29.06.2020 | von: Michaela

Wellen mit Lockenstab ... so gelingt "die perfekte Welle"

wellen mit lockenstab, haare mit lockenstab wellen
Wellen mit Lockenstab: So gelingt "die perfekte Welle"

Wellige Haare wirken nicht nur wunderbar weiblich, sondern kommen auch nie aus der Mode. Aber nicht jeder ist von Natur aus mit einer welligen Haarmähne ausgestattet. Macht aber nichts, denn zum Glück verwandelt ein Wellen-Lockenstab selbst schnurgerade Haare binnen kurzer Zeit in herrliche Haarwellen.

 

Ich zeige dir die besten Tipps für schöne Wellen mit einem Lockenstab.


1. Beach Waves oder Wellen mit Lockenstab?

Die meisten verstehen unter Wellen und Beach Waves wahrscheinlich dasselbe, nämlich sanfte Kurven. Im Detail gibt es mE aber einige Unterschiede:

Unterschied Wellen Beach Waves
Attribute weich, sanft, glänzend, glamourös lässig, cool, fransig
Aussehen frisiert und voluminös, wie frisch gewaschen und füllig in Form geföhnt unfrisiert, wie nach einem Tag am Strand und Meer
wie gemacht gleichmäßige Wellen bis in die Haarspitzen ungeordnete, verschieden große gewellte Haare mit geraden Haarspitzen
Anleitung

dieser Blog-Artikel

Anleitung Beach Waves mit Lockenstab

 

wellen, beach waves
Wellen vs Beach Waves (mE): Beide Lockenarten bilden sanfte Kurven. Wellen fallen dabei weich, sanft und sehen glänzend und glamourös aus. Beach Waves erinnern an unfrisierte, leicht wellige Haare nach einem Tag am Strand.


2. Bester Lockenstab für Wellen?

Ich habe bereits die unterschiedlichsten Lockenstäbe ausführlich in der Praxis getestet. Aber welcher zaubert einfach und schnell schöne Wellen in die Haare?

 

Das Wichtigste zu Beginn: Ein guter Lockenstab muss nicht unbedingt teuer sein. Es gibt auch viele günstige Modelle, die sehr gut sind. 

2.1. Was macht einen guten Lockenstab für Wellen aus?

  • Konischer oder gerader Lockenstab für Wellen? Es gelingen mit beiden Lockenstab Arten schöne Wellen. Mit einem konischen Lockenstab (wird zur Spitze hin dünner) wirken die Wellen in den Haaren natürlicher. Aber auch mit einem geraden Lockenstab lassen sich gleichmäßig, sanfte Wellen formen.
  • Durchmesser: Der Durchmesser hängt vom Wellenwunsch, aber auch von der Haarlänge und dem Haartyp ab. Ich rate im Zweifel zu einem eher dünneren Lockenstab, man ist damit einfach schneller. Große Wellen gelingen gut mit 20-30mm Durchmesser, kleine Wellen auch mit ganz dünnen Lockenstäben (zB 10mm Lockenstab von Babyliss).
  • Gutes Temperaturspektrum: Für die meisten Haartypen reichen bereits niedrige Temperaturen zum Stylen von Wellen aus.
  • Runde oder gerade Spitze: Standfüßchen oder Erhebungen an der Spitze stören, weil die Wellen nicht gut von der Heizfläche gleiten oder dabei zerstört werden.
remington ci83v6, wellen lockenstab, bester lockenstab für wellen
Der konische Remington CI83V6 hat 19-28mm Durchmesser und eignet sich gut für weiche, große Wellen. Er bietet Temperaturen ab 150°C (bis 210°C) und hat nur ein Mini-Standfüßchen an der Spitze, das nicht stört.
leichte wellen lockenstab
Ganz leichte Wellen zaubert der Remington CI91X1 in lange Haare.

2.2. Meine Wellen Lockenstab Empfehlungen

Lockenstab für leichte Wellen: In langen Haaren gelingen leichte Wellen am besten mit dem konischen Lockenstab CI91X1 von Remington, der einen Durchmesser von 25-38mm hat.

zum Testbericht

 

Lockenstab für große Wellen: Für einen Bob, Long Bob und mittellange Haare kann ich den konischen Remington CI83V6 mit 19-28mm Durchmesser empfehlen. In lange Haare zaubert er kleinere Wellen als der CI91X1.

zum Testbericht

 

Schnelle Wellen und Locken mit Lockenstab: Super schnell ist man mit dem Golden Curl Lockenstab. Der teure Lockenstab ist aber nur etwas für gesunde Haare (nur 180°C) und für Geübte (keine kühle Spitze). Große Wellen, aber auch andere Lockenarten, gelingen mit dem 18-25mm Lockenstab am raschesten.

zum Testbericht

 

Unterschiedliche Wellen mit Lockenstab: Mit dem Lockenstab Set von Elehot gelingen alle Arten von sanften Wellen bis hin zu intensiven Kringellöckchen. Im Set sind 5 unterschiedlich dicke Lockenstäbe (9-32mm), 2 konische und 3 gerade, enthalten. Das Set ist für kurze bis lange Haare geeignet, bietet ein sehr breites Temperaturspektrum (80-230°C) und ist noch dazu richtig günstig. Ähnlich wie der teure Golden Curl Lockenstab gibt es keine kühle Spitze.

zum Testbericht

 

Ich mache die Wellen mit Lockenstab Anleitung mit dem Remington CI83V6.

 

wellen lockenstab, lockenstab wellen, lockenstab für wellen, lockenstab für leichte wellen
Meine Wellen Lockenstab Empfehlungen (von links nach rechts): Remington CI91X1 für leichte Wellen, Remington CI83V3 für große Wellen, Golden Curl Profi-Lockenstab für schnelle Wellen und Elehot Lockenstab Set (5 Aufsätze) für unterschiedliche Wellen.

3. Anleitung: Wellen mit Lockenstab

Ein Lockenstab ist die schnellste Methode um Haare wellig zu machen. Für meine langen, dichten Haare benötige ich ca. 10 Minuten für leichte Wellen. 

 

Mein Tipp: Greife zu einem dünneren Lockenstab Durchmesser als es deinem Wellenwunsch entspricht. Die Intensivität kann man nämlich super über die Haltedauer am Lockenstab steuern. Vorteil: Mit einem dünnen Lockenstab ist man deutlich schneller.

3.1. Haare mit Lockenstab wellen - die Hilfsmittel

  • Wellen Lockenstab
  • uU Hitzeschutzhandschuh
  • Hitzeschutzspray
  • Haarbürste
  • Haarklemme
  • uU Haarspray

Achtung heiß: Bei einem Lockenstab liegt die Heizfläche, anders als bei einem Glätteisen, frei. Die Verbrennungsgefahr ist also deutlich höher. Bist du Anfänger verwende am besten einen Lockenstab mit kühler Spitze. So kannst du die Haarspitzen zur kühlen Spitze halten. Auch ein Hitzeschutzhandschuh schützt die Finger vor der heißen Heizfläche. Viele Lockenstäbe haben bereits einen im Set enthalten.


3.2. Mit Lockenstab Wellen machen - die Anleitung

hitzeschutzspray

1. Hitzeschutz verwenden:

Verwende einen Hitzeschutzspray, um die Haare bestmöglich vor der intensiven Hitze des Lockenstabes zu schützen. 

 

 

haare entwirren

2. Trockene Haare entwirren:

Verwende einen Wellen-Lockenstab immer nur mit trockenen Haaren. Nasse Haare sind nämlich ganz besonders empfindlich. Sie werden durch die Hitze quasi „gekocht“ und geschädigt.

 

Tipp: Meiner Erfahrung nach entstehen die hübschesten Wellen, die noch dazu lange halten, mit (fast) frisch gewaschenen Haaren. Dazu wasche ich zB die Haare in der Früh und style abends die Wellen mit Lockenstab.

 

Die Haare gut durchbürsten und einzelne Verknotungen lösen.

 

 


lockenstab für große wellen

3. Lockenstab einschalten und Temperatur wählen:

Schalte nun den Wellen-Lockenstab ein und wähle die gewünschte Temperatur.

 

Kennst du die richtige Stylingtemperatur für deinen Haartyp noch nicht, beginne zunächst mit einer niedrigen Temperatur. Steigere die Temperatur langsam, wenn dir das Ergebnis nicht gefällt.

 

Selbst für meine dicken Haare reichte im Test eine Stylingtemperatur von 150°C für leichte Wellen aus. 

 

 


große wellen mit lockenstab, wellen mit lockenstab, wellen haare lockenstab

4. Mit unteren Haarschichten beginnen:

Bei meinen Haaren hat es sich bewährt das Oberhaar zunächst mit einer Haarklammer aus dem Weg zu stecken. Dann beginne ich mit einer Haarsträhne im Nacken. Für große Wellen kann man eine breite Haarsträhne auswählen (ca. 3-4 cm).

 

 

5. Großzügig aufwickeln:

Für leichte Wellen setze den Lockenstab nicht zu nahe am Haaransatz an. Meiner Meinung nach wirken große, leichte Wellen am schönsten, wenn sie etwa ab Ohrhöhe beginnen.

 

Die Haarsträhne wird nun großzügig auf den Lockenstab bis zu den Haarspitzen gewickelt. Halte die Haarspitzen zur kühlen Spitze des Lockenstabes oder verwende einen Hitzeschutzhandschuh.

 

Je nach Temperatur und gewünschter Intensität lass die Haarsträhne einige Sekunden am Lockenstab. Ich lasse die Haarsträhne ca. 8 Sekunden am 150°C heißen Lockenstab. 

 

 


haare mit lockenstab wellen, lockenstab wellen machen

6. Welle vom Lockenstab gleiten lassen:

Danach die gewellte Haarsträhne vom Lockenstab gleiten lassen. Sollen die Wellen intensiver aussehen und/oder länger halten, lasse ich die Haarsträhne noch einige Sekunden in der Handfläche auskühlen.

 

 

7. Weitere Haarsträhnen mit Lockenstab wellen:

Nach und nach alle Haarsträhnen wellen. Für gleichmäßig große Wellen trenne gleich große Haarsträhnen ab. Zum Abschluss werden die Deckhaare und die Haare rund um das Gesicht bearbeitet. 

 

 

welcher lockenstab für große wellen, leichte wellen lockenstab

8. Leichte Wellen stylen:

Sind alle Wellen gut ausgekühlt, kommt der letzte Feinschliff.

 

Für extra Volumen werden die Haare über Kopf ausschüttelt.

 

Für weiche, leichte Wellen bürste die Wellen mit einer groben Haarbürste durch (zB Hercules Sägemann Scalp Brush oder Lockenkamm). Bringe mit den Fingern störrische Haare in Form oder bearbeitete einzelne Haarsträhnen noch einmal mit dem Lockenstab nach. Sofern gewünscht fixiere die Wellen mit etwas Haarspray.

 

 


große wellen mit lockenstab, haare mit lockenstab wellen, leichte wellen lockenstab
Fertig: Große Wellen mit Lockenstab!
leichte wellen lockenstab
Leichte Wellen mit Lockenstab CI91X1 von Remington
Kleine wellen mit Lockenstab
Kleine Wellen mit Lockenstab (Babyliss 10mm)

Viel Spaß und Erfolg beim Nachmachen!


Was dich auch interessieren könnte:

Beach Waves machen
Beach Waves machen: so gelingts
Afro Locken machen
Afro Locken machen: so gelingts
Korkenzieherlocken machen
Korkenzieherlocken machen: so gelingts
Lockenstab kleine Locken, lockenstab kleine locken test, lockenstab test kleine locken
Welcher Lockenstab ist der beste für kleine Locken im Praxis Test?