Parsa Beauty Rundbürste: Rundbürste für kurze Haare und den Bart im Praxistest + Erfahrungen + Bilder

Parsa Rundbürste Test
Parsa Beauty Rundbürste: Die kleine Rundbürste aus Kunststoff ist für kurze Haare und Bärte praktisch. In dichten / krausen Haaren können sich allerdings die Noppen verfangen.

 Das Wichtigste von der Parsa Beauty Rundbürste:

  • Kleine, billige Rundbürste aus Kunststoff mit Nylonborsten und Noppen.
  • Gut geeignet zum Glätten oder lockig Föhnen kurzer Haare oder zum Pflegen von etwas längeren Bärten.  
  • Wegen der Noppen sollten die Haare / Barthaare allerdings nicht zu kraus oder lockig sein, sonst könnten sich die Borsten darin verfangen. 
Was uns gefällt
Was besser sein könnte

+ für den günstigen Preis gut verarbeitet

Durchschnittliche elektrostatische Aufladung (je nach Raumluft) 

+ sehr leicht (Testmodell wiegt nur 29g)  
+ aus Kunststoff und daher unempfindlich bei der Reinigung  
+ erlaubt eine gute Kontrolle auch glatter oder welliger Haare  
+ eignet sich zum Glätten der Haare genauso wie für kleine Locken und für mehr Volumen am Haaransatz   

Parsa ist ein deutsches, mittelständisches Familienunternehmen, das laut Webseite mittlerweile mit rund 400 Mitarbeitern mehr als 5.000 Beautyprodukte international vertreibt. Unser Testmodell ist eine kleine Rundbüste aus Kunststoff für den Bart und kurze Haare und wird in Vietnam hergestellt.

 

Parsa kleine Rundbürste
Die Parsa Beauty Rundbürste ist schmal und sehr leicht.

Inhaltsverzeichnis Parsa Beauty Rundbürste Test


1. Ausstattungsmerkmale

Die kleine Rundbürste ist aus Kunststoff, im Inneren auch aus Metall. Am Griff hat sie eine Aufhängeöse.

 

Die Borsten sind aus hitzebeständigem Kunststoff und biegsam. Auf der Haut fühlen sie sich dank der Noppen nicht kratzig an, solange man nicht zu fest andrückt.

 

Parsa Beauty Rundbürste
Die Parsa Beauty Rundbürste ist dank der Noppen sehr "griffig". Das hilft bei glatten oder wellen Haaren beim "Greifen" der Haare. In sehr lockigen / krausen Haaren können sich die Borsten auch verfangen.


Der Griff besteht aus hartem Kunststoff und lässt sich - obwohl er sehr schmal ist - durch die eckige Form gut mit den Fingern kontrollieren. 

 

Die Verarbeitung ist in Relation zum günstigen Preis gut: Beim Testmodell konnten wir keine scharfen Grate finden und auch keine Stellen wo sich einzelne Haare verfangen könnten.

 

Der Bürstenkörper der Parsa Beauty Rundbürste hat nur 13mm Durchmesser. Die Borsten sind zirka 10mm lang. Die Bürste inklusive Borsten ist also ungefähr 33mm dick.

 

Die zwölf Borstenreihen sind knapp 10cm lang, die gesamte Rundbürste ist etwas mehr als 21cm lang und in der Hand kaum zu spüren - sie wiegt nur 29g.

 

kleine Rundbürste
Mit der kleinen Rundbürste aus Kunststoff lassen sich die Haare gut glatt föhnen. Auch Kurven (Locken und Wellen) gelingen in unseren Praxistests. Am Ansatz sorgt die kleine Rundbürste für mehr Volumen.

2. Handhabung und eigene Erfahrungen

Die Parsa Beauty Rundbürste ist in erster Linie für kurze Haare und Bärte gedacht. Dank der Kunststoffnoppen lassen sich glatte oder leicht wellige Haare gut eindrehen, ohne aus den Borsten zu rutschen. In sehr krausen Haaren bzw Bärten können sich die Noppen allerdings rasch verfangen und auch für schüttere/ sehr empfindliche Haare ist die Bürste unter Umständen etwas zu griffig.

 

Die kleine Rundbürste eignet sich zum glatt Föhnen kurzer Haare genauso, wie zu Stylen von Locken oder Wellen. Dazu müssen die Haare aber mindestens 5 bis 10cm lang sein, damit sie wenigstens eine Runde um die Bürste schaffen. Auch für mehr Volumen am Ansatz kann die kleine Rundbürste in kurzen Haaren sorgen.  

 

Auf der Kopfhaut fühlt sich die Bürste dank der Noppen angenehm an, sofern man nicht zu fest andrückt. Die Borsten sind zwar leicht biegsam, aber stabil genug für eine gute Kontrolle der Haare beim Föhnen. 

 

Insgesamt ist die kleine Rundbürste vor allem bei nicht zu lockigen oder krausen Haaren gut zu handhaben und - sofern du eine sehr günstige Rundbürste aus Kunststoff für kurze Haare oder den Bart suchst - einen Blick wert.

 


Jaguar Rundbürste T-Serie
Die kleine Rundbürste eignet sich für viele Haarlängen. Sie eignet sich zum Glätten, für kleine bis mittelgroße Locken bzw Wellen und für Ansatzvolumen.
Wellen mit Jaguar Rundbürste
Eine Wellen in langen Haaren mit der Jaguar Rundbürste T 310.

3. Varianten und Alternativen



Was dich auch interessieren könnte:

rowenta rotierende warmluftbürste test
Rowenta rotierende Warmluftbürste mit 3 Rundbürsten im Praxis Test
babyliss rotierende warmluftbürste
Babyliss rotierende Warmluftbürste mit 2 Rundbürsten im Praxis Test
Remington Rotierende Warmluftbürste
Rotierende Warmluftbürste von Remington im Praxis Test
Rotierende Warmluftbürste Anwendung
Wie wende ich eine rotierende Warmluftbürste richtig an?