01.08.2021 | von: Fritz

Leise Haarschneidemaschine: Welche Haarschneider sind leise? Praxistests & Erfahrungen

haarschneidemaschine leise, haarschneider leise
Welche Haarschneidemaschine ist leise? Wir verraten die leisesten Haarschneider aus unseren Praxistests vor ...

fritz

von: Fritz (beschäftigt sich seit Jahren professionell mit dem Thema "Haare").

Herstellerunabhängig + alle Geräte selbst gekauft!

 

lucafritzmichaela

 

Wir haben in den letzten Jahren zahlreiche Haar- & Bartschneider, Konturenschneider und Multigroomer an unterschiedlichen Haaren und Bärten ausprobiert. In diesem Blogartikel stellen wir besonders leise Haarschneider aus unseren Praxistests vor.

 

Mein vierjähriger Sohn mag keine lauten Haarschneider. Vielleicht lenken sie seine Aufmerksamkeit stärker auf das "notwendige Übel" - das Sitzen und Warten, bis die Haare geschnitten sind. Reibungsloser funktioniert das Ganze jedenfalls mit leiseren Geräten und auch ich mag die ruhig und monoton dahin surrenden Trimmer lieber als die schrillen, lauten.

 

Zum Glück haben wir mittlerweile zahlreiche Haarschneider, Barttrimmer und Multigroomer ausprobiert und deren Geräusch unmittelbar miteinander verglichen. Hier sind die leisesten Exemplare:


1. Haarschneidemaschine leise: Remington Haarschneider HC5810

Haarschneider mit Keramikmesser
Der Remington HC5810 ist einer von wenigen Haarschneidern mit Vollkeramikklinge

 

Ganz besonders leise ist der Remington Haarschneider HC5810.

 

Der handliche, leichte Haarschneider ist aber nicht nur deshalb empfehlenswert. Er zählt zur kleinen Gruppe von Haarschneidern, die Schnittlängen bis 40mm erlauben. Acht Distanzkämme (3 - 6 - 9 - 12 - 16 - 20 - 25 - 30 - 35 und 40mm) und das Präzisionsrad am Griff (0.8 - 2mm) sorgen für mehr als 50 Schnittlängen von 0.8 bis 40mm. Das macht den HC5810 zu einem guten Allrounder für viele Haarschnitte und Bärte. Mit seiner Vollkeramikklinge zeigt er in unseren Tests eine gute Schnittleistung. 

 

Der Li-Ionen-Akku erlaubt nach einer Stunde Ladezeit rund 50min Haare schneiden. Ein detailliertes Balkendisplay zeigt den Akku-Status an.

 

Das Set ist umfangreich und findet zur Gänze in einem stabilen, praktischen Aufbewahrungskoffer Platz.

 

Fazit: Ausstattungskaiser und guter Allrounder für viele Haarschnitte und auch für die Bartpflege.

 

leiser Haarschneider von Remington
leiser Haarschneider mit weißer Vollkeramikklinge: Remington HC5810

 

Zubehör:  

  • Haar- /Bartschneider mit Vollkeramikklinge, Li-Ion-Akku, Klingeneinstellrad (0.8-2mm)
  • 10 Distanzkämme für Schnittlängen von 3 bis 40 mm 
  • Aufbewahrungskoffer für den Haarschneider plus Zubehör
  • Ladestation
  • Stromkabel 1,8 m lang
  • Reinigungsbürste
  • Nackenbürste
  • Kamm
  • Schere
  • Ölfläschchen
  • Anleitung
Remington Haarschneider Set
Umfangreiches Haarschneider Set

Haarschneider leise
Remington Haarschneider in der Ladestation
Remington Haarschneider Anwendung
Auch für längere Haare ist der HC5810 praktisch. Er bietet Schnittlängen bis 4cm.

2. Haarschneider leise: Philips HC7460/15

Auch der Philips Haarschneider HC7460/15 ist im direkten Vergleich zu den anderen Testgeräten angenehm leise. Das gilt übrigens auch für seinen "größeren Bruder" den ähnlich gebauten HC9450/20.

 

Im Set des HC7460/15 sind drei Kammaufsätze (1-7mm, 7-14mm, 14-42mm). Bis 7mm ist die Schnittlänge in 0.2mm-Schritten einstellbar, danach in 1mm-Schritten. Insgesamt sind 60 Schnittlängen von 0.5mm (ohne Kamm) bis 42mm einstellbar. Der Haarschneider erkennt den Kammaufsatz automatisch und der Motor stellt den Kamm per Tastendruck auf die gewünschte Länge ein. Das LED-Display zeigt die Schnittlänge an. Eine Tastensperre schützt vor ungewolltem Verstellen der Position, eine Memoryfunktion bringt den Kamm zu beliebten, gespeicherten Positionen.

 

Die Schnittleistung der wartungsfreien, selbstschärfenden Edelstahlklinge ist gut, wenngleich bei sehr dichten Bärten und im Härtetest mit einem Fell natürlich Unterschiede zu teuren Profi-Haarschneidern erkennbar waren. Die Kammaufsätze bringen die Haare effizient zur Klinge, verstopfen zwar manchmal, was sich aber durch Drehen des Haarschneiders zur Seite und leichtes Klopfen relativ einfach beheben lässt. 

 

Der Li-Ionen-Akku ist ausdauernd. Nach einer Stunde Aufladen hält er in unseren Tests bis zu zwei Stunden. 

 

Fazit: Leiser, komfortabel zu bedienender Haarschneider für viele Schnittlängen bis 42mm.

 


Leiser Philips Haarschneider
Philips HC7460/15 - leise, mit vielen Schnittlängen bis 42mm und gut zu bedienen. Nur die Kammaufsätze verstopfen manchmal mit geschnittenen Haaren.

 

Zubehör: 

  • 3 Kammaufsätze (1-7mm, 7-14mm, 14-42mm)
  • Stromkabel (1,80 m lang)
  • Reinigungsbürste
  • Bedienungsanleitung
Philips Haarschneidemaschine leise
Im Gegensatz zum HC9450/20 enthält das Set des HC7460/15 kein Etui und keine Ladestation.

Philips leiser Haarschneider
Die motorisierten Kämme werden mit zwei Tasten bewegt. Am Display ist die Schnittlänge ersichtlich.
Philips Haarschneider Anwendung
Die Kammaufsätze erfassen auch längere Haare gut und führen sie zur Klinge.

3. Geheimtipp: Philips Multigroomer MG7745/15 & MG7785/20

Wir haben den MG7745/15 mit edlem Edelstahlgehäuse ausprobiert. Interessanter für die Haare ist aber der fast baugleiche MG7785/20, weil er eine breitere Haartrimmerklinge hat (41mm vs 32mm beim MG7745) und das Haare schneiden dadurch schneller geht. 

 

Beide Multigroomer sind sehr leise. Die Kammaufsätze bringen die Haare gut zur Edelstahlklinge. Das Schneiden der Haare funktioniert gut, die Klinge ist aber etwas feiner als bei typischen Haarschneidern und muss dadurch vor allem durch dichte Haare etwas langsamer bewegt werden. Leider sind - wie auch bei vielen Haarschneidern - nur kurze Schnittlängen möglich. Die maximale Länge beträgt 16mm.

 

Philips Multigroomer
Der Philips MG7745/15 hat auch eine Haarschneiderklinge (32mm breit). Noch besser zum Haare schneiden ist aber der MG7785/20 mit seiner 41mm breiten Klinge.

 

Der Li-Ionen-Akku des MG7745/15 hält laut Philips nach knapp 3 Stunden Ladezeit für 3 Stunden, in unseren Tests hält der Akku aber sogar bis zu 8 Stunden (!). Der Akku des MG7785/20 soll sogar noch ausdauernder sein. 

 

Ein Betrieb mit Netzkabel ist nicht möglich. Der Grund sind vielleicht Sicherheitsbedenken, denn beide Multigroomer sind IPX7 zertifiziert, können also zeitweilig zur Gänze unter Wasser getaucht werden. 

 

Die Handhabung ist einfach und gut und auch der Wechsel der Kammaufsätze funktioniert beim Testmodell problemlos und rasch. Und nicht zu vergessen: Beide Multigroomer haben unterschiedliche Trimmer und Rasierer im Set, eignen sich also für weit mehr als nur das Schneiden der Kopfhaare!

 

Fazit: Zwei gute, leise Multigroomer, die eine interessante Alternative zu typischen Haarschneidern sein können, vor allem wenn du auch die übrigen Körperhaare pflegen möchtest.

 

Philips Multigroomer Set
Umfangreiches Set mit vielen aufsteckbaren Aufsätzen für fast die gesamte Körperbehaarung

Philips Multigroomer leise
Der Philips MG7745/15 hat ein schönes, IPX7-zertifiziertes Edelstahlgehäuse. Er ist handlich und leise.
Multigroomer Haarschneider
Die Kammaufsätze reichen für Schnittlängen bis 16mm.


Was dich auch interessieren könnte:

akku haarschneider
Echt probiert: Welcher Akku Haarschneider ist gut?
Philips Haarschneider Test
Philips Haarschneider Test
haarschneider kinder
Wie sieht eine gute Haarschneidemaschine für Kinder aus?
haarschneider mit batterie
Haarschneider mit Batterie: Welche sind gut?