AEG HT5650 Test - Klappbarer Haartrockner mit Kabeleinzug im Test

AEG HT5650 Test - Klappbarer Haartrockner mit Kabeleinzug im Test

Das Wichtigste vom AEG HT5650 Test

  • platzsparender Haartrockner
  • mit Klappgriff und
  • automatischem Kabeleinzug
Was uns gefällt
Was besser sein könnte
+ Haartrockner mit einziehbarem Kabel = platzsparend und praktisch - lautes Gebläse  
+ Haartrockner klappbar = nochmals platzsparend - keine effektive Kaltluftfunktion: Temperaturstufe I: 45-55°C, Kaltlufttaste: 35°C
+ der Schalter vorne am Griff lässt sich im Test auch während dem Föhnen gut bedienen - Kabel mit 1,65 m eher kurz
+ separate Kaltlufttaste  

 


"AEG Foen" HT 5650:

  - Haartrockner klappbar

  - Fön mit Kabelaufwicklung

AEG HT5650 Verpackung

Der AEG HT5650 weist gleich zwei Besonderheiten auf: Er hat einen automatischen Kabeleinzug und einen Klappgriff. Damit kann er besonders platzsparend verstaut werden.

Uns interessiert in diesem AEG Test auch, ob sich der AEG HT5650 als Reiseföhn eignet …


1. Zubehör AEG HT5650

Der AEG HT5650 wird mit

  • einer abnehmbaren Formdüse (Maße Öffnung 1,5 x 8,5 cm) und
  • einer Gebrauchsanweisung geliefert.

 

Das Gehäuse des AEG Föhn mit dem silber/orangen Schriftzug "AEG FOEN" ist matt schwarz und hat orange Schaltelemente. 

 

 

"AEG FOEN" HT5650, aeg fön, fön aeg, aeg foen ionic, klappbarer Fön, AEG Fön Kabeleinzug
Der "AEG FOEN" HT5650 ist zum platzsparenden Verstauen geeignet: So hat der AEG Fön Kabeleinzug und ist mit ein klappbarer Fön.
Föhn AEG Verpackungsinhalt: "AEG Foen" HT5650 mit Formdüse und Gebrauchsanweisung
Föhn AEG Verpackungsinhalt: "AEG Foen" HT5650 mit Formdüse und Gebrauchsanweisung
Haartrockner AEG HT5650 Verpackung
Haartrockner AEG HT5650 Verpackung
AEG Haarfön klappbar, AEG Fön mit Kabeleinzug
AEG Haarfön klappbar und Fön mit Kabeleinzug

2. Funktionen AEG HT 5650 Haartrockner

  • Der AEG HT 5650 Haartrockner hat max. 2100 Watt und wiegt mit Kabel rund 600 g.
  • Die Temperatur und die Gebläsestärke sind über einen kombinierten, senkrecht verschiebbaren Schalter an der Vorderseite des Griffs einstellbar. Es gibt 3 Stufen (0, I, II, III).
  • Vorne am Griff gibt es auch eine Kaltlufttaste.
  • Seitlich am Gebläsegehäuse befindet sich noch eine orange Taste zum Einziehen des Kabels.
  • Laut Hersteller-Homepage gibt es einen Überhitzungsschutz.
  • Zudem verfügt der AEG Haartrockner über eine permanente Ionisierungsfunktion, die für einen Anti-Statik-Effekt sorgen soll.
  • Die 30 g schwere Formdüse mit 1,5 x 8,5 cm (Maße der Öffnung) besteht aus durchsichtigem hartem Kunststoff und ist am Gerät 360° drehbar.
  • Das einziehbare Kabel ist rund 1,65 m lang. Es ist nicht mit einem Kabeldrehgelenk ausgestattet, hat aber eine tropfenförmige Aufhängeöse (ca. 1,5 x 1 cm Innendurchmesser) aus Gummi.
  • Der Lufteinlassfilter lässt sich zur Reinigung abnehmen.
  • Zur einfachen Aufbewahrung hat der HT5650 gleich zwei Besonderheiten: erstens ist der AEG Haartrockner klappbar und zweitens handelt es sich um einen Föhn mit Kabeleinzug.
  • AEG gibt auf den Haartrockner eine 2-jährige Garantie.
Formdüse AEG Föhn HT5650
Formdüse AEG Föhn HT5650
AEG HT5650: klappbarer Fön mit einziehbarem Kabel
AEG HT5650: klappbarer Fön mit einziehbarem Kabel

3. Handhabung und eigene Erfahrungen

Gewicht, Griff und Schalter

Gewicht und Griff:

  • Der AEG Haartrockner HT5650 wiegt mit der Formdüse ungefähr 630 g.
  • Er hat die Maße 21,5 x 23 x 9 cm (LxHxB). Das ist  - verglichen mit den anderen Testgeräten - weder besonders groß noch klein.
  • Der Griff hat einen Umfang von ca. 12,3 cm. Damit unterscheidet sich der Föhn nicht wesentlich von anderen Testgeräten.
  • Der AEG Föhn liegt gut in der Hand.

 

Schalter:

  • Der kombinierte Temperatur- und Gebläseschalter ist auf der Vorderseite des Griffes.
  • Dadurch lässt er sich auch während des Stylings einfach mit dem Daumen bedienen.
  • Er ist ausreichend streng und verstellt sich im Test nicht ungewollt.
  • Da es sich um einen Kombischalter handelt, gibt es 3 Einstellmöglichkeiten (I, II, III): I (Temperatur warm, Gebläse schwach), II (Temperatur mittel, Gebläse mittel), III (Temperatur heiß, Gebläse stark).
  • Die separate Kaltlufttaste ist leichtgängig und nicht feststellbar.

 

 

AEG Foen HT 5650 Schalter: kombinierter Gebläse- und Geschwindigkeitschalter (I, II, III), Kaltlufttaste
AEG Foen HT 5650 Schalter: kombinierter Gebläse- und Geschwindigkeitschalter (I, II, III), Kaltlufttaste

Testergebnisse: Temperatur, Gebläse, Lautstärke, Ionen

Temperaturmessungen (bei Raumtemperatur 20°C):

  • Auf der niedrigsten Temperatur- und Gebläsestufe (I) messen wir eine Temperatur zwischen 45-55°C.
  • Auf der höchsten Stufe (III) liegen die Werte zwischen 80-105°C.
  • Die Kaltlufttaste kühlt die Luft nach ca. 20 Sekunden auf rund 35°C ab. Dann bleibt die Temperatur relativ konstant.
  • Das Testgerät bietet also keine besonders effektive Kaltluftfunktion, sondern pustet bestenfalls laue Luft.

 

Gebläse:

  • Zum Befüllen eines 700-Liter-Kunststoffsackes benötigt der AEG HT 5650 Haartrockner 69 Sekunden auf der schwächsten und 46 Sekunden auf der stärksten Gebläsestufe.
  • Das sind Werte, die im Test auch von einigen anderen günstigen Geräten erreicht werden. Gebläsestufe 1 kann man als recht mild bezeichnen. Gebläsestufe III ist im Vergleich zu anderen Geräten nicht extra stark, reicht aber aus, sofern man keine besonderen Anforderungen stellt.

 

Lautstärke:

  • Die Lautstärke wird, insbesondere auf der höchsten Gebläsestufe, von unseren Tester(innen) subjektiv als sehr hoch empfunden.
  • Das Testgerät bekommt auf einer Skala von 1-5 (1 = sehr gut, 5 = nicht genügend) nur eine Note von 3,5.
  • Das subjektive Empfinden wird auch durch die Messwerte mit der Handy-App bestätigt.

 

Ionen:

Der Ionen-Effekt ist in Ordnung, aber nicht so stark wie bei den diesbezüglich besten Geräten. Erst nach mehreren Anföhnversuchen entlädt sich im Test das elektrostatisch aufgeladene Haar. 

 

 

platzschonend zum Verstauen: AEG Haartrockner mit Kabeleinzug und mit Klappgriff
platzschonend zum Verstauen: AEG Haartrockner mit Kabeleinzug und mit Klappgriff

Zubehör, Kabel und Reinigung

Zubehör:

  • Die Zentrierdüse mit 1,5 x 8,5 cm (Maße Öffnung BxL) ist anfangs schwer beim Testmodell aufzustecken. Nach einigen Wiederholungen geht es schließlich leichter.
  • Mit 1,5 cm Breite ist sie nicht sehr schmal, sorgt aber dennoch für einen gezielteren Luftstrom.
  • Nach dem Föhnen muss sie, vor dem Abnehmen, etwas auskühlen.

 

Kabel:

Das Kabel ist ca. 1,65 m lang. Das ist recht kurz und hängt vielleicht mit der Kabelaufrollung zusammen. Üblichen sind bei Haartrocknern für den Heimgebrauch Kabellängen von 1,50 - 2,00 m.

 

Reinigung:

Das Luftansauggitter lässt sich relativ einfach, mit einer Drehung entgegen dem Uhrzeigersinn, entfernen. Nach der Reinigung kann es mit einer Drehung im Uhrzeigersinn wieder befestigt werden.

 

Reinigung AEG Haartrockner: Luftansauggitter entgegen dem Uhrzeigersinn drehen und abziehen
Reinigung AEG Haartrockner: Luftansauggitter entgegen dem Uhrzeigersinn drehen und abziehen

Automatischer Kabeleinzug und Klappgriff

Sehr praktisch sind der automatische Kabeleinzug und auch der Klappgriff:

  • Das Kabel kann per Knopfdruck (oranger Knopf seitlich am Gerät) einfach und automatisch eingezogen werden. Will man den AEG-Föhn benutzen, zieht man einfach am Kabel. 
  • Der Griff ist nach innen klappbar. Dafür biegt man einfach mit genügend Kraft den Griff nach innen. Das Gerät hat dann nur mehr eine Höhe von 15 cm (statt 23 cm). Damit kann der Haarföhn platzsparend aufbewahrt werden. 

 

Weil der Föhn klappbar ist, stellt sich natürlich unweigerlich die Frage, ob sich das Gerät als Reiseföhn eignet. Einerseits ist uns der AEG HT5650 dafür mit rund 600 g etwas zu schwer. Andererseits sucht vielleicht der eine oder andere einen etwas größeren, stärkeren Reiseföhn. Jedenfalls sollte man beachten, dass der AEG-Föhn keine Spannungsanpassung bietet. 

Taste AEG Haartrockner Kabeleinzug
Taste AEG Haartrockner Kabeleinzug

4. Technische Daten AEG Haartrockner HT 5650

Technische Daten
Watt 2100 W
Spannung 220-240V
Spannungsanpassung -
Motor DC/AC DC
Ionen ja
Infrarot -
Überhitzungsschutz ja
Abnehmbarer Filter ja
Schalter
Temperaturstufen 3 Kombischalter
Geschwindigkeitsstufen
separate Kaltlufttaste ja
separate Turbofunktion -
Gewicht (ca.)
Föhn mit Kabel 600 g
Föhn ohne Kabel 515 g
Stylingdüse 30 g
Diffusor -
Kabel und Befestigung
Kabellänge ca. 1,65 m
Steckerart Konturenstecker CEE 7/17
Kabeldrehgelenk -
Kabeleinrollung ja
Aufhängeöse ja (ca. 1,5 - 1 cm innen) tröpfchenförmig
Wandhalterung -
Maße
Föhn (LxHxB) 21,5 x 23 x 9 cm
Föhn zusammengeklappt 21,5 x 15 x 9 cm
Stylingdüse (Öffnung BxL) 1,5 x 8,5 cm
Diffusor (Durchmesser) -
Öffnung Gebläse 4,8 cm
Besonderheiten
  Fön klappbar
  Fön einziehbares Kabel

 

Die Maße und Gewichtsangaben stammen von uns (Testgerät Feber 2018). Es handelt sich um ca.-Angaben, die von den Herstellerangaben abweichen können. 


5. Varianten und Alternativen


6. AEG HT5650 Test Fazit

Der AEG HT5650 Haartrockner bietet einige Besonderheiten: So ist der AEG Föhn klappbar und hat ein einziehbares Kabel. Damit lässt er sich platzsparend und ohne Kabelsalat verstauen.

Schade eigentlich, dass er mit diesen Ausstattungsmerkmalen für einen klassischen Reiseföhn recht schwer ist und keine Spannungsanpassung bietet. 

AEG HT5650:

  - Haartrockner Kabeleinzug

  - Fön klappbar

AEG Fön, AEG Foen, Verpackung


Ist der AEG Föhn nicht der Richtige? Dann sieh dir auch unsere anderen Testberichte an:

Die Maße und Gewichtsangaben vom Testgerät (Feber 2018) stammen von uns. Es handelt sich um ca.-Angaben, die von den Herstellerangaben abweichen können.