen trockene Barthaare? Normalerweise werden die Barthaare von der Haut aus mit natürlichem Fett versorgt. Je nach Veranlagung, Alter, Umwelteinflüssen und eigenen Gewohnheiten reicht diese Versorgung nicht in jeder Situation aus. Die Haut unter dem Bart ist zu trocken und wird schuppig und die Barthaare fühlen sich borstig und wenig geschmeidig an.

 

Bartöl hilft: In diesem Fall kann eine kleine Portion Bartpflegeöl helfen. Es legt sich über die äußere Schuppenschicht der Barthaare, schützt Haut und Haar vor weiterer Austrocknung und sorgt für mehr Glanz. Das kann Juckreiz reduzieren und Schuppen vorbeugen.

 

Welches Bartöl? Die Hersteller setzen auf viele unterschiedliche Öle wie Arganöl, Traubenkernöl, Jojobaöl, Rizinusöl, Olivenöl, Lorbeeröl, Hanföl… Sehr oft werden auch Duftstoffe bzw -öle zugesetzt, was für Allergiker von Bedeutung sein kann.

 

camden bartöl, bartpflege öl
Das Camden Bartöl besteht aus 100% natürlichen Rohstoffen. Es pflegt und schützt die Barthaare.

3.10. Bartpflege Pomade / Bartpflege Wachs / Bartpflege Balsam

Unterschied zwischen Wachs, Pomade und Balsam: Wenn es nach dem Duden geht, ist

  • eine Pomade eine „fetthaltige, salbenähnliche Substanz zur Haarpflege“,
  • Wachs eine Masse, die sich in warmem Zustand leicht kneten lässt und bei höheren Temperaturen schmilzt und
  • Balsam ein „Gemisch aus Harzen und ätherischen Ölen“.(5)

Oft synonyme Verwendung: Verglichen mit dem Bartöl, handelt es sich also stets um festere creme- bzw wachsartige Substanzen. Sie werden meistens in kleinen Dosen angeboten und viele Hersteller und Bartfans verwenden die Begriffe synonym.

 

Sorgen auch für Halt: Die Mittel sollen den Bart nicht nur Pflegen, sondern auch für Halt und Struktur sorgen. Dementsprechend geben viele Hersteller an, ob die Pomade/ das Bartwachs/ der Bartbalsam für nur leichten oder starken Halt sorgt.  

 

camden bartbalsam, bartbalsam
Auch der Camden Bartbalsam besteht aus 100% natürlichen Rohstoffen. Er ist vor allem für die Pflege und das Styling etwas längerer Bärte gedacht.

4. Bart pflegen: die Inhaltsstoffe

Bei allen erwähnten Pflegesubstanzen kommt es uE nicht nur auf die Menge an, die in einzelnen Bartpflege Sets enthalten ist. Auch die „inneren Werte“, also die Inhaltsstoffe sind wichtig. Sie entscheiden über die passende Konsistenz, den Geruch, die Wirkung und die Haltbarkeit.

 

Die Inhaltsstoffe: „Wertvolle Inhaltsstoffe reinigen den Bart, machen ihn geschmeidig, spenden Feuchtigkeit, vermindern Juckreiz, unterstützen die Wundheilung nach der Rasur, regen das Bartwachstum an …“.

So oder so ähnlich lauten typische Werbetexte zu diversen Bartpflegemitteln.  

 


4.1. Bartbalsam und Bartöl Test von Ökotest

Oft bedenkliche Inhaltsstoffe: 2018 hat Ökotest 16 Bartbalsame und Bartöle getestet. Vier Produkte erhielten die Note „sehr gut“, einige Testkandidaten enttäuschten durch laut Ökotest problematische Inhaltsstoffe wie Mikroplastik, PEG/PEG-Derivate, Weichmacher und bedenkliche Duftstoffe. (6)


4.2. Problematische Inhaltsstoffe

Mikroplastik: Mikroplastik ist laut Umweltbundesamt problematisch für die Umwelt. Bei der Zersetzung kann Mikroplastik giftige Zusatzstoffe wie Weichmacher, Flammschutzmittel, Farbstoffe und UV-Stabilisatoren an die Umwelt abgeben. Mikroplastik neigt auch dazu, als „Andockstation“ für weitere Schadstoffe wie Pestizide zu dienen. (7)

Inwieweit Mikroplastik beispielsweise über die Nahrungskette wieder in den menschlichen Körper gelangt und dort Schäden verursacht, ist noch nicht restlos erforscht. Problematisch könnten aber kleinste Teilchen im Nanometer-Bereich sein, die Entzündungsreaktionen auslösen oder in die Atemwege gelangen. (8)  

 

Polyethylenglycol (PEG): PEG wird beispielsweise als Emulgator für Pharmazeutika und Kosmetika verwendet. Kritik von Ökotest: PEG kann die Haut durchlässiger für Fremdstoffe machen. (9)

 

Weichmacher wie DINP (Di-Isononyl-Phthalat): Die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union stufen einige Phthalate mittlerweile als fortpflanzungsgefährdend ein. Die chemische Industrie hat diese vor allem durch DIDP und DINP ersetzt, die momentan nicht als gefährliche Stoffe eingestuft sind. DINP und DIDP stehen aber in Verdacht, sich in hohem Maße im Organismus anzureichern. Aus Vorsorgegründen spricht sich das UBA deshalb dafür aus, diese Stoffe möglichst zu vermeiden. (10)

 

Duftstoffe: Viele Duftstoffe stehen neben diversen Konservierungsstoffen ganz oben auf der Liste potentiell allergieauslösender Substanzen. Wichtig ist also, dass solche Stoffe ab einer gesetzlich festgelegten Menge vom Hersteller auf der Verpackung deklariert werden. Die EU Verordnung (EG) Nr 1223/2009 enthält in Anhang III 26 Duftstoffe, die aufgrund ihres allergieauslösenden Potentials ab einer bestimmten Menge deklarationspflichtig sind. (11) Zu diesen Duftstoffen gehören nicht nur synthetische, sondern auch natürliche Substanzen, die in zahlreichen natürlichen Bartpflegemitteln verwendet werden.

So kommt beispielsweise das in vielen Bartölen und Bartbalsamen enthaltene Citral in natürlicher Form in Zitronenöl vor. (12)

Der Hersteller kommt seiner gesetzlichen Pflicht durch die Deklaration dieser Stoffe am Pflegeprodukt nach. Es steht dann in der Verantwortung des Käufers, sich über das eigene Allergierisiko schlau zu machen. Zu den getesteten Bartpflege Sets findest du die vom Hersteller angegebenen Inhaltsstoffe und weitere Informationen in unseren Testberichten.

 

Der deutsche Kosmetikverband hat schon im Jahr 2008 zu einigen, der von Ökotest seit Jahren bemängelten Stoffe, eine „Unbedenklichkeitserklärung“ abgegeben.  (13) 

zero bullshit, bartpflege vegan
"Zero Bullshit" lautet der Werbeslogan von Brooklyn Soap. Nach eigenen Angaben sind die Produkte „frei von Mikroplastik, Parabenen, Silikonen und anderem Bullshit“.

4.3. Bartpflege Testsieger von Ökotest

Mit „sehr gut“ beurteilte Ökotest beispielsweise

 

Allerdings kann auch Teebaumöl Allergien auslösen. (16) Es ist also für Allergiker im Endeffekt gar nicht so einfach… 


4.4. Was tun bei Allergien?

Bartpflegeprodukt an kleiner Stelle testen: Vielleicht besteht ein Weg darin, ein neues Produkt nicht gleich auf den gesamten Bart aufzutragen, sondern an einer Stelle zu testen und mögliche Hautreaktionen abzuwarten.

 

Auf Babyöl zurückgreifen: Eine weitere Variante ist die Verwendung parfumfreier Babyöle. Was die Babyhaut gut verträgt, verträgt wahrscheinlich auch die Männerhaut… Die letzten Tests von Ökotest aus 2018 waren erfreulich. (17)


4.5. Bartpflege Produkte: der Geruch

Entweder mag man den Geruch oder nicht: Mit dem Thema „Allergiepotential“ mancher Duftstoffe ist das Kapitel Duftstoffe noch nicht ganz abgehandelt. „Jemand anders nicht riechen können“ ist ein geflügeltes Wort und in der Psychologie ist seit langem bekannt, dass Gerüche sich auf das Unterbewusstsein, die Emotionen und die Wahrnehmung anderer auswirken können. (18)

 

Aber auch selbst kann Man(n) mit dem falschen Pflege-Set nicht viel anfangen, wenn die Duftmoleküle der Pflegemittel schmerzhaft an den eigenen Geruchsnerven nagen. Mit anderen Worten: Der Geruch der Bartpflegemittel muss zu den eigenen Vorstellungen passen.

 

Gute Hersteller bzw Händler beschreiben deshalb, wonach und wie intensiv ihre Mittel riechen.

 

Tipp: Es gibt aber auch geruchsarme Bartpflegemittel, wie das „Brisk Bartöl geruchsneutral*“, mit welchen sich wilde Duftanhäufungen aus Bartpflegemitteln, Deos bzw Parfums, Aftershaves, Haarsprays usw vermeiden lassen.

 

bartpflege
Üblicherweise werden die Düfte der verschiedenen Bartpflegemittel innerhalb einer Bartpflege-Linie aufeinander abgestimmt.

4.6. Sind die einzelnen Bartpflege Produkte nachkaufbar?

Kann ich mein Lieblings-Bartpflegeprodukt einzeln nachkaufen? Hat man endlich das passende Set gefunden, ist es enttäuschend, wenn allmählich aufgebrauchte Pflegesubstanzen nicht einzeln nachkaufbar sind. Von guten Sets bekommt man deshalb alle Bartpflege-Produkte auch einzeln nachzukaufen. Bei den getesteten Pflege-Sets haben wir das zum Testzeitpunkt überprüft.


5. Bartpflege Tipps: Den Bart richtig pflegen!

Richtige Bartpflege: Für die Bartpflege gibt es keinen weltumspannend gültigen, ultimativen Leitfaden. Sie ist so individuell wie der Bart selbst.

 

Sehr individuell: Wie viel Bartpflege Nicht jeder Bart braucht in jeder Situation gleich viel Pflege. Sind beispielsweise Haare und Haut durch Sonne und Wind ausgetrocknet oder erzeugen die Talgdrüsen altersbedingt weniger Fett, ist etwas mehr Pflege erforderlich als in anderen Lebenssituationen.

 

Tipps zur Bartpflege: Jeder Mann entwickelt deshalb mit der Zeit seine persönlichen Pflegeroutinen und wählt und gewichtet die einzelnen Pflegeschritte individuell:


5.1. Bartpflege Tipps: Bart schneiden

Die Gene: Das Wachstum und die Dicke der Barthaare, sowie die Dichte des Bartes sind genetisch vorprogrammiert. Das Wachstum wird in weiterer Folge durch Hormone, den Stoffwechsel und externe Faktoren wie Medikamente, Stress, Schlafmangel usw beeinflusst. (19)

 

Wie schnell wachsen Barthaare? Als grober Durchschnittwert wird oft angegeben, dass Barthaare ungefähr 0.4 bis 0.5mm pro Tag wachsen. (20)

 

Wie oft den Bart schneiden? Je nach Wachstumstempo und Bartlänge kann es also schon nach einigen Tagen an der Zeit sein, wieder für einen gleichmäßige Schnittlänge zu sorgen. Exakte Konturen brauchen ohnehin laufend Pflege. Regelmäßig geschnittene Barthaare und gepflegte Konturen können Wunder wirken, wenn es darum geht, aus dem haarigen Stolz im Gesicht ein Meisterwerk zu machen.

 

bart schneiden
Die Vorlieben beim Bart schneiden sind unterschiedlich: Manche kürzen den gesamten Bart mit einer Bartschere, andere verwenden die Bartschere nur zum Kürzen einzelner Barthaare. (hier Nippes Solingen Bartschere)

 

 

 

Wie den Bart schneiden? Hilfsmittel gibt es dafür viele und die Wahl bleibt den eigenen Vorlieben überlassen: Manche lieben es, den gesamten Bart mit einer Bartschere zu schneiden, andere setzen auf einen guten Bartschneider und verwenden die Schere nur für Feinheiten. Für die Konturen gibt es Bartschablonen, Rasiermesser & -hobel, Bartschneider (zum Bartschneider Test) die eine Linie auf die Haut projizieren und spezielle, feine Konturenschneider (zum Konturenschneider Test).

 

Übrigens: Dass das Schneiden der Barthaare das Wachstum beschleunigt oder für dickere Barthaare sorgt, ist ein Mythos. Weil Haare zur Spitze hin aber etwas dünner werden, wirkt geschnittenes Haar manchmal fester und dicker.

 

Kann man das Bartwachstum fördern? Auch ist es ein bloßer Marketing-Gag, wenn diverse Händler oder Hersteller behaupten, ihre Pflegeprodukte könnten das Bartwachstum fördern. Es sind bisher nur wenige Mittel bekannt, die nachweislich unter bestimmten Bedingungen das Haarwachstum fördern können.  

 

bartkonturen schneiden, bartkonturen
Exakte Bartkonturen müssen laufend gepflegt werden. Dabei hilft zB ein guter Konturenschneider (hier: Panasonic ER-GD51).

5.2. Bartpflege Tipps: Bart kämmen

Bart von losem Schmutz befreien: Schuppen, Staub, manche Essensreste und andere lose Rückstände lassen sich rasch und haarschonend mit guten Bartpflegebürsten (zum Bartbürste Test) oder Bartkämmen (zum Bartkamm Test) auskämmen.

 

Mit einem Bartkamm oder einer Bartpflegebürste lassen sich rasch und haarschonend Schuppen, Staub und andere lose Rückstände auskämmen. (hier Hercules Sägemann Bartkamm)
Mit einem Bartkamm oder einer Bartpflegebürste lassen sich rasch und haarschonend Schuppen, Staub und andere lose Rückstände auskämmen. (hier Hercules Sägemann Bartkamm)

5.3. Bartpflege Tipps: Bart waschen mit Wasser

Bart waschen mit Wasser: Wasser beseitigt weitere Rückstände wie zB Speichel. Je wärmer das Wasser ist, umso mehr Fett wird auch beseitigt.

 

Nasse Barthaare schonend behandeln: Barthaare bestehen zu einem großen Anteil aus Keratin, also Eiweißmolekülen. Wasser erweicht das Keratin. Aufgequollene, nasse Barthaare sind deshalb empfindlicher für mechanische Beschädigung und reißen rascher. (21) Intensives Trockenreiben der gewaschenen Barthaare mit einem Handtuch kann den Bart also unnötig strapazieren. 

 

 

 


5.4. Bartpflege Tipps: Bart waschen mit Shampoo oder Seife

Bart waschen mit Shampoo: Manche Verunreinigungen erfordern härtere Bandagen in Form fettlösender Mittel (Shampoos, Seifen). Je mehr alte Fettrückstände weg sind, umso sauberer sind Barthaare und Haut.

 

Wie entstehen trockene Barthaare? Sie sind aber auch weniger gut geschützt und neigen zum Austrocknen. Auch der natürliche Säuremantel der Haut kann darunter leiden. Barthaare haben außen eine Schuppenschicht. Flache, übereinander liegende Blättchen sorgen für eine Struktur, die einem Tannenzapfen ähnelt. Bei ausgetrockneten Haaren stehen viele der Blättchen ab. Es bilden sich darunter Hohlräume, die Barthaare werden porös, und die Oberfläche rau. Der Bart fühlt sich in diesem Zustand spröde und kratzig an. Weil das Licht an der rauen Oberflächen nicht gut reflektiert wird, wirkt der Bart glanzlos. (22)

 

Fett schützt die Barthaare: Zwar sorgen die Talgdrüsen der Haut alters- und hormonabhängig für natürlichen Nachschub an schützendem Fett (23), zwischenzeitlich etwas Unterstützung von außen kann aber manchmal Sinn machen. 

 

trockene barthaare
Die Barthaare haben außen eine Schuppenschicht, die bei trockenen Barthaaren absteht (siehe unteres Bild). Trockene Barthaare sind rau, porös, kratzig und wirken glanzlos.

5.5. Bartpflege Tipps: Bartöl auftragen

Bartöl schützt Barthaare vor dem Austrocknen: Hier kommt das Bartöl ins Spiel. Es ergänzt in bestimmten Situationen die natürliche Fettproduktion der Haut und schützt dadurch Haut und Barthaare vor Umwelteinflüssen und Austrocknung. Es legt sich über die Schuppenschicht und glättet diese optisch, was für neuen Glanz sorgt.


5.6. Bartpflege Tipps: Bart stylen

Individuelles Bartstyling: Den letzten Pep erhält der Bart durch ein individuelles Styling. Es kann eine Zeit lang dauern, bis man seinen persönlichen Stil gefunden hat. Hilfsmittel gibt es zur Genüge. Sie reichen vom Bartbalsam/ Bartwachs der längeren Bärten Struktur, Halt und Glanz verleihen kann, über Rundbürste und Haartrockner bis hin zum speziellen Bartglätter (zum Bartglätter Test). 

  

bart stylen
Den letzten Schliff erhält der Bart durch ein individuelles Bartstyling. Mit einer Bartglätter Bürste lassen sich die Barthaare glätten.

6. Test Bartpflege Sets im Überblick

Camden Bartpflege Set

Brooklyn Soap Bartpflege Set Barber Tools Bartpflege Set
camden brooklyn soap barber tools
Beliebtes 4-teiliges Bartpflege Set  5-teiliges veganes Bartpflege Set 

13-teiliges Bartpflege Set mit Rasiermesser und Schere

Testbericht Testbericht Testbericht
Amazon* Amazon* Amazon*

 

Quellenverzeichnis Bartpflege Produkte Test:

(1) https://www.wiwo.de/unternehmen/baertige-kunden-wer-am-bart-trend-verdient/24133288.html

(2) https://www.ages.at/themen/kosmetik/spezifische-themen/bio-und-naturkosmetik/

(3) https://de.statista.com/statistik/daten/studie/708062/umfrage/bartpflege-von-maennern-in-deutschland/#:~:text=Bartpflege%20von%20M%C3%A4nnern%20in%20Deutschland%20im%20Jahr%202017&text=Zum%20Zeitpunkt%20der%20Erhebung%20gaben,f%C3%BCr%20die%20Bartpflege%20zu%20nutzen.

(4) vgl zB https://www.schwarzkopf.de/de/haarpflege/haarspuelung/was-ist-conditioner.html

(5) https://www.duden.de/rechtschreibung/Balsam / https://www.duden.de/rechtschreibung/Pomade / https://www.duden.de/rechtschreibung/Wachs

(6) https://www.oekotest.de/kosmetik-wellness/Bartoel-und-Bartbalsam-Diese-Bartpflege-im-Test-ist-empfehlenswert_111198_1.html

(7) https://www.umweltbundesamt.de/service/uba-fragen/ist-mikroplastik-problematisch

(8) https://www.umweltbundesamt.at/fileadmin/site/publikationen/REP0550.pdf Seite 25

(9) https://www.oekotest.de/kosmetik-wellness/Bartoel-und-Bartbalsam-Diese-Bartpflege-im-Test-ist-empfehlenswert_111198_1.html

(10) https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/publikation/long/3540.pdf

(11) vgl zB https://www.ages.at/themen/kosmetik/kennzeichnung/allergene-duftstoffe/

(12) vgl zB https://utopia.de/ratgeber/citral-was-du-ueber-den-inhaltsstoff-wissen-musst/

(13) https://www.presseportal.de/download/document/108181-unbedenklichkeitserkl-rung-vke.pdf

(14) https://brisk-for-men.com/bartpflege/

(15) https://www.amazon.de/100-nat%C3%BCrliches-Bart%C3%B6l-Bartpflege-Geschmeidigkeit/dp/B016BITRKS/ref=sr_1_5?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=kastenbein+und+bosch+bart&qid=1591278456&sr=8-5

(16) https://www.netdoktor.de/heilpflanzen/teebaum/

(17) https://www.oekotest.de/kinder-familie/Babyoel-Test-Diese-Produkte-sind-empfehlenswert-_110620_1.html

(18) zB: https://www.spektrum.de/lexikon/psychologie/geruchswahrnehmung/5775

(19) vgl zB Jean Artignan, Alles über den Bart, 2017, S.16.

(20) vlg zB Jean Artignan, Alles über den Bart, 2017, S.16. oder https://www.nivea.ch/de-ch/beratung/maenner/bart-wachsen-lassen-so-gehts-richtig

(21) vgl sinngemäß zu den Haaren am Kopf: Jany/ Diekmann/ Lipp-Thoben/Lück: „Friseurfachkunde“, 6. Auflage, S. 41

(22) vgl sinngemäß zu den Haaren am Kopf: Jany/ Diekmann/ Lipp-Thoben/Lück: „Friseurfachkunde“, 6. Auflage, S. 45

(23) vgl Jany/ Diekmann/ Lipp-Thoben/Lück: „Friseurfachkunde“, 6. Auflage, S. 248

 

 

Hast du Tipps, Fehler gefunden oder Verbesserungsvorschläge? Wir freuen uns über Feedback, damit die Website noch besser wird. Kontaktiere uns gerne unter kontakt@haarbuerste-test.com

 

 


Das könnte dich auch interessieren:

Bartschneider
Welcher ist der beste Bartschneider im Praxis Test?
Bartscheren im Praxis Test
Bartscheren im Praxis Test
Bartbürsten im Praxis Test
Bartbürsten im Praxis Test
Bartkämme im Praxis Test
Bartkämme im Praxis Test