Frisuren Anleitungen >> Wellenzopf

11.06.2019

Wellenzopf Anleitung: eine einfache Frisur für lange Haare

Wellen Zopf, Wellenfrisur, einfache Frisur für lange Haare

Ein Wellen Zopf ist eine einfache Frisur für lange Haare, die schnell gemacht ist und viele Variationen zulässt. Ich habe den Zopf "Wellenzopf" genannt, weil der Zopf das Haar wie fließende Wellen aussehen lässt. Viel Spaß beim Nachmachen!

 

 

Erforderliche Grundkenntnisse

Keine Grundkenntnisse: Der Wellenzopf erfordert keine Grundkenntnisse und ist auch für Anfänger oder wenn man es in der Früh bereits eilig hat, gut geeignet. 

 

Erforderliche Haarlänge: Umso länger, umso besser kommen die Wellen zur Geltung.

 

Dauer: 3 Minuten

 

 

Wellen Frisur Hilfsmittel


Wellen Zopf Anleitung (halboffen): schnelle und einfache Frisur für lange Haare

Wellen Zopf, Wellenfrisur, einfache Frisur für lange Haare

1. Bürste die Haare gut durch, damit es keine Knoten mehr gibt. Bürste sie zum Abschluss aus dem Gesicht, teile eine schmale Haarsträhne über dem Gesicht ab und befestige sie mit einem elastischen Haargummi. 

 

 

Wellen Zopf, Wellenfrisur, einfache Frisur für lange Haare

2. Teile direkt darunter eine Haarsträhne ab. Fahre dazu mit einem Fingern von über den Ohren bis zum Hinterkopf. Befestige diese Haarsträhne, gemeinsam mit dem ersten Zopf, mit einem elastischen Haargummi.

 

 


Wellen Zopf, Wellenfrisur, einfache Frisur für lange Haare

3. Ziehe den Haargummi fest, indem die Haare nach außen gezogen werden.

 

 

Wellen Zopf, Wellenfrisur, einfache Frisur für lange Haare

4. Um die typische Wellenstruktur zu erhalten, ziehe die Haarsträhne zwischen erstem und zweitem Haargummi in Form, sodass sich eine Wölbung ergibt. Halte dazu mit der zweiten Hand den unteren Haargummi.

 

 


Wellen Zopf, Wellenfrisur, einfache Frisur für lange Haare

5. Halboffene Frisur: Beim Befestigen des dritten Haargummis werden keine neuen Haare mehr dazu genommen. Einfach die Haare vom zweiten Zopf nehmen und den dritten Haargummi, im selben Abstand wie zwischen erstem und zweitem Haargummi, befestigen. Die Haare zwischen zweiten und drittem Haargummi wieder in Form ziehen.

Tipp: Damit die restlichen Haare nicht versehentlich eingebunden werden, kannst du sie mit einer Haarklammer aus dem Weg schaffen.

 

 

Wellen Zopf, Wellenfrisur, einfache Frisur für lange Haare

6. Befestige noch weitere elastische Haargummis, so wie es dir gefällt. Um ein schönes Ergebnis zu erreichen, achte darauf, dass der Abstand zwischen den Haargummis gleichbleibend ist.

 

 


Wellen Zopf halboffen, Wellenfrisur, einfache Frisur für lange Haare
Wellen Zopf halboffen, Wellenfrisur, einfache Frisur für lange Haare
Wellenzopf halboffen, Wellenfrisur, einfache Frisur für lange Haare

Varianten Wellenzopf

Der Wellenzopf ist in mehreren Varianten denkbar: 

  • Alle Haare einbinden: Du kannst zB alle Haare in den Zopf einbinden. Dazu nimmst du einfach direkt unter dem letzten Zopf weitere Haare dazu, bis alle Haare eingebunden sind.
  • Kleine Wellen: Du kannst aber auch kleinere "Wellen" erzeugen, indem du weniger Haare in die einzelnen Zöpfe einbindest und die Haargummis enger zusammen setzt.

 

 

Hier noch ein paar Impressionen, wenn alle Haare eingebunden sind:


Wellenzopf, Wellenfrisur, einfache Frisur für lange Haare
Wellenzopf, Wellenfrisur, einfache Frisur für lange Haare

Fotoshooting Location Wellenfrisur

Das Fotoshooting fand auf einem schönen Kornfeld am Stadtrand von Villach statt:

Kornfeld, Getreidefeld, Villach
Korn, Getreide
Mohnblume

Wellenzopf Anleitung: kurz und kompakt

Wellenzopf Anleitung, einfache Frisur für lange Haare, schnelle Frisur für lange Haare


Was dich sonst noch interessieren könnte:

Dutt mit Duttkissen einfach gemacht: perfekt auch für dünne Haare

Flechten lernen ist kein Problem

Durchgezogener Zopf mit Beach Waves: perfekt für den Sommerlook

Einfache Frisur für die Arbeit