12.09.2020 | von: Fritz

Beach Waves Glätteisen: Finde das beste Glätteisen für Beach Waves!

beach waves glätteisen, glätteisen beach waves, beach waves eisen,
Wir stellen die besten Beach Waves Glätteisen aus unseren Tests vor und verraten - in der Praxis-erprobte - Tipps für natürlich wilde Wellen.

 

Beach Waves vertreiben die Langeweile aus der Frisur und bringen frischen Schwung ins Haar. Die begehrten Kurven lassen sich auch mit so manchen Glätteisen formen.

 

Wir stellen die besten Beach Waves Glätteisen aus unseren Praxis-Tests vor und geben Tipps, wie natürlich wilde Wellen am besten gelingen.

 


1. Was sind Beach Waves?


Beach Waves sind ein Frisuren-Klassiker: Sie hinterlassen einen lockeren, natürlichen und sympathischen Eindruck und bringen kurvigen Schwung in den Frisuren-Alltag. 

 

Grundvoraussetzung - Beach Waves Eisen: Damit die heißersehnten Wellen mit einem Glätteisen gut gelingen, sollte das Glätteisen Heizplatten mit abgerundeten Kanten haben und ein möglichst rundes oder ovales Gehäuse. Das haben mittlerweile viele moderne Glätteisen.

 

So sehen Beach Waves nicht aus: So einfach ist das? Fast! Aber Welle ist nun mal nicht gleich Welle und Beach Waves sind weder gekräuselt noch sehen sie elegant oder „gemacht“ aus, als wärst du gerade mit einer perfekten Gala-Frisur einem Friseursalon entsprungen.

 

Beach Waves sind wild und natürlich: Beach Waves sind wild und wirken natürlich – eben wie nach einem Tag am Strand, an dem sich durch Wind, Feuchtigkeit und Sonne sanfte, hübsche, wilde Wellen in den Haaren bilden.

 

Beach Waves - das Styling entscheidet: Hauptsächlich entscheidet nicht das Glätteisen, sondern die Handfertigkeit und Technik darüber, ob die Wellen brav und „gemacht“ aussehen, oder wild und natürlich. Dazu haben wir unten noch ein paar Tipps.

 

Bevor es losgeht: Bevor du nun voll Elan deine Haare gleich mit dem nächstbesten Glätteisen lockst, warte noch kurz bis ein paar wichtige Punkte geklärt sind!

 

Kleine oder große Beach Waves? Mit dem passenden Glätteisen kannst du sehr gut steuern, ob die Wellen sanft und groß oder klein und engkurviger ausfallen. Was die Größe der Wellen anbelangt, lass deiner Kreativität und deinem Geschmack freien Lauf, denn schließlich sind nicht alle Haare gleich und in manche Haare prägen Wind, Sonne und Feuchtigkeit sanfte, lang gezogene Wellen und in andere Haare viele kleine Kurven. Beides kann natürlich und hübsch aussehen.

 

Große, sanfte Wellen gelingen am einfachsten mit einem breiten Glätteisen. Für kleine Kurven sind schmale Heizplatten ideal. 

was sind beach waves, beach waves glätteisen
Beach Waves sind wild und wirken natürlich: Die Wellen erinnern an einen Tag am Strand, an dem sich die Haare durch Wind, Feuchtigkeit, Salz und Sonne gebildet haben.

2. Wie sieht ein perfektes Beach Waves Glätteisen aus?

Eines noch, bevor wir zu den konkreten Beach Waves Glätteisen Tipps kommen. Wie bereits erwähnt hat ein Beach Waves Glätteisen abgerundete Stylingplatten und ein rundes oder ovales Gehäuse. Wie jedes Glätteisen, sollte aber auch ein Beach Waves Glätteisen noch ein paar weitere wichtige Kriterien erfüllen:


2.1. Das Heizelement

Das Heizelement ist das „Herzstück“ eines Glätteisens: Es ist für die Aufheizzeit verantwortlich, ebenso für die Wärmeverteilung auf den Heizplatten und eine gleichmäßige, konstante Hitze.

 

Warum ist das wichtig? Alles andere als eine gleichmäßige, konstante Wärme ist suboptimal für deine Haare. Ungleich heiße Heizplatten oder stark schwankende Temperaturen führen zu schlechten Ergebnissen und das verleitet dazu, die Temperaturen zu erhöhen, was wiederum die Haare mehr als nötig belastet.

 

Wir messen und beobachten deshalb von allen getesteten Glätteisen die Temperaturen und die Wärmeverteilung.

remington beach waves eisen, beach waves eisen
Beim breiten Remington Beach Waves Glätteisen bleibt die gewählte Temperatur, nach dem Aufheizen, konstant und auch die Wärmeverteilung auf den großen Stylingplatten ist gut.

2.2. Die Heizplatten

Mechanische Belastung für die Haare: Die Heiz- bzw Stylingplatten haben intensiven Kontakt mit den Haaren, denn immerhin werden die Haarsträhnen zwischen den beiden Platten des Glätteisens durchgezogen. Dabei kommt es zu einer mechanischen Belastung der Haare.

 

Glatt, hart, flexibel gelagert: Ideal sind glatte, harte, flexibel gelagerte Platten die exakt schließen. Auf einer glatten Oberfläche werden die Haare weniger beansprucht, Härte sorgt für eine gute Haltbarkeit und durch eine flexible Lagerung verteilt sich der Druck gleichmäßiger.

 

braun glätteisen beach waves
Die 100% Vollkeramikplatten des Braun ST780 sind sehr glatt und hart. Eine der beiden Platten ist flexibel gelagert.

2.3. Die Temperaturwahl

Temperaturen passend zum Haartyp: Die Temperatur des Glätteisens muss unbedingt zu deinem Haartyp passen. Feine oder strapazierte Haare vertragen weniger Hitze als dicke oder gesunde Haare.

 

Wie stark belastet ein Glätteisen deine Haare? Wie stark das Haar beim Glätten oder Locken formen durch Hitze belastet wird, hängt

  1. von der eingestellten Temperatur und
  2. von der Geschwindigkeit beim Stylen ab.

Glätteisen mit einer fixen Temperatur? Rasches Stylen bei hohen Temperaturen erfordert Übung und Gefühl für die Haare. Deshalb empfehlen wir Glätteisen mit hoher, fixer Temperatur nur erfahrenen Glätteisen-Fans.

 

Glätteisen mit breitem Temperaturspektrum? Im Allgemeinen ist ein Glätteisen, das viele Temperaturen von gemäßigt bis heiß anbietet, praktischer, weil du dich langsam an die für deine Haare nötige Hitze herantasten kannst.

glätteisen beach waves
Ein Glätteisen mit einem breiten Temperaturspektrum eignet sich für alle Haartypen (hier: Golden Curl von 80-230°C).

2.4. Weitere Kaufkriterien

Bei den weiteren Kaufkriterien entscheide selbst, was für dich wichtig ist:

  • Display,
  • Ionentechnik,
  • Tastensperre,
  • Plattenverriegelung,
  • Abschaltautomatik,
  • automatische Spannungsanpassung,
  • Standfüßchen,
  • langes Kabel mit Drehgelenk,
  • Energieverbrauch, Gewicht,
  • Aufhängeöse,
  • Zubehör (Tasche, hitzebeständige Unterlage, Hitzeschutz-Handschuh, Haarklemmen).

 

Infos, Tipps und Tests: Viele weitere Infos zum Thema Glätteisen und zu den interessantesten Haarglättern aus unseren Praxis-Tests findest du in unserem Glätteisen Test.

Nun aber endlich zu unseren Beach Waves Glätteisen Tipps:


3. Beach Waves Glätteisen: Tipps für sanfte, große Beach Waves in mittellangen oder langen Haaren

3.1. Remington Beach Waves Glätteisen

Glätteisen für große, sanfte Beach Waves: Ein perfektes Glätteisen für sanfte, große Beach Waves in mittellangen oder langen Haaren ist das breite Glätteisen S5525 von Remington. Die 110mm langen Platten erfassen auch breite Haarsträhnen und das Wellen stylen geht dementsprechend rasch. Dank einer Plattenbreite von 45mm entstehen schöne, sanfte Kurven.

 

Für alle Haartypen geeignet: Das Glätteisen eignet sich für alle Haartypen (150°C bis 230°C).

 

Weitere Merkmale:

  • keramikbeschichtete Platten (eine flexibel gelagert),
  • rasches Aufheizen,
  • Temperatur-Display,
  • Abschaltautomatik,
  • Transportverriegelung,
  • automatische Spannungsanpassung,
  • hitzebeständige Tasche,
  • Kabel mit Drehgelenk,
  • 3 + 1 Jahre Garantie. 
Remington beach waves glätteisen, beach waves glätteisen, beach waves glätteisen breit
Das Remington S5525 ist ein breites Beach Waves Glätteisen, das sich perfekt für große, lässige Beach Waves in mittellangen bis sehr langen Haare eignet.
beach waves glätteisen, beach waves mit glätteisen
Das breite Glätteisen formt große, sanfte Beach Waves.

3.2. GHD Beach Waves Glätteisen

Für erfahrene Glätteisen-Fans: Ein teures Profi-Glätteisen, das ähnliche Wellen wie das S5525 formt, ist der GHD Max Styler. Das breite GHD Glätteisen arbeitet aber mit einer fixen Temperatur (185°C) und eignet sich deshalb uE nur für erfahrene Glätteisen-Fans.

 

Weitere Merkmale:

  • keramikbeschichtete Stylingplatten (8.5 x 4.2cm),
  • Keramik-Heizelement,
  • flexible Platten,
  • rasches Aufheizen,
  • langes Kabel mit Drehgelenk,
  • Abschaltautomatik,
  • Spannungsanpassung,
  • Plattenschutzkappe,
  • 2 Jahre Garantie. 
ghd beach waves glätteisen, ghd glätteisen beach waves
Auch mit dem 4,2 cm breiten GHD Glätteisen gelingen große Beach Waves. Mit nur einer Temperaturstufe (185°C) eignet es sich für erfahrene Glätteisen-Fans.
glätteisen beach waves
Sanfte Beach Waves mit dem GHD Glätteisen

4. Schnäppchen Tipp für etwas intensivere Strandwellen

Beach Waves halten nicht? Nicht bei allen Haartypen halten sanfte, sehr große Kurven gut. Oft hängen sich sanfte Wellen rasch aus und es bleibt nur ein Hauch von Dynamik in den Haarspitzen übrig.

 

Kennst du das von deinen eigenen Haaren? Dann ist es eine Überlegung wert, auf etwas intensivere Wellen zu setzen, die besser halten.

 

Sind dir die Beach Waves zu intensiv? „Entschärfen“ kannst du zu rasante Kurven immer noch, indem du das Glätteisen nachträglich vorsichtig und rasch über manche Wellen ziehst


4.1. Remington Pearl Beach Waves Glätteisen: günstig und gut

Günstig und gut: Ein Preis-Leistungs-Tipp für etwas intensivere Wellen ist das Remington Pearl Glätteisen (bei Preisen unter 40 Euro). Das beliebte Glätteisen, dessen Keramikbeschichtung echte Perlen enthält, hat alles, was ein gutes, günstiges Glätteisen haben muss.

 

Mittelgroße bis große Beach Waves: Die flexiblen Platten sorgen gemeinsam mit dem runden Gehäuse für schöne mittelgroße bis große Wellen oder Locken. Die langen Heizplatten (11cm) erfassen auch breite Strähnen und sind deshalb insbesondere für mittellange und lange Haare praktisch.

 

Weitere Merkmale:

  • heizt sehr schnell auf, Display,
  • Abschaltautomatik, Turbo-Funktion,
  • Tastensperre,
  • Transportverriegelung,
  • langes Kabel mit Drehgelenk,
  • hitzebeständige Aufbewahrungstasche,
  • automatische Spannungsanpassung,
  • 5 + 1 Jahre Garantie.
beach waves glätteisen, beach waves eisen
Das Remington Pearl ist ein günstiges und gutes Glätteisen, das mit den 2,5 cm breiten Platten schöne, etwas intensivere Beach Waves macht.
beach waves bob glätteisen
Auch in halblange Haare zaubert das Remington Glätteisen schöne Beach Waves.

5. Beach Waves Glätteisen: Tipps für natürliche Beach Waves in kurzen oder mittellangen Haaren

5.1. Remington Glätteisen für Beach Waves

Das eben beschriebene Remington Pearl Glätteisen funktioniert bei allen Haarlängen gut und ist dank seines guten Preis-Leistungsverhältnisses auch ein Beach Waves Glätteisen Tipp für kurze oder mittellange Haare (siehe 4.1.).

5.1. Golden Curl Beach Waves Glätteisen für kurze Haare und Bob-Frisuren

Beach Waves kurze Haare: Noch kompakter und deshalb besonders praktisch für kurze bis mittellange Haare ist das luxuriöse, teure Golden Curl Glätteisen GL829. Durch die kompakte, handliche Größe ist das Glätteisen für kurze und mittellange Haare sehr praktisch.

 

Mittelgroße bis große Beach Waves: Die schmalen, flexiblen, spiegelglatten Titanium-Turmalin-Heizplatten (2.3 x 9 cm) sorgen im Zusammenspiel mit dem runden Gehäuse für schöne, mittelgroße bis große Wellen.

 

80-230°C: Das Temperaturspektrum ist ausgezeichnet (stufenlose Wahl von 80°C bis 230°C).

 

Weitere Merkmale:

  • weltweite Spannungsanpassung,
  • langes Kabel mit Drehgelenk,
  • Aufhängeöse,
  • hitzebeständige Tasche,
  • Hitzeschutz-Handschuh,
  • 2 Krokodilklemmen,
  • 5 Jahre Garantie. 
beach waves glätteisen, glätteisen beach waves, golden curl beach waves, beach waves bob glätteisen
Ein gutes Beach Waves Glätteisen, auch für kurze bis mittellange Haare, ist das Golden Curl GL829.

6. Beach Waves Glätteisen: Tipp für empfindliche oder strapazierte Haare

6.1. Braun Beach Waves Glätteisen

Für empfindliche Haare: Ein sehr gutes Glätteisen, das mittelgroße bis große Beach Waves formt und sich besonders gut für empfindliche oder strapazierte Haare eignet ist das Braun Series 7 Glätteisen ST780. Sensoren überwachen die Feuchtigkeit im Haar, geben über das Display Rückmeldungen zur optimalen Styling-Geschwindigkeit und speichern wichtige Daten zum Haartyp.

 

Vollkeramik-Glätteisen: Die Platten (3.0 x 9 cm) sind nicht wie bei den meisten Haarglättern bloß mit Keramik beschichtet, sondern aus Vollkeramik und dementsprechend hart. Die untere Platte ist flexibel gelagert, das Gehäuse für schöne Wellen und Locken rund.

 

Sensor oder manuell einstellbare Temperaturen: Die Temperaturen können entweder vom Sensor oder manuell gesteuert werden und beginnen bei milden 120°C (und reichen bis 200°C).

 

Weitere Merkmale:

  • rasches Aufheizen,
  • kühle Spitzen,
  • Abschaltautomatik,
  • Tastensperre,
  • Kabel mit Drehgelenk,
  • 2 Jahre Garantie. 
braun beach waves glätteisen, braun glätteisen beach waves
Auch empfindliche oder strapazierte Haare müssen nicht auf lässige Strandwellen verzichten. Das Braun ST780 bietet Temperaturen ab 120°C. Wenn man will überwachen Sensoren die Haarfeuchtigkeit und geben Tipps zur richtigen Stylinggeschwindigkeit.
sanfte beach waves glätteisen
Sanfte Beach Waves mit Braun Glätteisen

7. Wie gelingen schöne Beach Waves mit dem Glätteisen?

Beach Waves mit Glätteisen machen: Das Wichtigste bei Beach Waves ist nach meinem Empfinden der natürliche Eindruck. Strandwellen dürfen nicht wie „gemacht“ wirken. Trotzdem erfordert ein schönes Ergebnis etwas mehr als nur unregelmäßige, wilde Kurven. Es muss für meinen Geschmack schon etwas „Konzept“ dahinterstecken. Folgende Ideen helfen dir vielleicht weiter: 

  • Gerade Haarspitzen: Haare mit natürlichen Wellen sind oft am Haaransatz und bei den Spitzen gerade. Bei mittellangen oder langen Haaren beginnen die Wellen beispielsweise auf Ohrenhöhe und enden ein paar Zentimeter vor den Haarspitzen.
  • Drehrichtung wechseln: Indem eine Haarsträhne zum Gesicht hin und die nächste Strähne vom Gesicht weg dreht, entstehen keine großen, welligen Flächen wie man sie häufig bei eleganten, präzise gestylten Abendfrisuren sieht.
  • Beach Waves mit Flechten und Glätteisen: Schöne, natürlich wirkende Wellen entstehen auch, wenn du die Haare zu einem klassischen Zopf (oder mehreren) flechtest und für ein rasches Ergebnis mit dem Glätteisen über den Zopf streichst.
    Vorteil dieser Methode: Du brauchst nicht viel Übung mit dem Glätteisen.
  • Haarsträhnen aus dem Gesicht drehen: Die Haarsträhnen rund um das Gesicht verdienen deine besondere Aufmerksamkeit. Sie sind der Blickfang und du kannst einzelne Strähnen beispielsweise mit einem sanften Schwung aus dem Gesicht in Richtung Ohren drehen.  
  • Wie entstehen Beach Waves mit dem Glätteisen? Ein Glätteisen erzeugt Kurven, indem es um die eigene Achse gedreht wird (180° oder für intensivere Kurven sogar 360°), während du es langsam in Richtung Haarspitzen ziehst.
    Eine spezielle Variante für Wellen ist es, das Glätteisen abwechselnd in Richtung Ansatz und in Richtung Haarspitzen zu drehen, während es langsam bis zu den Spitzen bewegt wird. Es ist aber ohne Übung nicht leicht, mit einem Glätteisen genau jene Wellen zu stylen, die man sich wünscht. 
  • Beach Waves - einfach und schnell: Eine interessante Alternative ist ein Welleneisen. Damit gelingen auch mit wenig Übung schöne Wellen. Nähere Infos dazu, wie du mit einem Welleneisen zu hübschen Beach Waves kommst, findest du in unserem Welleneisen Test.
beach waves glätteisen, glätteisen beach waves, beach waves eisen
Beach Waves mit dem Glätteisen: Haarsträhne ab Ohrenhöhe einklemmen, Glätteisen 180° oder 360° drehen und langsam und gleichmäßig in Richtung Haarspitzen ziehen. Haarspitzen gerade lassen.

Hier noch ein paar Impressionen für Beach Waves mit Glätteisen:

beach waves glätteisen
Beach Waves mit dem Remington Pearl Glätteisen
beach waves kurze haare glätteisen
Beach Waves kurze Haare mit dem Remington Pearl
beach waves glätteisen
Beach Waves mit dem GHD Max Styler

Falls du dich näher für Beach Waves interessierst, findest du viele weitere Informationen und Tipps in folgenden Blog-Artikeln:


Ich wünsche dir viel Spaß beim Stylen und dass dir die perfekten Wellen gelingen!


Was dich auch interessieren könnte:

haarglätter test
Weitere Glätteisen im großen Praxis Test!
beach waves machen
Diese Methoden machen bezaubernde Beach Waves ...
wellen glätteisen
Finde das beste Wellen Glätteisen ...
glätteisen breit
Breites Glätteisen: Welches ist gut?