Braun Warmluft Lockenbürste Test (Braun AS 330)

halblanger Bob mit Braun Satin Hair 3 Airstyler
Früh übt sich ... :-)

Das Wichtigste zum Braun Warmluft Lockenbürste Test (AS 330) auf einen Blick

  • Handlicher Airstyler
  • zwei (nicht rotierende) Rundbürsten und Finger-Aufsatz 
  • Warmluftbürste mit Ausrollautomatik

Was uns gefällt

Was besser sein könnte

+ leicht und handlich

keine Kaltluftstufe

+ kleine Styling-Rundbürste 23 mm: im Test entstehen bei langem Haar schöne Locken  in den Haarlängen, kurze Haare können gezielt gestylt werden

- Keramik-Beschichtung nur bei Maxi-Rundbürste

+ Ausrollautomatik (23 mm Rundbürste) praktisch für lange Haare

 
+ Maxi-Rundbürste 38 mm mit Keramik-Beschichtung: im Test lassen sich halblange Haare rasch nach innen oder außen stylen
 
+ Finger Aufsatz: im Test entsteht bei langen Haaren etwas Fülle in den Haarlängen
 

 

Braun hat mit der Produktlinie „Satin Hair“ unter anderem auch einige Warmluftbürsten im Sortiment. Wir haben uns für den Test des Braun Satin Hair 3 Airstyler AS 330 entschieden. In unserem Braun Warmluft Lockenbürste Test erfährst du was dieses Gerät kann.

 

Eine umfassende Vergleichstabelle mit den wichtigsten Daten zu allen getesteten Warmluftbürsten findest du in unserem Warmluftbürsten Test.

 

Inhaltsverzeichnis


Braun Satin Hair 3 Airstyler AS330

Braun Satin Hair 3 Airstyler AS 330


1. Braun Zubehör

Im Paket ist folgendes Zubehör enthalten:

  • 1 Gerät mit 400 Watt Leistung
  • 1 kleine Styling-Rundbürste mit 23 mm Durchmesser und festen Kunststoffborsten
  • 1 Maxi-Rundbürste mit 38 mm Durchmesser mit festen Kunststoffborsten und Keramikbeschichtung
  • 1 Finger-Aufsatz mit dicken „Kunststoff-Fingern“

 

Braun Warmluft-Lockenbürste AS 330 mit der Maxi-Rundbürste
Braun Warmluft-Lockenbürste AS 330 mit der Maxi-Rundbürste

 

Der Braun Satin Hair 3 Airstyler wird in einem Karton geliefert. Da dieser nur an den Seiten geöffnet werden kann, eignet er sich nicht besonders gut für die Aufbewahrung der Warmluftbürste.

 

Es gibt eine kurze Herstellerbeschreibung in vielen Sprachen. Der Wechsel der Aufsätze wird nur per Grafik und nicht schriftlich erklärt. Es gibt einige Sicherheits- und Pflegehinweise und die Garantie wird erklärt. Die Beschreibung der Funktionsweise und Anwendung des Braun Airstylers könnte nach unserem Geschmack etwas ausführlicher sein. 


2. Einsatzeignung Braun Satin Hair 3 Airstyler

Die Bilder auf der Kartonverpackung versprechen viel: Glatte Haare, Wellen und kleine Locken  sollen sich mit der Braun Warmluftbürste stylen lassen.

 


Dazu sind im Set zwei Rundbürsten und ein Finger-Aufsatz enthalten. Beide Rundbürsten sind nicht rotierend:

 

Kleine Stylingbürste 23 mm mit Ausrollautomatik:

Die kleine Styling-Bürste hat 23 mm Durchmesser. Sie ist laut Hersteller ideal für kleine Wellen oder Locken, um die Haarspitzen nach innen oder außen zu stylen und um dem Haaransatz Volumen zu verleihen.

 

Unserer Testerin mit langen glatten Haaren gelingen kleinere Locken in den Haarlängen mit einigem Zeitaufwand recht gut. Locken vom Ansatz bis zu den Haarspitzen gelingen aber nicht.

 

Die Ausrollautomatik funktioniert und ist für lange Haare auch sinnvoll, da man ansonsten – aufgrund des kleinen Durchmessers der Rundbürste - eine ganze Weile mit dem Ausdrehen der Haare beschäftigt wäre.

 

Bei ganz kurzen Haaren ist die kleine Styling-Bürste ebenfalls praktisch. Größere Rundbürsten wären in diesem Fall nicht verwendbar. Bei kürzeren Haaren kann man dem Haaransatz mit der kleinen Rundbürste auch gut Volumen verleihen, indem man die Wärme länger auf den Haaransatz einwirken lässt. Die Ausrollautomatik ist bei kurzen Haaren uninteressant, da sich die Haare auch so gut aus der Bürste ziehen lassen.

 

Maxi Rundbürste Braun 38 mm:

Die Maxi-Rundbürste verfügt über 38 mm Durchmesser und ermöglicht laut Herstellerangaben große Wellen und Locken oder auch glatte Haare. Genauso wie mit der kleinen Styling-Bürste können die Haare nach innen oder außen geformt werden.

 

Im Test funktioniert das nach innen Stylen einer halblangen Bobfrisur einfach und rasch (ca. 5 Minuten). Zum Glätten der Haare eignen sich speziellere Geräte bzw Bürsten unserer Ansicht nach besser als eine Rundbürste mit "nur" 38 mm Durchmesser.

 

Braun Satin Hair 3 AS 330 Airstyler Rundbürsten, 23 mm, 38 mm
links: kleine Styling-Bürste 23 mm Durchmesser; rechts: Maxi-Rundbürste 38 mm Durchmesser

Der Finger-Aufsatz dient laut Hersteller dazu dem Haaransatz Stand zu verleihen sowie Fülle und Volumen im Haar zu erzeugen.

 

Nach dem Stylen der Locken erhält unsere Testerin mit langen glatten Haaren, durch Anwenden des Finger-Aufsatzes, etwas mehr Fülle am Ansatz und in den Haarlängen.

 

Braun Satin Hair 3 Finger-Aufsatz
Finger-Aufsatz

3. Braun Warmluftbürste Erfahrungen

Anna-Maria

(lange glatte Haare, dichte Haare)

„Ich habe die kleine Styling-Rundbürste mit 23 mm Durchmesser getestet. Es ist gut, dass die Rundbürste über eine Ausrollautomatik verfügt. Für lange Haare ist sie sehr praktisch. Die Rundbürste hat nämlich einen kleinen Durchmesser von nur 23 mm. Dadurch werden lange Haare sehr oft um den Bürstenkörper gedreht. Ohne Ausrollautomatik wäre man sehr lange mit dem Ausdrehen der Haare beschäftigt. Da immer nur sehr kleine Strähnen von ca. 3 cm Breite auf die Rundbürste aufgedreht werden, dauert das Styling bei meinen vielen Haaren schon sehr lange (ca. 40 Minuten). Als Ergebnis erhalte ich schöne Locken in den Haarlängen. Das Ergebnis seht ihr auch in unserem Lockenbürste Test. So schöne kleine Locken, die vom Haaransatz bis in die Haarspitzen reichen, wie auf der Verpackung des Braun Airstylers abgebildet, erreiche ich jedoch nicht.

 

Mit dem Finger-Aufsatz erhalten meine Haare zum Abschluss noch etwas mehr Fülle am Ansatz und in den Haarlängen."



Lena

(halblange, dichte Haare, 9 Jahre alt)

„Ich lasse mir die Haare von meiner Freundin mit der großen Rundbürste (38 mm Durchmesser) stylen. Das nach innen Formen meiner halblangen Haare funktioniert echt schnell. Wir brauchen gerade mal 5 Minuten. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und es bleibt noch genug Zeit zum Spielen.“



Maximilian

(kurze Haare, Naturlocken)

„Ich probiere den kleinen Styling-Aufsatz mit 23 mm Durchmesser. Der Grip der breiten Kunststoffborsten ist ausreichend. Gerade für ganz kurze Haare ist der geringe Durchmesser praktisch. Größere Rundbürsten sind da unbrauchbar. Die Ausrollautomatik brauche ich für meine kurzen Haare nicht.“



4. Verarbeitung / Technische Daten / Maße

4.1. Verarbeitung Braun Airstyler

Der Braun Satin Hair 3 Airstyler besteht komplett aus glänzendem, schwarzen Kunststoff und ist sauber verarbeitet.

 


4.2. Technische Daten Braun AS 330

Der Braun Airstyler AS330 hat 400 Watt Leistung.

  • Auf Stufe I (Soft-Stufe) ist das Gebläse schwach und benötigt laut Hersteller nur 200 Watt Leistung.
  • Auf Stufe II ist es stärker und braucht 400 Watt Leistung.

 

Die Braun Satin Hair Warmluftbürste hat zwei Heiz- und Gebläsestufen:

Der Luftstrom ist auf Stufe I (Soft-Stufe) schwach und auf Stufe II (Turbo-Stufe) stark.

Die Temperatur ist auf Stufe I warm und auf Stufe II heiß.

Es gibt keine Kaltstufe zum Fixieren der Frisur.

 

Der Braun Hairstyler verfügt über drei verschiedene Aufsätze:

  • Die kleine Styling-Rundbürste hat 23 mm Durchmesser. Der Bürstenkörper ist aus Plastik und hat 7 Borstenreihen. Die Borsten sind aus festem Kunststoff. Die Haare halten in unserem Test ausreichend in den Borsten. Die kleine Rundbürste hat eine Ausrollautomatik (siehe Bedienung Ausrollautomatik).
  • Die Maxi-Rundbürste mit 38 mm Durchmesser hat eine Keramikbeschichtung. Die Borsten sind aus festem Kunststoff (abgerundet und ohne scharfe Grate). In unserem Test funktioniert das Stylen einer Bobfrisur einfach und rasch.
  • Der Finger-Aufsatz ist aus Plastik und hat drei Reihen mit 13 (4 links, 5 Mitte, 4 rechts) „Fingern“, die ca. 5,0 – 5,2 cm lang sind. Sie sind am Ansatz ca. 0,7 cm dick und werden zur Spitze hin schmäler. An der Spitze haben sie 3, ca. 2 cm lange, Luftschlitze.

 

Technische Daten auf einen Blick:

  • 400 Watt Leistung
  • zwei Temperatur- und Gebläsestufen
  • Rundbürste 23 mm mit Ausrollautomatik
  • Rundbürste 38 mm mit Keramik-Beschichtung
  • Finger-Aufsatz
  • drehbares Kabelgelenk
  • Aufhängöse

 


Braun Satin Hair 3 Airstyler Kleine Styling-Rundbürste 23 mm mit festen Kunststoffborsten
Kleine Styling-Rundbürste 23 mm mit festen Kunststoffborsten
Braun Satin Hair 3 Airstyler Maxi-Rundbürste 38 mm mit Keramikbeschichtung und festen Kunststoffborsten
Maxi-Rundbürste 38 mm mit Keramikbeschichtung und festen Kunststoffborsten
Braun Satin Hair 3 Airstyler Finger-Aufsatz mit langen Kunststoff-"Fingern"
Finger-Aufsatz mit langen Kunststoff-"Fingern"

Der Braun Hairstyler hat ein drehbares Kabelgelenk. Dadurch kann sich das Kabel der Lockenbürste nicht eindrehen. Die Warmluftbürste hat eine Aufhängeöse, mit der der Fön Braun Satin Hair 3 im Bad aufhängt werden kann.


4.3. Maße Braun Satin Hair 3 AS 330

  Braun Warmluft Lockenbürste
Länge ca. 17 cm (nur Gerät mit Motor), ca. 30,5 cm Gesamtlänge (inkl Aufsteckhalterung)
Breite konisch geformter Körper mit 4 bis 5 cm Durchmesser
Kabellänge

1,95 m

plus 5 cm drehbares Kabelgelenk

Stromstecker Eurostecker CEE 7/16
Strom 220-240 V  50-60 Hz
Watt 400 Watt Leistung
Gewicht ca. 175 Gramm (ohne Kabel)

 

Braun Satin Hair 3 Lockenbürste
Braun Satin Hair 3 Lockenbürste

4.4. Maße Braun AS330 Aufsätze

  kleine Stylingbürste Maxi-Rundbürste Finger-Aufsatz
rotierend nein nein nein
Länge Aufsatz ca. 12,5 cm ca. 14 cm ca. 14 cm
Durchmesser (ohne Borsten) 23 mm 38 mm ca. 35 - 55 mm
Durchmesser (mit Borsten) ca. 37 mm ca. 58 mm

ca. 85 - 90 mm

Material Bürstenkörper Plastik Keramik-Beschichtung Plastik
Länge Borstenreihen ca. 8,5 cm ca. 9 cm  
Material Borsten Feste Kunststoffborsten Feste Kunststoffborsten abgerundet Dicke Kunststofffinger
Länge Borsten ca. 0,7 cm ca. 1 cm ca. 5,0 (innen) - 5,2 cm (außen)
Borsten 7 Borstenreihen mit je 29 Borsten 10 Borstenreihen mit je 23 Borsten 3 Reihen mit je 4 Fingern außen und 5 Fingern innen
Gewicht ca. 17 Gramm ca. 71 Gramm ca. 53 Gramm

 

Braun AS 330 Fönbürste kleine Rundbürste 23 mm, große Rundbürste 38 mm
links kleine Stylingbürste, rechts Maxi-Rundbürste
Braun Warmluftbürste AS330 Finger-Aufsatz
Finger-Aufsatz

5. Varianten Braun Satin Hair

Braun hat mit dem Programm "Satin Hair" gleich 4 Airstyler im Sortiment, die wir miteinander vergleichen.

  • Braun Satin Hair 1 Airstyler AS 110
  • Braun Satin Hair 3 Airstyler AS 330
  • Braun Satin Hair 5 Airstyler AS 530
  • Braun Satin Hair 7 Airstyler AS 720 

Die Daten stammen von der Hersteller-Verpackung des jeweiligen Airstylers und der Hersteller-Homepage.

 

5.1. Überblick über die Braun Satin Hair Airstyler

Modelle Braun Satin Hair 1 AS 110
Braun Satin Hair 3 AS 330
Braun Satin Hair 5 AS 530
Braun Satin Hair 7 AS 720
Leistung 200 Watt 400 Watt 1000 Watt 700 Watt
Ionen Technologie nein nein nein ja
Dampffunktion nein nein ja nein
Kaltstufe nein nein ja ja
ZUBEHÖR Braun AS 110 Braun AS 330 Braun AS 530

Braun AS 720

Anzahl 1 3 3 2
Zubehör

1 Rundbürste

 

2 Rundbürsten

1 Finger-Aufsatz

2 Rundbürsten

1 Finger-Aufsatz

1 Rundbürste

1 Kamm-Aufsatz

Rundbürsten Durchmesser

18 mm

 

23 mm

38 mm

29 mm

39 mm

38 mm

 

Ausrollautomatik Rundbürste ja ja, 23 mm nein nein
Keramikbeschichtung nein ja, 38 mm ? ?
  Zu Amazon*

Zu Amazon*

Zu Amazon*

Zu Amazon*

6. Braun Lockenbürste Handling

6.1. Gewicht und Größe

Der Braun Airstyler bringt gerade mal rund 175 Gramm auf unsere Waage, die Aufsätze ca. 20 Gramm, 50 Gramm und 70 Gramm. Wird die Braun Lockenbürste gemeinsam mit der Maxi-Rundbürste verwendet, wiegt sie also insgesamt knapp 250 Gramm und ist damit ein echtes Leichtgewicht.

 

Die Aufsätze sind ca. 12,5 cm bzw 14,0 cm lang. Zusammengebaut mit dem kleinen Styling-Aufsatz ergibt sich eine maximale Länge von ca. 32,5 cm. Die konisch geformte Warmluftbürste hat, dort wo man sie hält, einen Durchmesser von ca. 4,0 cm. Der Braun Lockenstab ist somit sehr handlich.

 

Testfazit:

Der Braun Airstyler Satin Hair 3 ist leicht und handlich!


6.2. Temperatur- und Gebläsestufen

Der Braun AS 330 Satin Hair 3 Airstyler verfügt über 2 Temperatur- und Gebläsestufen. Auf Stufe 1 (Soft-Stufe mit schwachem Gebläse) messen wir nach mehreren Minuten Betrieb Temperaturen bis zu 80° C (kleine Rundbürste). Auf Stufe 2 erreichen die gemessenen Temperaturen rund 90° C (kleine Rundbürste). Die Braun Fönbürste zählt damit zwar nicht zu den heißesten getesteten Warmluftbürsten, bietet aber leider keine Kaltstufe an. 

 


6.3. Braun Satin Hair 3 Anleitung

Die Einstellung der Heiz- und Gebläsestufen befindet sich dort wo die Warmluftbürste gehalten wird. Für die Bedienung des ca. 2,3 cm breiten Drehschalters braucht man also nur zwei Finger jener Hand, mit der das Gerät gehalten wird. Das ist praktisch.

 

Bedienung:

einfach mit einer Hand


6.4. Wechsel der Aufsätze

Der Wechsel der Aufsätze beim Braun AS330 erfolgt je Aufsatz auf unterschiedliche Art und Weise:

  • Die kleine Styling-Rundbürste wird auf den Airstyler aufgesetzt und der Knopf an der Spitze zum Fixieren der Rundbürste gedrückt (Rundbürste ist dann fest und dreht sich nicht). Es sind zwei Klick zu hören. Für das Abnehmen den Knopf an der Spitze drücken und die Bürste abziehen. Der Knopf an der Spitze dient zusätzlich dazu, die Ausrollautomatik auszulösen (siehe Bedienung Ausrollautomatik).
  • Die Maxi-Rundbürste und der Finger-Aufsatz werden auf die Warmluftbürste aufgesetzt und mit einem Linksdreh fixiert, bis ein deutliches Klicken zu hören ist. Zum Abnehmen den Aufsatz nach rechts drehen und abziehen.

Wechsel der Aufsätze:

unterschiedlich, jeweils recht einfach


6.5. Bedienung kleine Styling-Rundbürste mit Ausrollautomatik

  • Die kleine Styling-Rundbürste durch Drücken des Knopfes an der Spitze fixieren.
  • Die Haare aufdrehen und für einige Sekunden halten.
  • Zum Abrollen der Haare die Ausrollautomatik verwenden: Dazu den Knopf an der Spitze wegziehen und gleichzeitig gegen den Uhrzeigersinn drehen. Dadurch wird die fixierte Rundbürste gelöst. Die Rundbürste ist dann rollierend. Den Airstyler einfach aus den Haaren ziehen, die Rundbürste dreht die Haare ab.
  • Für das nächste Aufrollen wieder die Rundbürste durch Drücken des Knopfes fixieren.

Der Mechanismus der Warmluftbürste Ausrollautomatik des Braun Satin Hair 3 Airstylers funktioniert sowohl für Rechts- als auch Linkshänder, da die Rundbürste in beide Seiten rollierend ist.

Styling-Tipp:

Das beste Ergebnis erzielen wir im Test, wenn

  • die Haare leicht feucht sind und
  • wir einen Stylingschaum verwenden.
  • Die auf den Airstyler aufgedrehten, Haare halten wir - je nachdem wie feucht die Haare sind - für ca. 15-30 Sekunden.

7. Reinigung Braun Airstyler

Zunächst den Netzstecker ziehen.

 

Zur Reinigung können die Aufsätze kurz in warmem Seifenwasser und mit einem Tuch gereinigt werden. Der Motorteil darf nur mit einem trockenen Tuch abgewischt werden.


8. Braun Satin Hair Warmluft Lockenbürste Test Fazit

Leichte und handliche Warmluftbürste mit zwei Rundbürsten, die sich aufgrund des geringen Durchmessers auch für kurze Haare eignen. Für längere Haare wäre eine dritte, größere Rundbürste praktisch. Eine Kaltluftstufe fehlt.

Braun Satin Hair 3

  • Rundbürste 23 mm mit Keramikbeschichtung
  • Rundbürste 38 mm mit Ausrollautomatik
  • Finger-Aufsatz
Braun Warmluftbürste, Braun Lockenbürste, Braun Warmluft-Lockenbürste


In unserem Warmluftbürsten Test findest du eine umfassende Vergleichstabelle mit vielen Daten zu den getesteten Warmluftbürsten.