Panasonic ES-LV67 & ES-LV97 Test: Praxistest, Bilder, Erfahrungen, Tipps

Panasonic ES-LV67 & ES-LV97 Test: Praxistest, Bilder, Erfahrungen, Tipps
Kann der Panasonic Elektrorasierer im Test überzeugen?

Das Wichtigste vom Panasonic ES-LV67 (ES-LV97) Test:  

  • Dank enorm leistungsstarkem Linearmotor und sehr gutem Klingenkonzept rasiert der Panasonic ES-LV67 (ES-LV97 = mit Reinigungsstation) rasch und gründlich und eignet sich auch sehr gut für dichte Bärte. 
  • Nassanwendungen (Verwendung unter der Dusche, mit Rasierschaum bzw -gel) sind möglich.
  • Sehr gut hautverträglich (ein Sensor passt die Leistung an die Bartdichte an), hypoallergene und nickelfreie Klingen aus Edelstahl.
  • Attraktives Preis-Leistungsverhältnis (Kaufpreis für den Test ca. 150 Euro bzw mit Reinigungsstation 190 Euro).
  • Ein echter "Geheimtipp"! 
Was uns gefällt
Was besser sein könnte
+ rasche Rasur möglich; auch für dichte Bärte geeignet  - Wie bei allen Wet & Dry Rasierern ist aus Sicherheitsgründen kein Netzbetrieb möglich 
+ gründliches Ergebnis   
+ enorm leistungsstarker, patentierter Linearmotor der bis zum Ende der Akku-Kapazität für beeindruckende, konstante Leistung sorgt; 70.000 Schneidevorgänge/min (5 Klingen x 14.000)  
+ auf zwei Achsen beweglicher, aber auch fixierbarer Rasiererkopf  
+ auch für "schwierige" Barthaare: 5 schmale Scherelemente und unterschiedliche Schneidekonzepte  
+ auf Druck hin nachgiebige Scherelemente aus hartem japanischem Edelstahl (nickelfrei und hypoallergen)  
+ Sensor der die Bartdichte misst und die Leistung automatisch anpasst, wodurch die Haut geschont wird.  
+ Ultraschall-Reinigungsfunktion  
+ ausklappbarer Langhaartrimmer (25mm)   
+ Ein-/Ausschalter sperrbar (Reisesicherung)  
+ Display mit prozentueller Anzeige des Akkustands (20%-Schritte), Sensorsymbol, Symbol für Reisesicherung  
+ Li-Ionen-Akku (ca. 60min Ladezeit, ca. 55min Laufzeit)  
+ "Wet & Dry Rasierer": Nassanwendungen möglich (unter der Dusche und mit Rasierschaum bzw -gel verwendbar)  
+ rasche Reinigung unter fließendem Wasser (wasserdichter Rasierer)  
+ automatische Spannungsanpassung   
+ im Set: Pflegeöl, Reiseetui, Reinigungsbürste, Schutzkappe  
+ beim Panasonic ES-LV97 im Set: Reinigungsstation + ein Päckchen Reinigungsflüssigkeit (für ca. 30 Anwendungen)  
+ sehr umfangreiche Bedienungsanleitung in zahlreichen Sprachen (auch Deutsch) mit vielen Bildern  
+ Ersatzteile erhältlich  

Inhaltsverzeichnis Panasonic ES-LV67 Test (ES-LV97 Test)

Panasonics "Ass im Ärmel": Panasonic hat bei Elektrorasierern gegenüber der Konkurrenz ein „Ass im Ärmel“, nämlich den patentierten, extrem leistungsstarken Linearmotor, der uns schon beim exzellenten Profi-Haarschneider Panasonic-ER-DGP82 und bei den Barttrimmern ER-SB40 & ER-SB60 beeindruckte.

 

Noch mehr zu bieten: Auch bei den Panasonic Premium-Rasierern ES-LV67 und ES-LV97 (= baugleich mit Reinigungsstation) darf Man(n) sich auf diesen Motor freuen. Die beiden Top-Rasierer haben als Nachfolger der Modelle ES-LV65 & ES-LV95 aber noch mehr zu bieten, zum Beispiel ein „ausgefuchstes“ Klingenkonzept…     

 

panasonic rasierapparat, bester rasierer
Der Panasonic ES-LV67 bzw ES-LV97 (=baugleich mit Reinigungsstation) ist ein Panasonic Top-Rasierer mit leistungsstarkem Linearmotor, 5 Scherelementen & 70.000 Schneidebewegungen/min

1. Zubehör Panasonic ES-LV67 (ES-LV97)

  • Ladekabel
  • Schutzkappe
  • Kleine Reinigungsbürste
  • Aufbewahrungsetui mit Reißverschluss
  • Umfangreiche Bedienungsanleitung (+Garantiekarte)
  • Pflegeöl
  • Beim Panasonic ES-LV97: Reinigungsstation und 1x Reinigungsgel
Panasonic ES-LV67 Set bzw Zubehör ; Panasonic ES-LV97 Set bzw Zubehör
Panasonic ES-LV67 Set: Ladekabel, Schutzkappe, kleine Reinigungsbürste, Aufbewahrungsetui, umfangreiche Bedienungsanleitung, Pflegeöl und beim ES-LV97: Reinigungsstation & 1x Reinigungsgel
Panasonic ES LV97 Verpackung
Panasonic ES LV97 Verpackung

2. Ausstattungsmerkmale Panasonic ES LV67 / ES LV97

Schereinheit:

  • 5 schmale Scherelemente
  • 3 unterschiedliche Klingenkonzepte (auch für „schwierige“ Haare): zwei Klingen bewegen sich hin- und her, zwei vibrieren schnell; in der Mitte ein Trimmer für längere Barthaare
  • auf zwei Achsen flexibler Rasiererkopf (nach vorne und hinten sowie seitlich) – auch fixierbar
  • einzeln federnd gelagerte Scherfolien aus Yasuki Hagane Edelstahl: nickelfrei und hypoallergen
  • Klingenbreite 40mm
  • Ausklappbarer Langhaartrimmer (25mm-Klinge) für die Koteletten und den Oberlippenbart

 

Stromversorgung

  • reiner Akku-Rasierer
  • Li-Ionen-Akku
  • Ladezeit ca. 60 Min
  • Betriebszeit lt Panasonic ca. 50 Minuten, in unseren Tests bis zu 55 Minuten.
  • 5 Minuten Aufladen reicht in den Tests für ca. 6 Minuten Rasieren („Quick Charge“)
  • Display mit Akku-Stand in Prozent (20-40-60-80-100%), Sensorsymbol, Symbol für Tastensperre (Reisesicherung)
  • Ladekabel 185cm
  • automatische Spannungsanpassung (100-240V, 50-60Hz)

 

Allgemeines:

  • Gewicht 202g
  • Maße (L/B/max Griffumfang): 16.5 x 7.0 / max 12.5 cm
  • Wet & Dry- Rasierer: Nassanwendungen & Reinigung unter Wasser möglich
  • Reisesicherung (Tastensperre)
  • Ultraschallreinigungsfunktion
  • Reinigungsstation beim ES-LV97: 9.5 x 9.5 cm Länge & Breite; 18cm Höhe.
  • Hergestellt in Japan
  • 2 Jahre Garantie
Panasonic Elektrorasierer, Panasonic Rasiermaschine
Der Panasonic Elektrorasierer hat einen beweglichen Rasiererkopf mit fünf schmalen Scherelementen. Vorne sind der Ein-/Ausschalter und das Display.

3. Handhabung und eigene Erfahrungen

3.1. Erster Eindruck

Design: Der Top-Rasierer von Panasonic ist optisch aufwendig und ordentlich verarbeitet. Persönlich finden wir zwar das „metallene“ Design der Konkurrenzrasierer von Braun (zB Braun 9385cc) und Philips (zB Philips SP9820/18) für Premium-Rasierer noch „stimmiger“, aber das ist natürlich Geschmacksache.

 

Im Endeffekt zählen in erster Linie die „inneren Werte“, also Rasurleistung, Ausdauer, Handhabbarkeit…

 

panasonic es-lv67 bzw es-lv97 nass-/trocken-rasierer Rückseite
Auf der Rückseite des Panasonic Rasierers ist der Griff zum Teil gummiert und es gibt einen ausklappbaren Detailtrimmer. Auch lässt sich der Rasiererkopf fixieren.

3.2. Akku laden/ Display

1 Stunde laden für 50 Minuten Betrieb: Der Lithium-Ionen-Akku lädt ca. 60min und hält dann lt Panasonic für ca. 50min Rasieren, in unseren Tests für bis zu 55min. Ist der Akku völlig leer, reichen 5min Aufladen im Test für 6 Minuten Rasieren („Quick Charge“).

 

Reiner Akku-Rasierer: Der ES-LV67 (ES-LV97) ist nur als Akku-Rasierer nutzbar. Das Netzkabel dient nur zum Aufladen des Rasierers. Ein Netzbetrieb ist wegen der Wet&Dry-Funktion aus Sicherheitsgründen unterbunden.

 

Automatische Spannungsanpassung: Es gibt eine automatische Spannungsanpassung für Auslandsreisen (100-240V, 50-60Hz).

 

Display: Am beleuchteten Display wird der Akku-Stand in 20-%-Schritten (20/40/60/80/100%) angezeigt. Es gibt Symbole für den Sensor, den Stecker und die Tastensperre (Reisesicherung).

 

Aufladen des Rasierers: Während dem Aufladen leuchtet am Display ein rotes Steckersymbol und der aktuelle Akkustand wird angezeigt. Wenn der Akku voll aufgeladen ist, schaltet das Display in den Standby-Modus.

 

Verwendung des Rasierers: Während dem Rasieren wird der Akku-Stand am Display für 5 Sekunden angezeigt und das Sensorsymbol leuchtet. Beim Ausschalten wird der Akkustand ebenfalls für 5 Sekunden angezeigt. Sinkt der Akkustand beim Rasieren auf 20%, blinkt am Display „20“. Es sind dann noch 2 bis 3 Rasuren möglich.

 

Panasonic ES-LV67 / ES-LV97 Display
Das Display des ES-LV67 / ES-LV97 zeigt den Akku-Status in 20%-Schritten an. Weitere Infos werden durch Symbole angezeigt (im Bild: Symbol für Bartdichtesensor)

3.3. Panasonic Rasierapparat einstellen

Ein-/Ausschalter inkl Reisesicherung: Für die Reisesicherung wird bei eingeschaltetem Rasierer der Ein-/Ausschalter 2 Sekunden gedrückt. Ein Schlosssymbol erscheint und der Rasierer schaltet sich aus. Die Sperre wird durch längeres Drücken des Schalters deaktiviert.  

 

Ultraschallreinigung: Für die Ultraschallreinigung muss der Ein-Aus-Schalter drei Sekunden lang gedrückt werden. Das Geräusch des Rasierers ändert sich.

 

Trimmer und Fixierung des Rasiererkopfes: Auf der Rückseite des Rasierers ist ein Schieberegler mit drei Position:

  • „Free“ = Frei beweglicher Rasiererkopf
  • „Lock“ = Fixierter Rasiererkopf
  • „Kamm“ = Langhaarschneider ausgeklappt (25mm Klinge) 
Panasonic Rasierer ES-LV67 / ES-LV97 made in Japan
Das Badewannen-Dusche-Symbol bedeutet, der Rasierer ist für Nassanwendungen geeignet. Hergestellt wird der Panasonic Top-Rasierer in Japan

panasonic es-lv67 / ES-LV97 Rasiererkopf; Langhaartrimmer
Auf der Rückseite des Panasonic ES-LV67 / ES-LV97 ist ein ausklappbarer Trimmer (25mm) für Bartkonturen & Koteletten
panasonic rasiererkopf
Der Rasiererkopf ist auf zwei Achsen beweglich: vor und zurück, sowie seitlich
Panasonic Rasierer ES-LV67 / ES-LV97 Rückseite Rasiererkopf
Der Schieberegler auf der Rückseite erlaubt 3 Einstellungen: Free = beweglicher Rasiererkopf, Lock = fixierter Rasiererkopf, Kammsymbol = ausgeklappter Trimmer

3.4. Panasonic Elektrorasierer Anwendung: das Rasieren

Geräusch & Vibration: Das Geräusch des ES-LV67 (ES-LV97) unterscheidet sich deutlich von anderen Folienrasierern. Während typische Folienrasierer mit tiefem Ton gemächlich „rattern“ und dabei spürbar vibrieren, sorgt der Linearmotor für ein Geräusch das sich wie eine „Turbo-Biene mit Verstärker“ anhört. Die Lautstärke ist rein subjektiv beurteilt angenehm. Der Rasierapparat vibriert nur ganz leicht und hochfrequent.

 

Schnittleistung: Der Linearmotor erzeugt beeindruckende 14.000 Schneidebewegungen pro Minute und treibt gleich 5 Klingen an, so dass die Schnittleistung sagenhafte 70.000 Schneidebewegungen pro Minute ausmacht.

 

Klingenkonzept: Das Klingenkonzept ist intelligent. Während die meisten anderen Folienrasierer mit nur 1 bis 3 Klingen auskommen müssen, hat Panasonic gleich 5 Klingen verbaut (5 Scherelemente). Zwei Klingen bewegen sich hin und her, zwei vibrieren und ein Mitteltrimmer kappt längere Barthaare. Dass an fünf sich unterschiedlich bewegenden, vom Linearmotor extrem schnell angetriebenen Klingen weniger Barthaare vorbeikommen, als an drei oder weniger Klingen, ist offensichtlich.   

 

Rasch und effizient: So ist die Rasurleistung in unseren Tests auch bei dichten Bärten hervorragend. Man ist rasch fertig, spart dadurch Zeit und das Ergebnis ist für eine Elektrorasur sehr gut.

 

Panasonic ES-LV67 Rasierer / Panasonic ES-LV97 Rasierer
Der Panasonic ES-LV67 / ES-LV97 schafft mit seinem leistungsstarken Linearmotor gewaltige 70.000 Schneidebewegungen pro Minute. Die Rasur geht dementsprechend rasch und dank des raffinierten Klingenkonzeptes auch gründlich.

 

Breiter Scherkopf: Einen kleinen Nachteil hat das Ganze - der Rasiererkopf ist wegen der 5 Scherelemente breiter (40x30mm) als durchschnittliche Folienrasierer. Er ist aber nur eine Spur breiter als der Braun Premium-Rasierer 9385cc mit vier Scherelementen (40x27mm), weil Panasonic sehr schmale Folien und Trimmer verwendet.

 

Gute Konturenanpassung: Der bewegliche Rasiererkopf passt sich im Zusammenspiel mit den federnd gelagerten Scherelementen gut an die Konturen an. Er lässt sich aber auch fixieren.

Sensor für Bartdichte: Ein Sensor reduziert die Rasurleistung automatisch an weniger dichten Bartstellen, was die Haut schont.

 

Hypoallergene, nickelfreie Klingen: Zusätzlich sorgen die hypoallergenen, nickelfreien Klingen aus japanischem Yasuki-Hagane-Edelstahl für eine sehr gute Hautverträglichkeit. In unseren Tests mit unterschiedlichen Hauttypen kam es zu keinen Hautirritationen.

 

Nassrasur: Mit dem wasserfesten Nass- & Trockenrasierer kann man sich auch unter der Dusche und mit Rasierschaum oder -gel rasieren. Das funktioniert in unseren Tests gut und wird von vielen Männern als angenehmer bzw praktischer als eine Trockenrasur empfunden.

 

Panasonic ES-LV67 / ES-LV97 Scherelemente bzw Folien Scherkopf
Gleich 5 schmale Scherelemente sorgen dafür, dass kaum ein Haar ungeschoren bleibt: Zwei Klingen bewegen sich hin & her, zwei vibrieren und ein Langhaartrimmer kappt längere Barthaare

3.5. Reinigung, Reinigungsstation, Wartung & Reparatur

Reinigungsstation beim ES-LV97: Im Gegensatz zum ES-LV67 befindet sich beim baugleichen ES-LV97 eine kleine, kompakte Reinigungsstation im Set (9.5 x 9.5 cm Länge & Breite; 18cm Höhe), sowie eine Packung Reinigungsflüssigkeit (WES4L).

 

"All-in-One": Die Reinigungsstation übernimmt das Reinigen, Desinfizieren, Ölen, Trocknen und Aufladen des Rasierers.

 

Vorbereitung Reinigungsstation: Anders als bei Braun Rasierern („Einweg-Reinigungskartuschen“) wird Wasser in den Behälter der Reinigungsstation gefüllt und mit der Reinigungsflüssigkeit vermengt (Nicht-ionisches Tensid, antimikrobielle Substanz, Schmiermittel, Paraffinöl, Duftstoff*). Der entstehende Abfall ist also etwas geringer.

 

Laufzeit: Ein Päckchen reicht für ca. 30mal Reinigen. Das ist ähnlich wie bei Braun Reinigungskartuschen. Die eigentliche Reinigung dauert ca. 10min. Das Trocknen dauert weitere ca. 80min. Das ist etwas länger als beispielsweise beim neuen Braun „4 in 1 Smart Care Center“ für die Rasierer Serien 5, 6 & 7 (Modelle ab 2020).

 

Mehrere Modi: Die Bedienung der Reinigungsstation funktioniert in unseren Tests einfach und problemlos. Praktisch: Man kann den Modus der Reinigungsstation ändern. Im „Auto-Modus“ erledigt die Station das volle Programm. Nach einer gründlichen manuellen Reinigung kann man aber den „Trocknen-Laden-Modus“ verwenden, um den Rasierer bloß zu trocknen und zu laden.

 

Ultraschallreinigung: Der ES-LV67 (ES-LV97) verfügt auch über eine Ultraschallreinigung. Sie wird über langes Drücken des Ein-Aus-Schalters aktiviert. Dieser Modus ist für die manuelle Reinigung gedacht und verringert das Verspritzen von Schaum etc.

 

Klingen- & Folienwechsel: Panasonic empfiehlt, die Scherfolien einmal im Jahr zu tauschen und die Klingen einmal alle zwei Jahre.

 

Ersatzteile: Für den Panasonic ES-LV67 (ES-LV97) sind laut Bedienungsanleitung folgende Ersatzteile erhältlich*: 

 

Akkuwechsel: Der Akku des wasserdichten Rasierers kann nicht ohne Weiteres daheim getauscht werden. Ein Wechsel ist aber durch Fachwerkstätten möglich.

 

* laut Panasonic Bedienungsanleitung

Panasonic Rasierer mit Ultraschallreinigung
Der Scherkopf lässt sich für die Reinigung leicht abnehmen. Für die schaumfreie Reinigung hat der Panasonic Rasierer eine Ultraschallreinigung.

4. Varianten und Alternativen: Panasonic ES-LV97 vs ES-LV9Q

 

Panasonic ES-LV67

Panasonic ES-LV97

Panasonic ES-LV6Q**

Panasonic ES-LV9Q** Panasonic ES-LV65  Panasonic ES-LV95 Panasonic ES-LL41 Panasonic ES-RT37
 

*

*

*

* * * * *
  Testmodell ohne Reinigungs-station Testmodell mit Reinigungs-station     Testbericht = ES-LV65 mit Reinigungs-station Testbericht Testbericht
Akku Li-Ion Li-Ion Li-Ion Li-Ion Li-Ion Li-Ion Li-Ion Li-Ion
Ladezeit 1 Std 1 Std 1 Std 1 Std 1 Std lt Hersteller (50 Min im Test) 1 Std 1 Std 1 Std
Laufzeit 50 Min 50 Min kA kA 45 Min 45 Min 50 Min lt Hersteller (im Test bis 100 Min) 55 Min (lt Hersteller (im Test bis 90 Min)
Anzahl Scherblätter 5 5 5 5 5 3 3
beweglicher Scherkopf

ja, 16D**

(16 Richtungen)

ja, 16D**

(16 Richtungen)

ja, 5D**

(10 Richtungen)

ja, 5D**

(10 Richtungen)

ja, 2D** 

(4 Richtungen)

ja, 2D**

(4 Richtungen)

-

ja, 2 Richtungen

Linearmotor ja  ja ja ja ja ja ja -
Motor-geschwindigkeit (Schwingungen/ Min) 14.000  14.000 14.000 14.000 14.000 14.000 13.000 kA
Lang-haarschneider ausklappbar ja ja ja ja ja ja ja ja
Bartdichtensensor ja ja ja ja ja ja ja -
wet&dry ja ja ja ja ja ja ja ja
110-240V ja ja ja ja ja ja ja ja
Ultraschall-reinigung kA kA kA kA ja ja ja -
Reinigungs-station - ja - ja - ja - -
Tasche ja ja ja ja ja ja - -
  Amazon* Amazon* Amazon* Amazon* Amazon* Amazon* Amazon* Amazon*

** Hersteller-/Händlerangaben Dezember 2020

Panasonic ES-LV67, Panasonic ES-LV97
Der Panasonic Rasierer ES-LV67 bzw ES-LV97 (mit Reinigungsstation) hat uns im Test begeistert. Er rasiert rasch, gründlich und hautschonend und hat auch mit dichten Bärten kein Problem.

5. Panasonic ES-LV67 / ES-LV97 Test-Fazit

Der Panasonic Premium-Rasierer ES-LV67 (ES-LV97) ist ein ausgezeichneter Elektrorasierer, der in unseren Tests durch seinen leistungsstarken Linearmotor und ein sehr gut durchdachtes Klingensystem beeindruckt. Er rasiert rasch und gründlich und hat auch mit dichten Bärten keine Probleme. Dank Bartsensor und hypoallergenen, nickelfreien Scherelementen ist er bei unterschiedlichen Hauttypen in unseren Tests sehr hautverträglich.

 

Auch die Ausstattung ist gut: Der Li-Ionen-Akku lädt in knapp 60min voll und reicht dann für 50min Rasieren, das Display zeigt die wichtigsten Informationen an, für die Koteletten und den Oberlippenbart gibt es einen praktischen Langhaartrimmer, für Reisen ein Etui und eine Tastensperre sowie die automatische Spannungsanpassung und der wasserdichte Rasierer taugt auch für Nassanwendungen.

 

Der Panasonic ES-LV97 bietet außerdem eine kleine, kompakte Lade- und Reinigungsstation die das Reinigen, Desinfizieren, Ölen, Trocknen und Laden des Rasierers übernimmt.

Panasonic Rasierer ES-LV67 / ES-LV97
Panasonic Rasierer ES-LV67 / ES-LV97

Die Maße und Gewichtsangaben vom Testgerät (Dezember 2020) stammen von uns. Es handelt sich um ca.-Angaben, die von den Herstellerangaben abweichen können. 


Was dich sonst noch interessieren könnte:

Panasonic elektrorasierer test
4 Panasonic Elektrorasierer im Praxis Test
panasonic es-ll41 test
Panasonic ES-LL41 Hybrid Rasierer im Praxis Test
panasonic rasierer günstig
Günstiger Panasonic Rasierer im Praxis Test
braun top rasierer
Braun Top Rasierer im Praxis Test