29.06.2022 | von: Michaela

Braun Silk Expert Pro 5 Anwendung: Tipps und Schritt-für-Schritt Anleitung

braun silk expert pro 5 anwendung
Ich zeige dir, wie du den Braun Silk Expert Pro 5 richtig anwendest ...

michaela

von: Michaela (beschäftigt sich seit Jahren professionell mit dem Thema "Haare")

Herstellerunabhängig + alle Geräte selbst gekauft!

 

Du hast bereits ein Braun Silk Expert Pro 5 IPL Gerät oder möchtest vorab wissen, wie du es richtig anwendest oder welche Ergebnisse du erwarten darfst? Dann bist du hier genau richtig.

 

Ich erkläre dir anhand eines Braun Silk Expert Pro 5 Modelles (PL5137) mit einer einfachen Schritt-für-Schritt Bilder-Anleitung, wie die richtige Anwendung erfolgt. Auch dabei sind jede Menge Tipps und Fotos.

 

Die Anwendung des Braun IPL-Gerätes ist nicht schwer. Aber es gilt einige Punkte einzuhalten, damit die Anwendung angenehm und dennoch effektiv erfolgen kann.

 


 

 

Schritt 1 Braun IPL Anwendung: Haare entfernen

 

Wie entfernen: Vor der IPL Anwendung müssen alle sichtbaren Haare von der Hautoberfläche entfernt werden. Dabei ist es egal, ob die Haare rasiert, gewachst oder epiliert werden. Nur von der Entfernung mithilfe einer Enthaarungscreme rate ich ab, weil die chemischen Inhaltsstoffe, die Haut unnötig reizen könnten.

 

Warum entfernen? Ein IPL Gerät arbeitet mit Lichtimpulsen, die die Haarwurzel veröden. Bleiben Haare an der Hautoberfläche zurück, kann die Anwendung etwas unangenehm sein und es kann sich ein verbrannter Geruch breit machen. Außerdem bilden sich am Anwendungsfenster schwarze Flecken von den verbrannten Härchen. Diese sollten nach der Anwendung entfernt werden, damit das IPL Gerät nach wie ordnungsgemäß funktioniert.

 

braun ipl anwendung
Schritt 1: Haare entfernen

 

 

 

Schritt 2 IPL Braun Anwendung: richtiger Aufsatz 

 

Welcher Aufsatz? Die meisten Braun Silk Expert Pro 5 Modelle haben unterschiedliche Aufsätze für verschiedene Körperstellen im Set enthalten. So bietet der Präzisionsaufsatz ein kleines Anwendungsfenster mit 1.5cm² Lichtfläche. Er gibt auch weniger Lichtimpulse ab und eignet sich damit sehr gut für kleine oder empfindliche Bereiche. Der Braun IPL Präzisionsaufsatz eignet sich für die Anwendung im Gesicht, in der Bikinizone, in den Achseln. Aber auch dort, wo der breite Aufsatz oder Standardaufsatz nicht genügend Hautkontakt erreicht, zB an den Knöcheln oder am Schienbein, kann er zur Anwendung gelangen.

 

Wie groß ist ein Lichtimpuls? Der Aufsatz wird einfach auf das IPL Gerät gesteckt bzw abgezogen. Achte beim Aufsetzen einmal auf die Größe des Lichtfensters (= rechteckige Fenster). Der Lichtimpuls strahlt nämlich genau aus diesem Fenster auf die Haut. Das Fenster des Standardaufsatzes ist beispielsweise 3x1cm groß (= 3cm²). Das bedeutet, dass das Gerät nach jedem Lichtblitz nur ca. 0.8cm bewegt werden darf, damit die Hautfläche möglichst flächendeckend bearbeitet wird.

 

IPL Braun Anwendung
Schritt 2 Passenden Braun IPL Aufsatz wählen: links = Standardaufsatz für große Flächen | rechts = Präzisionsaufsatz für kleine FLächen

 

 

 

Schritt 3 Braun IPL erste Anwendung: Hauttest machen

 

Wann einen Hautverträglichkeitstest machen? Braun empfiehlt vor der ersten Anwendung die Reaktion der Haut auf einem kleinen Bereich der zu behandelnden Haut zu testen.

 

Wie machst du den Hauttest? Setze das IPL Gerät an der zu behandelnden Stelle an und setze mit dem Stempelmodus zwei Lichtblitze nebeneinander (ca. 2x3cm). Danach wartest du 48 Stunden und beobachtest wie deine Haut auf die Anwendung reagiert. Sind keine Hautirritationen erkennbar, kannst du die Anwendung durchführen.

 

Mein Tipp: Das Braun Silk Expert Pro 5 IPL Gerät hat drei Anwendungsmodi - normal, sanft, extra sanft. Probiere alle drei Intensitäten nebeneinander aus, dann erkennst du sofort welche Stufe die richtige für deine Haut ist.

 

Achtung: Bei bestimmten Haut- oder Haartypen ist eine IPL Anwendung nicht sicher bzw nicht effektiv. Beachte dazu die Farbtabelle von Braun. Ebenso darf die Anwendung bei bestimmten Gegebenheiten, Erkrankungen und an bestimmten Körperstellen nicht durchgeführt werden. Nähere Informationen findest du in der Bedienungsanleitung. (1) 

 

braun silk expert pro 5 anleitung
Schritt 3: Wendest du das Braun Silk Expert Pro 5 Gerät das erste Mal an führe einen Hauttest an einer kleinen Hautstelle durch. Warte 48 Stunden und beobachte, ob Hautreizungen entstehen.

 

 

 

Schritt 4 Braun Silk Expert Anwendung: die richtige Lichtintensität

 

Normal, sanft oder extra sanft? Braun Silk Expert Pro 5 Modelle bieten 3 Lichtintensitäten: normal, sanft oder extra sanft. Mit den Sanft-Modi wird die Lichtintensität verringert. Du kannst die Lichtstärke durch Drücken der "Feder-Taste" wählen. Der sanfte und extra sanfte Modus eignet sich für Erstanwender oder empfindliche Bereiche. Durch die verringerte Lichtintensität können mitunter mehr Anwendungen erforderlich sein, um das Ergebnis zu erreichen.

 

Tipp: Verspürst du etwas Unbehagen während der Anwendung, versuche die Lichtintensität zu reduzieren. Die Anwendung darf jedoch nie schmerzhaft sein. 

 

Was ist die SensoAdapt-Technologie? Alle Braun IPL Pro 5 Modelle verfügen über die SensoAdapt Technologie. Dabei messen Sensoren die Hautfarbe und passen die Lichtintensität, entsprechend der 10 Energielevel, passend an den Hauttyp an. Bei neueren Modellen ab 2022 wurde die Technologie noch weiter verbessert und heißt jetzt "Skin Pro 2.0": Jetzt wird vor jeder Blitzabgabe der Hautton bestimmt (laut Homepage bis zu 80 Mal pro Sekunde). (2)

 

braun ipl pro 5 anwendung
Schritt 4: Wähle mit der "Feder-Taste" die gewünschte Lichtintensität: Möglich sind die Einstellungen normal, sanft oder extra sanft. Die SensoAdapt Technologie passt die Lichtstärke automatisch an deinen Hautton an.

 

 

 

Schritt 5 Braun Silk Expert Pro 5 Anwendung: Der Hautkontakt

 

 

Gerät vollständig aufsetzen: Setze das Braun IPL Gerät vollständig auf die zu behandelnde Stelle auf. Zwei Sensoren neben dem Lichtfenster messen den Hautkontakt. Verfügt das Lichtfenster nicht über ausreichend Hautkontakt, leuchtet das Licht unterhalb des Gerätes rot und das Gerät funktioniert nicht.

 

Tipp: An manchen Körperstellen ist es schwer hinreichenden Hautkontakt zu bekommen, zB bei den Knöcheln oder am Schienbein. Drehe das Gerät, so dass das Lichtfenster schräg auf der Haut aufliegt oder verwende den Präzisionsaufsatz in diesen Bereichen.

 

ipl braun anwendung
Schritt 5: Das Lichtfenster benötigt ausreichenden Hautkontakt, sonst wird kein Blitz ausgelöst. Tipp: Setze das Gerät an kurvigen Körperstellen schräg an.

 

 

 

Schritt 6 Braun Silk Expert Anwendung: Gleit- oder Stempelmodus

 

Je nach Größe der zu behandelnden Stelle kann zwischen Gleit- oder Stempelmodus gewählt werden:

 

Gleitmodus:

  • Der Gleitmodus eignet sich für große Körperbereiche, wie zB die Beine oder Arme. 
  • Halte die Anwendungstaste dauerhaft gedrückt.
  • Bewege das IPL Gerät langsam über die Haut: an den Beinen zB von unten nach oben
  • Die Lichtblitze werden automatisch in kontinuierlichen Abständen abgegeben.

Stempelmodus:

  • Der Stempelmodus eignet sich für kleine Stellen, wie zB die Bikinizone. 
  • Drücke die Anwendungstaste und lasse sie wieder los.
  • Setze das IPL Gerät direkt neben der eben geblitzten Stelle wieder an.
  • Es wird ein einzelner Lichtblitz abgeben.

 

Keine Stelle auslassen: Für ein gleichmäßig "haarfreies" Ergebnis ist es wichtig, dass jede Stelle einmal geblitzt wird. Gerade im Gleitmodus ist man dazu verleitet zu rasch über die Haut zu gleiten. Die Körperstellen sollten aber auch nicht mehrfach geblitzt werden, da sonst die Haut unnötig gereizt wird.

 

Mein Tipp: Wie bereits erwähnt ist das Lichtfenster 1cm breit, in etwa so breit wie ein Finger. Der gesamte Aufsatz ist jedoch breiter. Der Behandlungsbereich sollte also überlappend behandelt werden. Hältst du einen Finger neben dem IPL Gerät auf die Haut, hilft es dabei zu bestimmen, wo der nächste Lichtimpuls ausgelöst werden sollte.

 

 

silk expert pro 5 anwendung
Schritt 6 Alle Stellen erreichen: Das Lichtfenster (= blau) ist kleiner als der gesamte Aufsatz (= grau). Du solltest überlappend vorgehen, um alle Stellen einmal zu blitzen (= ca. 1 Finger breit).

 

 

 

Schritt 7 nach jeder Anwendung IPL Gerät reinigen

 

 

Reinige das Lichtfenster nach jeder IPL Anwendung mit einem trockenen, fusselfreien Tuch.

 

 

Schritt 8 Behandlungsplan einhalten

 

Hilfe, ich sehe keine Ergebnisse? Direkt nach der Anwendung mit dem Braun Silk Expert Pro 5 wirst du keine Veränderung feststellen. Erst einige Tage nach der Anwendung fallen die behandelten Härchen auf natürliche Weise aus. Weil aber auch nur Haare, die sich gerade in der Wachstumsphase befinden einer IPL Anwendung zugänglich sind, ist eine regelmäßige Anwendung erforderlich.

 

Braun IPL Behandlungsplan:

 

  • Anfangsphase: 4-12 Behandlungen mit einem Abstand von 1 Woche
  • Weitere Anwendungen nach Bedarf zB alle 1-2 Monate

 

Meine Erfahrung: Nach 3 Anwendungen habe ich erste Ergebnisse gesehen: Der Haarwuchs wurde weniger und die nachwachsenden Haare waren feiner. Man konnte aber auch erkennen, welche Bereiche bei der letzten Behandlung ausgelassen wurden :-) Also beachte Schritt 8.

 

braun silk expert anwendung
Schritt 8 Behandlungsplan: Um langfristige Haarfreiheit zu erlangen ist es wichtig den Behandlungsplan des Herstellers einzuhalten. Bei mir waren nach 3 Behandlungen erste Ergebnisse sichtbar.

Videoquelle YouTube, Braun Deutschland

 

 

 


Braun Silk Expert Pro 5 PL5137
Ich verwende den Braun Silk Expert Pro 5 PL5137.

 

 

Quellenhinweis:

(1) Bedienungsanleitung Braun Silk Expert Pro 5 (Stand Juni 2022): https://service.braun.com/de/de/products/6031

(2) Auskunft des Kundendienstes Juni 2022

 

 


Was dich auch interessieren könnte: