09.01.2020 | von: Michaela

Lockenstab für dicke Haare ... Welche Modelle sind gut?

Lockenstab für dicke haare, Lockenstab dicke haare
Welcher Lockenstab für lange, dicke und schwere Haare empfehlenswert? Hier findest du die besten Tipps!

Viele wünschen sich dicke Haare, die für eine füllige Mähne und viel Volumen sorgen. Dicke Haare können aber auch widerspenstig sein. Locken halten nicht und hängen sich rasch wieder aus. Wir stellen die besten Lockenstäbe für dicke Haare aus unseren Praxis-Tests der letzten Jahre vor.

 

Dicke eines Haares: Die Haardicke kann man sich leider nicht aussuchen. Sie ist genetisch vorbestimmt.

  • „Normales“ Haar ist ungefähr 0.06-0.08mm dick.
  • Darunter spricht man von „dünnem“ Haar (ca. 0.03-0.05mm) und
  • darüber von „dickem“ Haar (0.09-0.12mm).

 

Haardicke bestimmen: Wie dick deine Haare sind, kannst du übrigens mit einem Haarstärkenmessgerät bestimmen. Das kann man beispielsweise auch auf Amazon* kaufen. Günstiger geht es aber beim Friseur. Vielleicht hat der Friseur deines Vertrauens ein solches Gerät und kann deine Haarstärke messen.

 

Auch lange, dicke Haare sind oft störrisch: Viele wünschen sich dicke Haare, weil sie sich nach mehr Volumen und fülligen Frisuren sehnen. Aber auch dicke Haare haben ihre „Macken“. Oft sind sie widerspenstig, lassen sich schwer formen und vor allem in langen, dicken Haaren wollen die Locken manchmal nicht halten und hängen sich durch das Gewicht der Haare bald wieder aus. 

 


1. Welcher Lockenstab für dicke Haare?

Lockenstab für dicke Haare - worauf achten? Wir haben in den letzten Jahren viele Lockenstäbe unter anderem auch an dicken Haaren getestet und würden bei einem Lockenstab für dicke Haare auf folgende Dinge achten:

 

 

1.1. Gutes Temperaturspektrum

Dicke Haare vertragen mehr Temperatur: Man kennt es vom Spaghetti kochen. Dicke Spaghetti brauchen länger als dünne, bis sie fertig gekocht sind. Genauso brauchen bzw vertragen dicken Haare etwas mehr Hitze als dünne Haare. Wie hoch die Temperatur bei dicken Haaren sein muss, damit schöne Locken entstehen, hängt aber von mehreren Faktoren ab, beispielsweise von der Feuchtigkeit im Haar und natürlich von der Zeitdauer, für die du die Haarsträhne am Lockenstab lässt.

 

Hersteller Empfehlungen für dicke Haare: Von den Herstellern gibt es in den Gebrauchsanweisungen grobe Richtwerte an denen man sich am Anfang orientieren kann. Ein Hersteller empfiehlt beispielsweise für einen seiner Lockenstäbe für kräftiges, widerspenstiges Haar Temperaturen von 200°C bis 210°C, wobei die Haare für 10 Sekunden am Lockenstab bleiben sollen. Ein anderer Hersteller ist vorsichtiger und empfiehlt 170-200°C für „einige Sekunden“.

 

Unser Tipp für die richtige Lockenstab Temperatur für dicke Haare: Unser Tipp ist aber, sich von niedrigen Temperaturen ausgehend an höhere Temperaturen heranzutasten, bis das Ergebnis passt. So musst du deine Haare nur mit der absolut notwendigen Hitze belasten. Die Zeitspanne am Lockenstab sollte bei dieser Methode natürlich konstant bleiben und idealerweise bleiben auch die anderen Bedingungen (Haarpflegemittel, verwendeter Lockenstab, Zeitdauer zwischen Haarwäsche und Styling etc) gleich. Auf alle Fälle sollten sich am Lockenstab die Temperaturen einstellen lassen, sonst kannst du dich nicht an die optimalen Werte herantasten. Die einstellbare Höchsttemperatur darf ruhig 200°C oder mehr betragen, für den Fall, dass so hohe Temperaturen nötig sind. 

 

Lockenstab Temperatur dicke Haare
Dicke Haare vertragen mehr Temperatur als dünne Haare. Wir empfehlen mit niedrigen Temperaturen zu beginnen und langsam die Temperatur zu erhöhen bis das Lockenergebnis passt. So belastest du die Haare nur mit der absolut notwendigen Hitze.

1.2. Passender Lockenstab Durchmesser

Keinen zu dicken Lockenstab Durchmesser wählen: In vielen unserer Tests haben wir festgestellt, dass sehr dicke Lockenstäbe bei manchen Haartypen keine vorzeigbaren Locken zustande bringen. So sind uns mit dem 38mm-Lockenstab Babyliss C338E* (zum Testbericht) bei langen, dicken Haaren keine nennenswerten Locken gelungen. Die Kombination „dicker Lockenstab“ plus „niedrige Höchsttemperaturen“ (beim C338E 180°C) eignet sich anscheinend nicht gut für dicke, lange Haare. Darauf deuten auch Kundenrezensionen zu anderen dicken Lockenstäben hin.

 

Lockenstab für lange, dicke Haare: Wenn du also nicht sicher bist, ob ein dicker Lockenstab für deine Haare taugt, dann entscheide dich lieber für einen etwas schmäleren Lockenstab. Auch mit einem Durchmesser von 25-30mm lassen sich schöne große Locken und Wellen formen. Bei noch dickeren Lockenstäben achte auf Höchsttemperaturen jenseits der 200°C, für den Fall, dass die Locken bei geringeren Temperaturen nicht halten.

  

babyliss c338e
Keine gute Kombination: Der Babyliss C338E hat einen dicken Durchmesser von 38mm und eine Höchsttemperatur von nur 180°C. In langen, dicken Haaren sind uns damit keine nennenswerten Locken gelungen.

1.3. Hochwertiges Heizelement

Auf ein gutes Heizelement achten: Die meisten achten beim Kauf eines Lockenstabs auf eine hochwertige Beschichtung. Die beste Beschichtung hilft allerdings nichts, wenn das Heizelement schlecht ist. Ein gutes Heizelement sorgt

  • für rasches Aufheizen,
  • konstante Temperaturen und
  • eine gleichmäßige Wärmeverteilung auf der gesamten Stylingfläche.

Schwankende Temperaturen führen zu ungleichmäßigen Locken: Schwanken die Temperaturen, erhalten nicht alle Haarsträhnen gleich viel Hitze und manche Strähnen strecken sich bald wieder in die Länge. Ist die Wärmeverteilung auf der Stylingfläche ungleichmäßig, hängen sich die Locken in dicken Haaren an manchen Stellen schnell wieder aus. Wir prüfen deshalb bei allen Lockenstäben, die wir testen, die Temperaturen und die Wärmeverteilung auf der Stylingfläche.

 

Wickeltechnik - Lockenstab für dicke, schwere Haare: Bei langen, dicken Haaren würden wir übrigens beim Aufwickeln der Haare am Haaransatz beginnen (es gibt ja verschiedene Wickeltechniken). Dort werden die Locken durch das Eigengewicht der Haare am stärksten in die Länge gezogen und brauchen die meiste Hitze. Die ohnehin empfindlichen Haarspitzen sind am kürzesten der Hitze ausgesetzt.

 

  

1.4. Weitere Ausstattungsmerkmale: Lockenstab dicke Haare

Natürlich gibt es noch weitere Ausstattungsmerkmale, die beim Kauf eines Lockenstabs eine Rolle spielen können, beispielsweise

  • die Form des Lockenstabs,
  • ob der Lockenstab eine Klemme haben soll oder nicht,
  • ob es ein Display gibt,
  • eine kühle Spitze,
  • ein langes Kabel,
  • eine automatische Spannungsanpassung,
  • eine gute Garantieleistungen usw.

Bei dicken Haaren gibt es unseres Erachtens dabei aber nichts Besonderes zu beachten.

 


2. Welcher Lockenstab für lange, dicke Haare - Unsere Empfehlungen

2.1. Bester Lockenstab für lange, dicke Haare

Remington CI91X1* - konischer Lockenstab 25-38mm (zum Testbericht):

  • Unser Lieblings-Lockenstab für große, sanfte Beach Waves ist der Remington Proluxe CI91X1.
  • Der konische Lockenstab hat einen Durchmesser von 25-38mm und eignet sich ab einer Haarlänge von 15-20cm.
  • Die Stylingfläche ist leicht strukturiert für einen besseren Halt der Haare und keramikbeschichtet.
  • Das Temperaturspektrum reicht von 120-210°C (10 Temperaturstufen) und eignet sich sehr gut zum „Herantasten“ an die optimale Hitze.
  • Die eingestellte Temperatur schwankt nicht und die Wärme ist sehr gut über die ganze Stylingfläche verteilt.
  • Auch sonst ist der schöne Lockenstab sehr gut ausgestattet (Aufbewahrungstasche, Hitzeschutzhandschuh…).

 

bester lockenstab für dicke haare
Der Remington CI91X1 macht mit einem Durchmesser von 25-38mm schöne große Locken und Beach Waves in lange, dicke Haare.

2.2. Guter Lockenstab für dicke Haare

Remington CI83V6* - konischer Lockenstab 19-28mm (zum Testbericht):

  • Viel Spielraum für Kreativität bietet auch der Remington CI83V6.
  • Der konische Lockenstab eignet sich sehr gut für recht kleine bzw mittlere bis große Locken (19-28mm).
  • Die Stylingfläche ist keramikbeschichtet.
  • Es sind 5 Temperaturen einstellbar (150°C, 175°C, 185°C, 195°C und 210°C).
  • Die eingestellte Temperatur schwankt nicht und die Wärmeverteilung auf der Stylingfläche ist ausgezeichnet.
  • Der Lockenstab wird mit einer Aufbewahrungstasche und einem Hitzeschutzhandschuh geliefert. 

 

lockenstab für dicke schwere haare, guter lockenstab für dicke haare
Sehr gut ist auch der Remington CI83V6. Mit einem Durchmesser von 19-28mm zaubert er kleine, mittlere und große Locken auch in lange, schwere Haare.

2.3. Tipp: Anfänger Lockenstab dicke Haare

Remington CI6525* - gerader Lockenstab 25mm mit Klemme (zum Testbericht):

  • Ein guter Lockenstab mit Klemme für dicke Haare ist der Remington CI6525.
  • Der gerade Lockenstab hat einen Durchmesser von 25mm, die Stylingfläche ist mit Keramik und Turmalin beschichtet und es gibt 10 Temperaturstufen von 130°C bis 220°C.
  • Die Temperatur bleibt nach dem Aufheizen konstant. Die Wärmeverteilung ist gut aber nicht ganz so gut wie beim CI83V6.
  • In unseren Praxistests ließen sich sehr schöne Locken in lange, dicke Haare formen. 

 

lockenstab für lange dicke haare
Ein Lockenstab mit Klemme eignet sich besonders gut für Anfänger. Der Remington CI6525 hat einen Durchmesser von 25mm und formt schöne Locken in lange, dicke Haare.

2.4. Lockenstab Set für dicke Haare

Elehot Lockenstab Set* mit 5 verschiedene Lockenstäben (zum Testbericht):

  • Als Lockenstab Set für dicke Haare können wir das Elehot-Lockenstab Set empfehlen. Das preiswerte Lockenstab-Set enthält 5 Lockenstäbe ohne Klemme (32mm, 25mm, 19-25mm, 19mm und 9-18mm).
  • Die Stylingflächen sind mit Keramik und Turmalin beschichtet.
  • Das Temperaturspektrum reicht von 80-230°C.
  • Mit dem Set ließen sich in unseren Tests von kleinen Kringellöckchen bis hin zu großen, sanften Wellen alle erdenklichen Lockenvarianten in lange, dicke Haare stylen.
  • Im Set ist ein Hitzeschutzhandschuh aber keine Tasche.  

 

lockenstab dicke haare
Mit dem Elehot Lockenstab Set mit 5 verschiedenen Lockenstäben wird der Kreativität keine Grenze gesetzt. Im Test ließen sich in lange, dicke Haare sowohl kleine Kringellöckchen als auch große, sanfte Wellen zaubern.

Wir wünschen dir viel Spaß und tolle Locken! 


Was dich auch interessieren könnte:

lockenstäbe test
Weitere Lockenstäbe im großen Praxis Test!
lockenstab lange haare
Welchen Lockenstab für lange Haare?
welches glätteisen für dicke haare
Welches Glätteisen für dicke Haare?
3 Wege zum Afro Look!
3 Wege zum Afro Look!