Beurer IPL Pure Skin Pro Test: Beurer IPL5800 im Praxistest, Erfahrungen und Bilder

Beurer IPL Pure Skin Pro, Beurer IPL Pure Skin Pro Test, beurer ipl 5800 pure skin pro
Kann das Beurer IPL Pure Skin Pro Gerät im Praxis Test überzeugen?

 

michaela

von: Michaela (beschäftigt sich seit Jahren professionell mit dem Thema "Haare").

Herstellerunabhängig + alle Geräte selbst gekauft!

 

Das Wichtigste vom Beurer Pure Skin Pro Test:

  • Günstiges, kompaktes und leichtes IPL Gerät von Beurer mit Kabel.
  • Preis-Leistungs-Tipp für alle, die hauptsächlich die Beine und Arme behandeln möchten (nur 1 Standardaufsatz mit 3,1cm²)
Was uns gefällt
Was besser sein könnte
+ 1 Standardaufsatz mit 3,1cm² für alle Körperbereiche   - nur 1 Aufsatz: bei kleinen Flächen schwierig anzuwenden, weil Lichtblitz nur bei ausreichendem Hautkontakt ausgelöst wird (zB in den Achselhöhlen)
+ Für alle Hauttypen, ausgenommen schwarzbraune Haut - keine Anzeige, ob richtig auf Haut aufliegt: Lichtimpuls-Abgabe funktioniert aber nur bei ausreichend Hautkontakt
+ 3 Energielevel   
+ Hauttonsensor: Sensor verhindert Behandlung zu dunkler Haut  
+ Anwendung mit Kabel (1,75m)  
+ kompakt und extra leicht: 175g  
+ „Auto-Flash“ (Dauerblitz) oder einzelne Lichtblitze möglich  
+ UV Filter zum Schutz der Haut   
+ günstig in der Anschaffung  
+ App verfügbar  
+ 3 Jahre Garantie  

Inhaltsverzeichnis Beurer IPL Pure Skin Pro Test

1. Zubehör

 

2. Ausstattungsmerkmale

 

3. Handhabung und eigene Erfahrungen

 

4. Varianten und Alternativen 

 

 

Das Beurer Pure Skin Pro IPL5800 Testmodell ist deutlich günstiger als die Konkurrenten von Braun, Philips und Remington. Wir sind gespannt, ob es im Praxis-Test überzeugen kann ...

 


1. Beurer IPL 5800: Das Zubehör

Im Verpackungskarton ist ein Beurer IPL Gerät und eine Bedienungsanleitung enthalten. Weitere Zubehörteile gibt es nicht.

 

ipl pure skin pro beurer
Verpackung Beurer IPL Pure Skin Pro
beurer ipl gerät
Im Set sind nur das Beurer IPL Gerät, ein Netzkabel und eine Anleitung enthalten.

2. Funktionen Beurer IPL 5800 Pure Skin Pro

Das Beurer IPL Gerät weist folgende Funktionen und Eigenschaften auf:

 

Beurer Skin Pro Aufsatz:

  • Standardaufsatz mit 3,1cm² Lichtfläche
  • anwendbar für Beine, Arme, Achselhöhlen, Bikinizone und Gesicht unterhalb der Wangenknochen
  • Ganzkörperbehandlung ca. 20 Minuten auf niedrigster Energiestufe (lt Anleitung)

 

Stromversorgung: 

  • Betrieb nur mit Kabel
  • 1,75 langes Kabel (abnehmbar)
  • automatische Spannungsanpassung 100-240V
  • Nennfrequenz 50-60Hz

 

Allgemeines:

  • Gewicht 175g (ohne Kabel)
  • Maße (L/B/max Griffumfang): 16 x 6,5  cm, ca. 13cm Griffumfang, dort wo man hält
  • 3 Energiestärken
  • 2 in 1 Hauttypen- und Hautkontaktsensor
  • bis zu 600.000 Lichtimpulsen
  • Impuls im Abstand von 1 Sekunde (Stufe 1), 2 Sekunden (Stufe 2), 3 Sekunden (Stufe 3)
  • integrierter UV-Filter
  • nur Trockenanwendung
  • Reinigung mit fusselfreien, leicht angefeuchtetem Tuch
  • Beurer myIPL App verfügbar
  • 3 Jahre Garantie 
Beurer Haarentfernungsgerät
Das Beurer Haarentfernungsgerät ist kompakt und leicht (zur Info: funktioniert nur mit Kabel).

3. Beurer IPL Pure Skin Pro Erfahrungen aus dem Praxis-Test und Bewertung

3.1. Erster Eindruck

Bereits beim Auspacken fällt auf, dass das Beurer IPL 5800 Gerät handlicher als die übrigen Test-IPL-Geräte ist. Der Preis ist deutlich günstiger als von den übrigen Testmodellen, im Set ist aber auch nur ein fixer Aufsatz mit 3,1cm² Lichtfläche enthalten, der sich - laut Hersteller - für alle Körperregionen eignet.

 

beurer 575.14 pure skin ipl
Das Beurer Skin Pro IPL Gerät ist deutlich günstiger als seine Test-Konkurrenten.

3.2. Beurer Pure Skin Pro: IPL Gerät mit Kabel

Das Beurer Pure Skin Pro IPL Gerät funktioniert nur mit Netzkabel. Das 1,75m lange Kabel ist abnehmbar. Eine Anwendung ist daher nur in der Nähe einer Steckdose möglich. Es gibt von Beurer aber auch IPL Geräte, die sich mit einem kabellosen Akkubetrieb funktionieren (zB Beurer Velvet Skin Pro*).

 

Da das IPL Gerät mit Kabel funktioniert, dass es nur trocken verwendet werden.

 

Das Pure Skin Pro von Beurer hat eine automatische Spannungsanpassung und kann so weltweit verwendet werden. Im Set ist keine Aufbewahrungstasche enthalten, das Gerät ist aber – im Vergleich zu den anderen Testmodellen – leicht und handlich.

 

beurer ipl pure skin pro
Das Beurer IPL Pure Skin Pro hat einen fixen Standardaufsatz mit 3,1cm² im Set. Das IPL Gerät funktioniert nur mit Kabel (kein Akkubetrieb).

3.3. Beurer Beauty Pure Skin Pro einstellen

Die Behandlung mit dem Pure Skin Pro IPL Gerät ist selbsterklärend. Es gibt keine Aufsätze zum Wechseln und es stehen drei Intensitätsstufen zur Verfügung. Wird das IPL Beurer Gerät an den Strom angeschlossen und der Ein-/Ausschalter betätigt, ist zunächst Stufe 1 eingestellt. Für eine höhere Intensität wird der Ein-/Ausschalter gedrückt.

 

Es gibt zwei Anwendungsmethoden: Auto-Flash und das Auslösen einzelner Lichtblitze. Der Auto-Flash Modus eignet sich für große Anwendungsflächen zB die Beine und dabei werden kontinuierlich Lichtimpulse ausgelöst. Einzelne Lichtblitze eignen sich für „kleine“ Anwendungsflächen zB Achselhöhlen.

  

Beurer Skin Pro
Die IPL Anwendung ist einfach und intuitiv. Über den Ein-/Ausschalter können die 3 Intensitätsstufen gewählt werden. Die Blitztaste ist groß und einfach zu bedienen.

 

 

Beurer MyIPL App: Die MyIPL App ist im Playstore kostenlos verfügbar. Nach dem Öffnen gebe ich das verwendete IPL-Gerät ein und kann die Behandlungen planen. Ich bin neugierig, ob mich die App in 2 Wochen an die nächste Behandlung erinnern wird.

 

beurer ipl 5800
Mit der Beurer MyIPL App können die Behandlungstermine geplant werden.

3.4. Beurer IPL 5800 im Praxis Test: Erfahrungen in der Anwendung

Wie funktioniert das Beurer IPL 5800 IPL Gerät im Praxis-Test?

 

Haare entfernen vor Behandlung: Der zu behandelnde Bereich muss zunächst haarfrei sein. Dabei ist es egal, ob die Haare rasiert oder epiliert werden. Ich probiere den Beurer IPL über mehrere Wochen in der linken Achselhöhle und am linken Oberschenkel aus.

 

Welche Haut- und Haarfarbe spricht nicht auf eine Behandlung an? Beurer bietet auf der Rückseite der Anleitung eine Haar- und Hautfarbentabelle und schließt nur dunkelbraune Haut und weiße Haare komplett von einer IPL Behandlung aus. Andere Hersteller gehen – zumindest was die Haarfarbe betrifft – weiter und schließen auch hellblonde, graue und rote Haare von einer Behandlung aus. Im FAQ Bereich spricht Beurer roten Haaren eine gewisse Wirkung zu und einige Nutzer(innen) berichten von einem Resultat bei blonden und grauen Haaren nach mehreren Behandlungen. Inwieweit eine Behandlung mit „schwierigen“ Haarfarben jedoch wirklich anspricht, kann wohl jeder nur selbst probieren. Ich habe eine mittelbraune Hautfarbe und dunkle Haare, also optimal für eine Behandlung.

 

Hautverträglichkeitstest: Ich mache zunächst – wie vom Hersteller empfohlen – einen Hautverträglichkeitstest an einer kleinen Stelle und warte 48 Sunden. Es ist keine Hautirritation zu erkennen, daher kann die Behandlung beginnen. Der Beurer IPL 5800 hat nur einen Aufsatz mit einer Lichtfläche von 3,1cm² im Set, der für den gesamten Körper zum Einsatz gelangt.

 

Beurer IPL 5800 Test - Achseln: Ich probiere das Beurer IPL Gerät zunächst in der linken Achselhöhle aus. Ich stecke den Netzstecker ans Stromnetz an und schalte das IPL Gerät durch Drücken der Ein-/Austaste ein. Durch nochmaliges Drücken der Ein-/Austaste wähle ich die Energiestufe 2, die meiner Haut- und Haarfarbe entspricht. Ich setze das Beurer IPL 5800 in der Achselhöhle an, drücke die Auslösetaste, um einen einzelnen Lichtblitz auszulösen, aber nichts passiert. Damit ein Lichtimpuls ausgelöst wird, müssen die Lichtfläche und der Hautkontaktsensor nämlich vollständig auf der Haut aufliegen. Das ist in der Achselhöhle (zumindest bei mir) gar nicht so einfach. Außerdem zeigt das Gerät nicht an, wenn es richtig aufliegt. Ich setze die Lichtfläche in unterschiedlichen Winkeln auf die Haut auf und ab und zu gelingt ein Lichtblitz. Eine systematische Behandlung des Bereiches ist so jedoch nicht möglich.

 


beurer ipl pure skin pro test
Beurer IPL Pure Skin Pro Anwendung im Achselbereich.
beurer ipl 5800 test
Der Hautkontaktsensor liegt mittig der Lichtfläche. Er muss Hautkontakt haben, damit ein Lichtblitz ausgelöst werden kann. Das gelingt mir im Achselbereich nicht immer und somit ist eine systematische Behandlung nur schwer möglich.

 

Beurer IPL 5800 Test - Beine: Ich probiere das Beurer IPL Gerät noch an meinem Oberschenkel mit dem Auto-Flash Modus aus. Da die zu behandelnde Fläche groß ist, funktioniert die Anwendung mit dem Standardaufsatz gut.

 

Beurer IPL 5800 Aufsatz: Der Beurer IPL 5800 hat nur einen Aufsatz. Ich empfinde diesen Aufsatz für kleine Flächen zB in den Achselhöhlen oder für die Anwendung im Gesicht als zu groß. Andere Hersteller haben hierfür „kleinere“ Aufsätze. Die Anwendung selbst ist angenehm, weil das Beurer IPL Gerät – im Gegensatz anderen Testmodellen – handlich und leicht ist. Ab und zu spüre ich ein ganz leichtes Brennen, Epilieren ist aber deutlich unangenehmer. Direkt nach der Anwendung sieht man keine Veränderung der Haarsituation, die Haare fallen aber auch erst einige Tage nach der Behandlung auf natürliche Weise aus und werden am Nachwachsen gehindert. Ich werde weiter von der Behandlung berichten.

 

beurer ipl pure skin pro test
Eine Behandlung großer Flächen, wie zB der Beine, funktioniert einfach und schnell.

 

Ist eine dauerhafte Haarentfernung möglich? Abschließend sei erwähnt, dass die Haarentfernung mit einem IPL Gerät nicht ganz so dauerhaft ist, wie man vermuten könnte. Da die Dauer des Haarwuchszyklus von Mensch zu Mensch und je Körperregion unterschiedlich ist und ein IPL Gerät nur Haare, die sich gerade in der Wachstumsphase befinden, entfernt, ist ein längerer Behandlungszeitraum erforderlich. Beurer empfiehlt in der Bedienungsanleitung eine regelmäßige Anwendung mindestens einen kompletten Haarwuchszyklus lang (ca. 18-24 Monate), um eine dauerhafte Haarentfernung zu erreichen. Dazu empfiehlt mir die MyIPL App in der Anfangsphase (8 Wochen) alle 2 Wochen den Haarbereich zu behandeln. 

 

Ich werde den Beurer Pure Skin Pro entsprechend dem Behandlungsplan weiter ausprobieren und berichten. 


4. Varianten und Alternativen: Beurer Haarentfernungsgeräte

 

Braun Silk Expert Pro 5 PL5137

(Testmodell)

Beurer IPL Velvet Skin Pro*

Beurer IPL Velvet Skin Pro**

Beurer IPL 10000+ Salon Pro**
  * * * *
Akku/Netz nur Netzbetrieb nur Netzbetrieb

Akkubetrieb

 

Körperaufsatz

   Behandlungsfenster

   Form

   Körperbereich

ja: 

3,1cm²

flach

für alle Körperbereiche

ja:

3,1cm²

flach

für alle Körperbereiche

ja:

4,5cm²

für große Flächen zB Arme, Beine

ja:

7cm²

Präzisionsaufsatz

   Behandlungsfenster

   Form

   Körperbereich

-

ja:

2cm²

für Gesicht und Bikinizone

ja

Lichtintensitätseinstellungen

3

6 6

Energiestufenvorschlag

-

ja Auto-Sensor zur individuellen Hauttonerkennung

Hauttypen- und Hautkontaktsensor

ja

ja ja ja 

UV-Filter

ja ja  ja ja

Sicherheit: verhindert Abgabe unbeabsichtigter Lichtimpulse

ja

ja ja ja

Lichtimpulse

600.000

200.000 300.000 250.000
  Amazon* Amazon* Amazon* Amazon*

* Affiliatelink | ** Hersteller-/Händlerangaben November 2021

Beurer Pure Skin Pro kaufen:

*

Die Maße und Gewichtsangaben vom Testgerät (November 2021) stammen von uns. Es handelt sich um ca.-Angaben, die von den Herstellerangaben abweichen können. 


Was dich sonst noch interessieren könnte:

braun silk expert 5
Braun Silk-Expert 5 IPL5137 im Praxistest + Erfahrungen + Bilder
philips lumea prestige
Philips Lumea Prestige IPL Gerät im Praxis-Test + Erfahrungen + Bilder
remington ipl
Remington IPL6750 Gerät im Praxistest + Erfahrungen + Bilder
beurer hs 20
Beurer HS 20 Mini Glätteisen mit Akku im Praxistest + Erfahrungen + Bilder