21.02.2021 | von: Michaela

GHD Gold vs Platinum: Gold Styler & Platinum Plus im Praxistest + Bilder + Erfahrungen

GHD Gold vs Platinum, ghd platinum vs gold
GHD Gold vs Platinum: Welches ist besser?

michaela

von: Michaela (beschäftigt sich seit Jahren professionell mit dem Thema "Haare").

Herstellerunabhängig + alle Geräte selbst gekauft!

 

GHD hat sich in der Friseurbranche mit Profi-Glätteisen einen guten Namen gemacht. Wer das nötige Kleingeld hat, kann sich einen der Luxus-Haarglätter ins eigene Badezimmer holen und daheim einen Hauch Salonfeeling genießen. Stellt sich nur die Frage welchen? Den „GHD Gold“ oder den „GHD Platinum Plus“?

 

Wir haben beide Profi-Haarglätter an unterschiedlichen Haartypen und –längen ausprobiert, erklären die Unterschiede und geben Tipps, wofür sich welches Gerät eignet.

 

Das teurere der beiden Glätteisen ist das Platinum Plus, aber lohnt sich das Aufgeld auf den Gold Styler und wenn ja für wen?  

  • Unter Punkt 1 berichten wir von unseren Erfahrungen mit beiden Haarglättern und beschreiben die Gemeinsamkeiten und Unterschiede.  
  • Unter Punkt 2 findest du einen zusammenfassenden Vergleich in Tabellenform.
  • Abschließend ziehen wir ein Fazit.    

Inhaltsverzeichnis GHD Gold vs Platinum

ghd platinum plus vs gold
Der GHD Gold Styler (schwarz) und der GHD Platinum Plus Styler (blau) sind teure Profi-Glätteisen

1. GHD Platinum vs Gold: Erfahrungen, Gemeinsamkeiten, Unterschiede

1.1. Zubehör GHD Gold und Platinum

Schutzkappe + Anleitung: Beide Glätteisen werden in der Standardedition mit einer hitzebeständigen Plattenschutzkappe aus Silikon und einer Gebrauchsanleitung geliefert. Soweit gibt es also keine Unterschiede.

 

Sondereditionen: Manche Sondereditionen enthalten eine Aufbewahrungstasche, so beispielsweise die von uns gekaufte „Upbeat Collection“ des Platinum Plus in blau. 

 


GHD Gold Styler Zubehör
GHD Gold Styler Zubehör: Schutzkappe und Anleitung.
GHD Platinum Plus
GHD Platinum Zubehör: Schutzkappe und Anleitung. Bei unserer Special Edition ist auch eine Tasche im Set.

1.2. Einschalten und Einstellen: GHD Gold vs Platinum Plus

LED & Signaltöne: Beide Haarglätter haben den Ein-/Ausschalter auf der Innenseite. Er ist von einem LED umrahmt, das beim Aufheizen langsam blinkt und danach durchgängig leuchtet. Beim Einschalten und nach dem Aufheizen melden sich die Glätteisen mit einem akustischen Signal.

 

Rasches Aufheizen: An beiden Geräten gibt es nicht viel einzustellen. Sie arbeiten mit einer fixen Temperatur von 185°C und die wird nach dem Einschalten sehr rasch erreicht. Unsere Thermometer zeigen beim Gold Styler nach rund 25 Sekunden 185°C an, der Platinum Plus Styler ist sogar noch ein paar Sekunden schneller. Da kommt keine Langeweile auf!

 


GHD Gold Styler LED
Der Gold Styler heizt rasch auf. Ein LED und ein akustisches Signal veranschaulichen den Status.
GHD Platinum Plus LED
Das Platinum Plus ist noch schneller. Bei unserem blauen Sondermodell zeigt ein blaues LED den Status an. Auch gibt es eine kurze Melodie.

1.3. Verarbeitung GHD Platinum Plus vs Gold

Keramikbeschichtete Platten: Die Stylingplatten sind laut Auskunft von GHD bei beiden Geräten keramikbeschichtet. Die Beschichtung ist sowohl beim „Platinum Plus“ als auch beim „Gold“ glatt und hart, also hochwertig, wie unser "Kratztest" beweist.

 

Design: Das GHD Platinum Plus Glätteisen hat ein spezielles Gabelgelenk. Das sieht nicht nur sehr extravagant aus, die Platten schließen dadurch auch ganz besonders leicht – noch leichter als beim ohnehin schon sehr angenehm zu bedienenden Gold Styler. Bei beiden Modellen sorgt das für ein gutes Gefühl beim Glätten. Man spürt, wie fest die Platten zusammengedrückt werden müssen, damit die Haare sanft zwischen den Platten hindurch gleiten. 

 

"Dual-Zone" beim GHD Gold: Beim GHD Gold Styler stellen zwei Sensoren sicher, dass die Temperatur auf beiden Stylingplatten konstante 185°C beträgt. Dadurch sollen alle Haare vom Ansatz bis zu den Spitzen die gleiche Wärme abbekommen („Dual-Zone Technologie“).(1)

 

"Ultra-Zone" beim GHD Platinum+: Beim Platinum Plus hat GHD diese Technologie noch weiterentwickelt und verbessert („Ultra-Zone Technologie“).(2) 

 


GHD Gold Styler Stylingplatte
Die keramikbeschichteten Stylingplatten sind bei beiden Glätteisen glatt und hart. Beim Gold Styler sind sie rechteckig.
GHD Platinum + Stylingplatten
Beim Platinum Plus sind die Platten an den kurzen Seiten leicht abgerundet. Das passt zum schönen, exklusiven Design.

1.4. Haare glätten GHD Gold vs GHD Platinum

Klein & Wendig: Die Handhabung beider Profi-Haarglätter ist angenehm. Beide Geräte sind vergleichsweise klein und wendig:

  • Der GHD Gold Styler ist nur 25.5 cm lang und bringt inklusive langem Kabel leichte 375g auf unsere Waage. 
  • Das GHD Platinum Plus ist mit 26.5 cm kaum länger und wiegt ebenfalls nur 405g. 

Damit zählen beide Haarglätter zu den kleinsten von mehr als zwei Dutzend Haarglättern, die wir bisher ausprobiert und getestet haben.

 

Gutes Glättergebnis: Beim Glätten geben sich beide Modelle keine Blöße. Lange, dicke, durch Flechtzöpfe über Nacht gewellte Haare sind für beide Haarglätter ebenso kein Problem, wie leicht krause mittellange Haare und kurze, naturgelockte Haare. Einen Unterschied beim Glättergebnis zwischen den Stylern können wir nicht feststellen. Die Haare werden ordentlich glatt und glänzen dank der Hitze, die die äußere Schuppenschicht der Haare begradigt, sehr schön.    

 


GHD Gold Styler mittellange Haare
Lenas leichte Naturwellen sind für den GHD Gold Styler natürlich keine Herausforderung...
GHD Gold Styler mittellange Haare glätten
... die Haare werden beim ersten Versuch gerade.

 

Lange Haare glätten: Für lange Haare wären etwas größere Stylingflächen noch praktischer: 

  • Beim Gold Styler sind sie nur 9 cm lang und beim Platinum Plus auch nur eine Spur länger (9.5 cm). Breite Haarsträhnen rutschen da schon mal zum Teil ungewollt von der Stylingfläche, wenn man selbst glättet und eine lange Haarsträhne am Hinterkopf vom Ansatz bis zu den Spitzen durch das Glätteisen zieht. Dasselbe gilt auch für das Locken stylen. 
  • Der Gold Styler hat 25mm breite Platten und zählt damit zu den eher schmalen Glätteisen. Eine Spur breiter sind sie beim Platinum Plus (27mm). Je breiter die Platten sind, umso rascher können die Haare bei gleicher Temperatur geglättet werden. Das ist bei langen Haaren (= große Haarflächen) ein Vorteil. 

Platinum vor Gold: Insgesamt ist also das Platinum Plus mit seinen etwas längeren und breiteren Platten für lange Haare die bessere Wahl. Die Unterschiede zum Gold Styler sind aber gering. Im Endeffekt werden lange Haare mit beiden Stylern schön glatt. Das „Spezial-Glätteisen“ für rasches Glätten langer Haare ist übrigens der breite GHD Max Styler. 

 

GHD Gold Styler:


GHD Glätten vorher
Haare vorher: Durch Flechtzöpfe gewellt.
ghd platinum oder gold
Glätten mit dem GHD Gold Styler.
ghd gold vs platinum plus
Auf einer Seite geglättete Haare, auf der anderen ein mögliches Wellenstyling.

 

GHD Platinum Plus:

 


ghd gold vs ghd platinum
Haare vorher: Durch Flechtzöpfe gewellt.
ghd gold oder platinum plus
Glätten mit dem GHD Platinum Plus.
ghd gold styler oder platinum
Auf einer Seite geglättete Haare.

 

Kurze und mittellange Haare glätten: Bei kurzen Haaren sind breite, lange Platten eher unpraktisch zu handhaben. Hier bist du mit kleinen, wendigen Glätteisen und schmäleren Platten wesentlich flinker. Weil sowohl der Gold Styler als auch der Platinum Plus Styler leicht und wendig sind, spielen sie bei kurzen bis mittellangen Haaren ihre Stärken voll aus.

Die Haare lassen sich mit beiden Modellen vom Ansatz weg sehr gut greifen und glätten. Das „Spezial-Glätteisen“ für ganz kurze Haare und Feinheiten ist übrigens der GHD Mini Styler mit extra-schmalen Platten. 

 


GHD Glätteisen Naturlocken
Beide Haarglätter haben auch mit Naturlocken keine Probleme.
Naturlocken GHD Gold Styler
Eine Haarsträhne einmal geglättet mit dem GHD Gold Styler.
Naturlocken GHD Platinum Plus
Eine Haarsträhne einmal geglättet mit dem GHD Platinum Plus.

1.5. Locken stylen: GHD Gold vs GHD Platinum Plus

Mittelgroße Locken: Für die Art der Locken spielt die Breite des Glätteisens eine wesentliche Rolle. Je breiter das Glätteisen ist, umso größer und langgezogener werden die Locken. Sowohl der Gold Styler, also auch das Platinum Plus sorgen für schöne, mittelgroße Locken. Beim Platinum Plus sind sie eine Spur größer bzw sanfter. 

 

Gute Locken-Glätteisen: Das Locken formen funktioniert in unseren Tests bei allen Haarlängen gut. Wir empfehlen aber bei beiden Haarglättern eine Mindesthaarlänge von ungefähr 15 cm.

 

Verschiedene Möglichkeiten: Je nach Technik lassen sich mit beiden Profi-Haarglättern schöne elegante Locken oder wilde, natürlich wirkende Beach Waves stylen. Wenn du die Locken vorsichtig auskämmst, entstehen sanfte, großflächige Wellen.

 


ghd glätteisen locken, ghd gold styler locken, ghd platinum plus locken
GHD Glätteisen Locken im direkten Vergleich (von links): GHD Platinum Plus, GHD Gold Styler, GHD Max und Mini Styler
ghd glätteisen platinum oder gold
Eine fertige Locken aus dem GHD Gold Styler.
ghd glätteisen gold oder platinum
Locken aus dem GHD Platinum Plus.

Dicke / dünne Haare: GHD Gold oder Platinum Plus?

Fixe 185°C: Alle aktuellen GHD Glätteisen heizen auf eine fixe Temperatur von 185°C auf. Die Temperatur lässt sich also nicht an den eigenen Haartyp anpassen. Vor allem dünne bzw empfindliche Haare müssen deshalb relativ schnell „bearbeitet“ werden, damit sie nicht zu viel Hitze abbekommen. Das setzt Übung und Erfahrung im Umgang mit den Haaren voraus. Wir empfehlen deshalb sowohl den Gold Styler als auch das Platinum Plus nur erfahrenen Glätteisen-Fans.

 


1.7. Weitere Unterschiede und Gemeinsamkeiten GHD Gold vs Platinum

Abschaltautomatik: Beide Haarglätter schalten sich aus Sicherheitsgründen nach 30 Minuten automatisch aus („Schlafmodus“).

 

Spannungsanpassung: Für Auslandsreisen haben beide Modelle eine automatische Spannungsanpassung (110-240V, 50-60Hz).

 

Langes Kabel mit Drehgelenk und Eurostecker: Die Kabel beider Modelle haben „Salonlänge“ und sind ungefähr 250-260cm lang. Ein Drehgelenk verhindert, dass sich das Kabel während dem Stylen eindreht. Unsere Testmodelle haben den gängigen flachen Eurostecker (CEE 7/16).  

 

Echtheitszertifikat: Beide Testmodelle haben am Kabel eine Plakette, mit der die Echtheit der Glätteisen auf der Webseite des Herstellers überprüft werden kann.

 

Garantie: Einen Unterschied gibt es bei der Garantiezeit. Auf den Gold Styler gibt GHD zwei Jahre Garantie und auf den teureren GHD Platinum Plus Styler 3 Jahre. 

 

ghd gold platinum vergleich, ghd platinum vs gold
Beide Profi-Haarglätter haben eine Abschaltautomatik, die Netzspannung passt sich an und das Kabel hat Salonlänge und ein Drehgelenk. Die Garantiezeiten sind aber unterschiedlich.

2. GHD Platinum Plus vs Gold: GHD Gold / Platinum Vergleich in Tabellenform

GHD Gold / Platinum Vergleich GHD Gold Styler GHD Platinum Plus Styler
  ghd gold styler ghd platinum plus
Highlights

Perfekt für kurze bis mittellange Haare und mittelgroße Locken;

nur für erfahrene Glätteisen-Fans

Perfekt für kurze bis längere Haare und mittelgroße Locken;

nur für erfahrene Glätteisen-Fans

  Testbericht Testbericht
  Amazon* Amazon*
Zubehör GHD Gold GHD Platinum Plus 
hitzebeständige Silikonkappe / Plattenschutz ja ja
hitzebeständige Tasche / Unterlage uU bei Special Edition (sonst separat erhältlich) uU bei Special Edition (sonst separat erhältlich)
Sonstiges - -
Funktionen GHD Gold GHD Platinum Plus
Größe Stylingplatten (L x B in cm) 9.0 x 2.5 9.5 x 2.7
Temperatur fix 185°C fix 185°C
Sensortechnologie Dual-Zone Technologie Ultra-Zone Technologie
Aufheizzeit ca. 25 Sek. ca. 20 Sek. 
Beschichtung Stylingplatten Keramikbeschichtung Keramikbeschichtung
federnd gelagerte Platten ja ja
Lockenfunktion ja ja
LED Licht ja ja
akustische Signale ja ja
Ionenfunktion - -
Abschaltautomatik nach 30 Min. nach 30 Min.
Tastensperre - -
Spannungsanpassung ja (110-240V, 50-60Hz) ja (110-240V, 50-60Hz)
Watt 60-80 68-75 (max 485)
Standfüßchen - -
Handhabung GHD Gold GHD Platinum Plus
Gewicht (mit Kabel)

375g

405g

Länge Glätteisen bis Drehgelenk

25.5cm

26.5cm

Kabellänge 2,60m 2,55m
Kabeldrehgelenk ja ja
Plattenverriegelung - -
Standfüßchen - -
Sonstiges GHD Gold GHD Platinum Plus
Garantiezeit

2 Jahre

3 Jahre

hergestellt in

China

China

 

Testbericht

Testbericht

 

Amazon*

Amazon*

Die Angaben und Messungen stammen von unseren Testmodellen. Es handelt sich um ca.-Angaben, die von den Herstellerangaben abweichen können. | * Affiliate Link (siehe Fußzeile) |

3. GHD Platinum oder Gold: Unser Fazit

Das GHD Platinum Plus hat dank der extravaganten Gabel und der nicht ganz rechteckigen, noch schöner abgerundeten Platten das exklusivere Design. Aber das ist Geschmacksache und Geschmäcker sind bekanntlich verschieden.  

 

Sonst sind die Unterschiede zwischen beiden GHD Haarglättern nicht sehr groß: Das Platinum Plus heizt geringfügig schneller auf, lässt sich etwas leicht schließen und eignet sich dank der etwas größeren Platten eine Spur besser für lange Haare. Auch werden die Locken dank der zwei Millimeter breiteren Platten geringfügig größer bzw sanfter. 

 

Zwischen den beiden Sensor-Technologien („Dual-Zone“ beim Gold Styler und „Ultra-Zone“ beim Platinum Plus Styler) merken wir in unseren Praxis-Tests keine Unterschiede. Beide Styler glätten die Haare bei allen Haarlängen und -typen effizient und gut und eignen sich bestens für mittelgroße Locken bzw Wellen. 

 

Nicht zu vergessen: Beim Platinum Plus ist die Garantiezeit auf Material- und Herstellungsfehler ein Jahr länger.

 

Wir empfehlen beide Profi-Glätteisen wegen der hohen, fixen Temperatur (185°C) nur erfahrenen Glätteisen-Fans.  

 


GHD Dual Zone
GHD Gold Styler mit Dual Zone Sensor-Technologie und 9.0 x 2.5cm großen Stylingplatten.
GHD Ultra Zone
GHD Platinum Plus Styler mit Ultra Zone Sensor-Technologie und 9.5 x 2.7cm großen Stylingplatten.


Was dich auch interessieren könnte:

ghd glätteisen test
Alle aktuellen GHD Glätteisen im Überblick mit Praxis Test, Bildern, Erfahrungen
ghd gold styler glätteisen
GHD Gold Styler im ausführlichen Praxistest
ghd platinum+
GHD Platinum Plus im Praxistest
ghd breit
GHD Max Styler im Praxistest